Navigation

Pfad

Inhalt

Meldung

Deutsch-polnische Grenze wieder geöffnet

Internationales Geschäft, Verkehr, Corona | 15.06.2020

Seit dem 13. Juni ist die Einreise aus Deutschland, Tschechien, Litauen, Slowakei nach Polen ohne Einschränkungen wieder möglich. Ein negativer Covid-19-Test ist nicht erforderlich.
Grenzkontrollen finden nur noch an den Grenzen zur Ukraine, zu Russland und Weißrussland statt. Bei Einreisen nach Polen aus diesen drei Ländern gelten somit die Einreisebeschränkungen und Quarantäneregeln der polnischen Regierung weiter fort.
Internationale Bahnverbindungen für den Personenverkehr nach Polen über die Binnengrenzen sind wieder möglich. Internationale Flugverbindungen sind ab 16. Juni 2020 erlaubt.
Zu beachten sind weiterhin die in Polen geltenden Hygienemaßnahmen (z.B. Abstandsregelungen, Mund-Nasen-Bedeckung in ÖPNV, Geschäften, Gastronomie) sowie die Einreiseregelungen der einzelnen deutschen Bundesländer.

Ansprechpartner

docID: D107631