Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

Schule fertig - und was dann?

Ausbildung, IHK in der Region | 17.09.2019

Wie weiter nach der Schule im Landkreis Bautzen? Die ansässigen Unternehmen haben darauf die passende Antwort: Starte Deine Ausbildung in Deiner Heimat! Damit der Aufruf auch Sinn macht, haben sich 90 Firmen aus Industrie, Handwerk, der Dienstleistungsbranche und aus dem Gesundheits- und Sozialbereich als Ausbildungsbetriebe mit ihren Berufen im frisch gedruckten "Berufemarkt-Ausbildungsguides" vorgestellt. Diesen Wegweiser zur Berufswahl bekommen im Moment die Schüler der Abgangsklassen im Landkreis in die Hand.

Neben den Firmenporträts auf den Einzelseiten sind für den zügigen Überblick am Heftende alle Berufe und alle ausbildenden Betriebe von A bis Z noch einmal aufgelistet. Außerdem werden schulische und berufliche Bildungseinrichtungen des Landkreises kurz vorgesellt.

Und nach dem Projekt ist bekanntermaßen vor dem Projekt: Die IHK-Geschäftsstellen Bautzen/Kamenz als Herausgeber planen bereits für das nächste Jahr und rufen die Unternehmen des Landkreises auf, auch 2020 mit in der Broschüre dabei zu sein.   

Partner der IHK bei der Erstellung des Berufewegweisers sind die Kreishandwerkerschaft Bautzen, die Agentur für Arbeit Bautzen, die Handwerkskammer Dresden, der Landkreis Bautzen und die DDV Media Bautzen - Redaktions- und Verlagsgesellschaft Bautzen/Kamenz mbH Sächsische Zeitung (DDV Media Bautzen).

Berufemarkt-Ausbildungsguide

Ansprechpartner

docID: D102640