Navigation

Pfad

Inhalt

Meldung

Berufsperspektiven internationaler Akademiker in Dresden

Arbeitsmarkt und Soziales | 14.03.2019

Die TU Dresden und intap - das internationale Talenteprojekt für Dresden - untersuchen mittels einer Studie berufliche Perspektiven internationaler Akademiker in Dresdner Unternehmen sowie Matching-Aspekte, Bewerbungsprozesse und mehr. Das Ziel der damit verknüpften Umfrage ist es, beide Gruppen - Unternehmer und internationale Studierende - hinsichtlich ihrer jeweiliger Bedarfe und Wünsche genauer zu analysieren. So soll die Frage beantwortet werden, inwiefern Barrieren beim Übergang aus der akademischen Forschung in die lokale Industrie und nichtakademische Laufbahn existieren und welche Maßnahmen zum Abbau dieser Barrieren beitragen können.

Die Initiatoren der Studie bitten Unternehmen um eine Teilnahme an der Online-Umfrage unter https://umfragen.psych.tu-dresden.de/limesurvey/index.php/723189 . Die Bearbeitung wird nur ca. 10-15 Minuten dauern und ist Teil einer größeren Studie, zu der auch internationale Studenten in Dresden befragt wurden.

Ansprechpartner

docID: D101372