Navigation

Pfad

Inhalt

Beruf

Anlagenmechaniker (gültig ab 01.08.2018)

Ausbildungsberater

Ingo Barig
regionale Zuständigkeit: 

Stadt Dresden, Landkreise Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Telefon: 0351 2802-681
Thomas Kirschke
regionale Zuständigkeit: Landkreise Bautzen und Görlitz
Telefon: 03581 4212-44

Prüfung

Für die Durchführung von praktischen Prüfungen wie Zwischenprüfung, Abschlussprüfung Teil 1 oder Abschlussprüfung können Sachkosten für das Prüfungsobjekt anfallen.
Diese werden neben den Prüfungsgebühren und den Kosten für die Bereitstellung von Materialien erhoben.

Prüfungstermine

Handreichung zu Prüfungen in den industriellen Metallberufen

Prüfungsvariante betrieblicher Auftrag Zusatzqualifikation
Die Prüfung einer Zusatzqualifikation findet im Rahmen von Teil 2 der Abschlussprüfung als gesonderte Prüfung statt und setzt die Vermittlung der erforderlichen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten voraus. Die Prüfung erfolgt durch ein fallbezogenes Fachgespräch auf der Grundlage einer praxisbezogenen Aufgabe. Durch den Prüfungsteilnehmer soll ein Report erstellt werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Erstellen von Reporten finden Sie hier.

Prüfungssachbearbeiter

docID: D95805