Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

Neue Chancen, neue Risiken - Management von IT- und Cyberrisiken

GründerWissen kompakt

Dienstleistungen, Existenzgründung / Startup, Innovation und Digitalisierung, Recht und Steuern

Eine funktionsfähige IT sowie eine reibungslose Anbindung an das Internet sind für Unternehmen heute wirtschaftlich überlebenswichtig. Gerade für junge Software- und IT-Unternehmen eröffnen sich Chancen, Aufträge zu generieren. Mit zunehmenden Anforderungen, Kunden oder Lizenzverkäufen steigt aber auch das Risiko, dass durch Fehler, Bugs oder vertragliche Fallstricke finanzielle Schäden entstehen.

Wie Sie sich schützen bzw. absichern können, betrachten unsere Referenten sowohl von IT-rechtlicher Seite als auch unter dem Gesichtspunkt der Versicherbarkeit solcher Risiken.
 

Programm

  • 14:45 Uhr Anmeldung und Begrüßung
  • 15:00 Uhr Überblick über Möglichkeiten der Haftungsbeschränkungen für IT- und Cyberrisiken
    • rechtliche Fallstricke und intelligente Lösungen
      RA Stefan Ansgar Strewe, Fachanwalt für IT Recht, e|s|b Rechtsanwälte
  • 15:45 Uhr Die IT-Haftpflichtpolice als Beitrag zur Risikominimierung
    • vertragliche Einbindung von Kundenanforderung in Verträgen und Ausschreibungen
    • komplette Cyberdeckung bis hin zur Absicherung von Vertragsstrafen
      Gotthard Thessel, Geschäftsführer, Sodalitas GmbH
  • 16:30 Uhr Ihre Fragen an die Referenten
Zielgruppe:
Gründer, junge Unternehmen der IT Branche
Veranstalter:
IHK Dresden

20.10.2017, 14:45 Uhr - 17:00 Uhr, Dresden

Zeitraum:
20.10.2017, 14:45 Uhr - 17:00 Uhr
Termin in persönlichen Kalender übernehmen
Ort:
    IHK-Bildungszentrum Dresden, Mügelner Str. 40, 01237 Dresden
Raum:
    323
Preis:
    20,00 Euro brutto
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    19.10.2017
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

docID: D72601