Navigation

Pfad

Inhalt

Innovation und Digitalisierung

Die IHK Dresden ist Ihr Anlaufpunkt für eine erste Orientierung zu Innovationen und Digitalisierung. Dabei ist es unerheblich, wie weit fortgeschritten das Projekt ist oder ob es sich bisher "nur" um eine Idee handelt. Die Unterstützung bezieht sowohl Produkte als auch innovative Dienstleistungen oder Verfahren/Prozesse ein. Wir begleiten Sie orientierend und vermittelnd von der Idee bis zur Markteinführung.

 

Was ist eine Innovation?

Innovationen zeichnen sich zunächst durch Ihre Neuartigkeit und dann durch technische Machbarkeit, rechtliche Zulässigkeit und potenziell wirtschaftlich erfolgreiche Verwertbarkeit aus.

Ziel der Orientierungsberatung durch die IHK Dresden ist es, den Weg für getätigte Erfindungen oder auch Ideen aufzuzeigen, wie die Hürden "Technik-Markt-Recht" erfolgreich zu überwinden sind. Gibt es unüberwindbare rechtliche oder technische Hürden oder ist eine fehlende Marktakzeptanz deutlich abzusehen, dann gibt es im Sinne von "fail fast and cheap" (schneller, kostensparender Abbruch) ehrliches Feedback.

 

Was bedeutet Digitalisierung?

Die Digitalisierung prägt unser gesamtes Umfeld. Ob Staat, Unternehmen oder Privatperson - praktisch jeder wird damit konfrontiert. Entwicklungen im Soft- und Hardwarebereich machen Dinge möglich, die vor wenigen Jahren noch undenkbar waren. Neue Technologien beeinflussen ganze Wertschöpfungsketten. Das Internet der Dinge, die Kommunikation und Vernetzung von Maschinen untereinander, ist längst in der Realität angekommen. Neue technische Möglichkeiten eröffnen vielfach neue Chancen. Prozesse werden deutlich effizienter und neue Geschäftsmodelle entstehen, welche die Märkte nachhaltig verändern werden.

Gleichzeitig ist die Entwicklung der immer stärkeren Vernetzung nicht frei von Risiken. Die IT-Sicherheit muss konsequent und strukturiert angegangen werden.

 

Eckpunkte der IHK-Organisation zur Digitalisierung

Die IHK-Organisation unterstützt und spiegelt mit dieser Broschüre die Chancen, Möglichkeiten und Auswirkungen der digitalen Transformation auf die verschiedenen Lebensbereiche. In der Broschüre wird der Diskussionsstand mit Beiträgen zu ausgewählten Digitalisierungsthemen dargestellt.
Broschüre: We do digital policy

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Startkapital für Mobilität 4.0

Bundesregierung stellt 150 Mio. Euro bis 2020 für digitale Geschäftsideen bereit

16.02.2018 | 
    Existenzgründung / Startup, Finanzierung / Förderung, Verkehr, Innovation und Digitalisierung

Mit dem Modernitätsfonds, kurz mFUND, fördert die Bundesregierung die Entwicklung digitaler Geschäftsideen rund um die Mobilität 4.0. - bis 2020 stellt sie dafür rund 150 Millionen Euro bereit.

NEU!

Transferprojekt des Monats

Herstellung von Silikonprothesen mittels additiver Fertigungstechnologien

16.02.2018 | 
    Industrie, Innovation und Digitalisierung

Die Dresdner Firma stamos + braun prothesenwerk gmbh und das Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der Technischen Universität Dresden (IFTE) kooperieren, um den 3D-Druck mit Kunststoffen für die Herstellung von Prothesen zu nutzen.

REACH: Europäische Chemikalienbehörde bietet Hilfestellung

12.02.2018 | 
    Industrie, Umwelt, Innovation und Digitalisierung

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) unterstützt Unternehmen, die bei der Umsetzung der REACH-Verordnung in Verzug geraten. Unternehmen mit Schwierigkeiten bei der fristgerechten Registrierung sollten sich bis zum 24. Mai 2018 an die ECHA wenden.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner