Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Kopf

Datum

17. April 2014

Zusatznavigation

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Suche

Slogan: Aktiv für Wirtschaft und Region

Pfad

Navigation

Geschäftsfelder

Services

Energie­technik in Sachsen: Branchen­führer zum Blättern Energietechnik in Sachsen: Branchenführer zum Blättern

Links

Inhalt

Innovation und Umwelt

Die IHK Dresden fördert die Innovationskraft der Unternehmen, indem sie für Markttransparenz sorgt und die Entwicklungs- und Vermarktungsprozesse beschleunigen hilft. Sie unterstützt die Unternehmen, ihre Positionen bei der Entwicklung und im Einsatz von Umwelttechnologien auszubauen und vermittelt das dafür erforderliche spezifische Know-how. Die IHK Dresden setzt sich für das Konzept des nachhaltigen Wirtschaftens auf betrieblicher Ebene ein und hilft Unternehmen, die im Umweltschutz liegenden Chancen zu nutzen und Risiken frühzeitig zu erkennen.

Aktuelle Meldungen

NEU!

Finanzierung / Förderung, Technologie / Innovation

Open Innovation in B2B – Chance oder Risiko?

Expertenvortrag und Workshop vom 9. bis 11. Mai in Dresden

14.04.2014

Der Förderverein Unternehmensführung an der Dresden International University e. V. lädt für den 9. bis 11. Mai 2014 zu einem Expertenvortrag und Workshop zum Thema "Open Innovation in B2B - Chance oder Risiko" nach Dresden ein. 
Lesen Sie mehr


NEU!

Recht / Steuern, Technologie / Innovation

Veränderungen im deutschen Patentrecht

Mehrere Gesetzesänderungen sind am 01.04.2014 in Kraft getreten

14.04.2014

Das Gesetz zur Novellierung patentrechtlicher Vorschriften und anderer Gesetze des gewerblichen Rechtsschutzes vom 19. Oktober 2013 enthält eine Reihe von Veränderungen, die am 1. April 2014 in Kraft getreten sind. 
Lesen Sie mehr


Umwelt / Energie

Europäischer EMAS-Award 2014

10.04.2014

Am 7. April 2014 wurden im Rahmen der Hannover Messe die Preisträger des diesjährigen EMAS-Awards bekannt gegeben. Zu den sechs Ausgezeichneten zählen mit der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH und dem Umweltbundesamt auch zwei deutsche Organisationen. 
Lesen Sie mehr


Umwelt / Energie

Strengere Einstufung von Formaldehyd geplant

Weitreichende Auswirkungen auf die Industrie zu erwarten

10.04.2014

Formaldehyd soll hinsichtlich der krebserregenden Eigenschaften zukünftig strenger eingestuft werden - das sieht ein Vorschlag der EU-Kommission vor, der demnächst zur Entscheidung ansteht. Das wird erhebliche Auswirkungen auf die TA Luft und damit auf Emissionsgrenzwerte für Industrieanlagen verschiedenster Branchen haben. 
Lesen Sie mehr




Seitenfuss

Sitemap

Kontakt und Impressum

Seitenfuntkionen