Navigation

Pfad

Inhalt

Recht und Steuern

Mitgliedsunternehmen der Kammer und Existenzgründer werden zu allgemeinen Rechts- und Steuerfragen beraten und erhalten Auskünfte und Informationen zur aktuellen Rechtslage. Die IHK Dresden bestellt Sachverständige und vertritt mit Stellungnahmen zu Gesetzgebungen das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft oder einzelner Branchen. Die IHK fördert Chancengleichheit und fairen Wettbewerb, sie führt Schlichtungsverfahren durch und unterstützt Unternehmen bei ihrem Markteintritt und in ihrer Entwicklung.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Branchenbuch-Vertragsfallen verlieren an Boden

28.01.2016 | Recht und Steuern

Wer kennt nicht die täglichen Angebotsschreiben im Briefkasten? Manche davon sind jedoch nicht das, was sie auf den ersten Blick vorgeben.

EU-Vorschläge zum Online-Warenhandel spalten Rechtssystem

21.01.2016 | Handel, Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Die Europäische Kommission hat am 9. Dezember 2015 zwei Richtlinienvorschläge veröffentlicht, die vertragsrechtliche Aspekte des Online-Warenhandels und die Bereitstellung digitaler Inhalte in der europäischen Union vereinheitlichen sollen.

Basiszins für das vereinfachte Ertragswertverfahren

08.01.2016 | Recht und Steuern, Unternehmensnachfolge

Mit Schreiben vom 4. Januar 2016 hat das Bundesfinanzministerium den Basiszins für Bewertungen des vereinfachten Ertragswertverfahrens des Jahres 2016 auf 1,10 Prozent festgelegt.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps