Navigation

Pfad

Inhalt

Recht und Steuern

Mitgliedsunternehmen der Kammer und Existenzgründer werden zu allgemeinen Rechts- und Steuerfragen beraten und erhalten Auskünfte und Informationen zur aktuellen Rechtslage. Die IHK Dresden bestellt Sachverständige und vertritt mit Stellungnahmen zu Gesetzgebungen das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft oder einzelner Branchen. Die IHK fördert Chancengleichheit und fairen Wettbewerb, sie führt Schlichtungsverfahren durch und unterstützt Unternehmen bei ihrem Markteintritt und in ihrer Entwicklung.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Neue Regelungen für WEG-Verwalter und Immobilienmakler

20.09.2016 | Recht und Steuern

Das Kabinett hat am 31. August den Gesetzentwurf zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Verwalter von Wohnungseigentum beschlossen. Künftig müssen Immobilienmakler einen Sachkundenachweis erbringen. 

Achtung bei Verlinkung auf fremde Inhalte!

19.09.2016 | Recht und Steuern

Nach einem Urteil des EuGH vom 8. September 2016 sind Verlinkungen auf fremde Inhalte auf unternehmerischen Seiten dringend nach Gesichtpunkten der Urheberrechtsverletzung zu überprüfen.

Keine Rechtssicherheit nach Entscheidung des EuGH zu freiem WLAN

19.09.2016 | Recht und Steuern

Die am 2. Juni 2016 verabschiedeten Änderungen des Telemediengesetzes wurden vielfach als "Meilenstein" für die Schaffung freier WLAN-Netze angesehen. Die IHK Dresden informierte dazu und riet noch zur Vorsicht, da kein abschließende Erklärung für den Umgang mit Unterlassungsansprüchen im Gesetz enthalten ist.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps