Navigation

Pfad

Inhalt

Recht und Steuern

Mitgliedsunternehmen der Kammer und Existenzgründer werden zu allgemeinen Rechts- und Steuerfragen beraten und erhalten Auskünfte und Informationen zur aktuellen Rechtslage. Die IHK Dresden bestellt Sachverständige und vertritt mit Stellungnahmen zu Gesetzgebungen das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft oder einzelner Branchen. Die IHK fördert Chancengleichheit und fairen Wettbewerb, sie führt Schlichtungsverfahren durch und unterstützt Unternehmen bei ihrem Markteintritt und in ihrer Entwicklung.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Anschreiben "Deutsches Firmenregister" und "Gewerberegistrat"

24.03.2015 | Recht und Steuern

Der IHK Dresden wurden von mehreren Gewerbetreibenden Schreiben einer DR Verwaltung AG, Potsdamer Platz 2, 53119 Bonn/Nordstadt und der GES Registrat GmbH, Gerichtstraße 65, 13347 Berlin zur Beurteilung vorgelegt. Es handelt sich dabei um kostenpflichtige Angebote zur Eintragung in kommerzielle Online-Branchenregister.

Schmerzensgeldanspruch bei verdeckter Videoüberwachung

17.03.2015 | Recht und Steuern

Wird eine vom Arbeitnehmer vorgelegte Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung angezweifelt, erscheint die Beauftragung einer Detektei als ein plausibles Mittel zu Aufklärung. Dürfen aber vom Arbeitnehmer im öffentlichen Bereich heimlich Videoaufzeichnungen gefertigt werden oder sind sie ein Verstoß gegen das Persönlichkeitsrecht?

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps