Navigation

Pfad

Inhalt

Recht und Steuern

Mitgliedsunternehmen der Kammer und Existenzgründer werden zu allgemeinen Rechts- und Steuerfragen beraten und erhalten Auskünfte und Informationen zur aktuellen Rechtslage. Die IHK Dresden bestellt Sachverständige und vertritt mit Stellungnahmen zu Gesetzgebungen das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft oder einzelner Branchen. Die IHK fördert Chancengleichheit und fairen Wettbewerb. Weiterhin unterstützt sie Unternehmen bei ihrem Markteintritt und in ihrer Entwicklung.
Die IHK Dresden ist Mitglied im Bündnis zur Verbreitung alternativer Konfliktlösungsverfahren in Sachsen.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Handelsvertreter: keine Handelsprovision in bestimmten Fällen

15.02.2018 | 
    Handel, Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom Juni 2017 (VII ZR 277/15) näher erläutert, in welchen konkreten Fällen der Handelsvertreter keinen Provisionsanspruch hat.

Handelsvertreter-Ausgleich bei internationalen Einsätzen

15.02.2018 | 
    Handel, Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Ein Handelsvertreter-Ausgleich ist nicht international zwingend, wenn ein Unternehmer in der EU ansässig und Handelsvertreter in einem Staat außerhalb der EU tätig ist (EuGH, 16.2.2017, C-507/15).

Nehmen Sie Einfluss: Europäische Kommission überprüft die KMU-Definition

Grenzwerte werden abgefragt

12.02.2018 | 
    Finanzierung / Förderung, Industrie, Recht und Steuern

Bis zum 12. März haben Unternehmen und andere Organisationen die Möglichkeit, sich in einer Umfrage der EU-Kommission zur aktuellen KMU-Definition zu äußern. Die Umfrage bietet die Möglichkeit, Sichtweisen und praktischen Erfahrungen mitzuteilen und somit eine Modifizierung der Definition mit zu beeinflussen.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps