Navigation

Pfad

Inhalt

Recht und Steuern

Mitgliedsunternehmen der Kammer und Existenzgründer werden zu allgemeinen Rechts- und Steuerfragen beraten und erhalten Auskünfte und Informationen zur aktuellen Rechtslage. Die IHK Dresden bestellt Sachverständige und vertritt mit Stellungnahmen zu Gesetzgebungen das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft oder einzelner Branchen. Die IHK fördert Chancengleichheit und fairen Wettbewerb, sie führt Schlichtungsverfahren durch und unterstützt Unternehmen bei ihrem Markteintritt und in ihrer Entwicklung.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Notifizierung des elektronischen Identitätsnachweises

09.10.2017 | Internationales Geschäft, Recht und Steuern, Innovation und Digitalisierung

Deutschland hat als erster EU-Mitgliedstaat die Notifizierung des elektronischen Identitätsausweises (weiter eID-Ausweis) des deutschen Personalausweises und elektronischen Aufenthaltstitels erfolgreich abgeschlossen.

Handelsabkommen CETA ist vorläufig in Kraft

27.09.2017 | Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Am 21. September trat das heiß diskutierte CETA-Abkommen zwischen der Europäischen Union und Kanada vorläufig in Kraft. Das umfassende Wirtschafts- und Handelsabkommen zielt auf den Wegfall von Zöllen und Handelsbeschränkungen.

Neue Mehrwertsteuersätze in der Schweiz ab dem 1. Januar 2018

27.09.2017 | Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Ab dem 1. Januar 2018 gelten in der Schweiz neue geminderte Mehrwertsteuersätze.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps