Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Kopf

Datum

16. September 2014

Zusatznavigation

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Suche

Slogan: Aktiv für Wirtschaft und Region

Pfad

Navigation

Geschäftsfelder

Services

Jugend­seite: Lehr­stellen­börse, Ver­zeich­nis aus­bil­dender Un­ter­neh­men, Berufs­weg­weiser und Pass­ge­naue Ver­mitt­lung Logo Jugendseite

Aktions­tag Bildung am 27. September in Dresden

Links

Inhalt

Bildung

Elementare Aufgabe der Industrie- und Handelskammern ist die Beratung in allen Fragen der Berufsbildung, die Begleitung der Ausbildung in Betrieb und Berufsschule sowie die Durchführung von Prüfungen. Diese Aufgaben sind den IHKs gemäß Berufsbildungsgesetz übertragen und erstrecken sich darüber hinaus auf die Begabten- und Aufstiegsfortbildungsförderung, die Gleichstellung von Abschlüssen und die Durchführung von Schlichtungsverfahren.

Aktuelle Meldungen

Berufsausbildung

IHK Dresden startet mit Lehrstellenplus ins neue Ausbildungsjahr

04.09.2014

Fast 3.800 junge Menschen starteten in ihre Ausbildung bei Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung im Kammerbezirk. Zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres konnte die IHK Dresden 3.779 neue betriebliche Lehrverträge registrieren, was einem Zuwachs von 2,6 Prozent oder 95 Plätzen gegenüber dem Vorjahr entspricht. 
Lesen Sie mehr


Arbeitsmarkt / Soziales, Berufsausbildung

Fachkräftesicherung durch berufliche Ausbildung - Wollen wir die duale Ausbildung noch?

Fachtagung der IHK Dresden

02.09.2014

Ausbildungsverantwortliche und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung trafen sich auf einer IHK-Fachtagung. Zentrale Frage dabei: Ist sich die Gesellschaft bewusst, dass sich der Erfolg der deutschen Industriewirtschaft gleichermaßen auf dem Wissen von Facharbeitern und Ingenieuren gründet. 
Lesen Sie mehr


Finanzierung / Förderung, Weiterbildung

ESF-Richtlinie "Berufliche Bildung" tritt in Kraft

Weg frei für die Förderung von Aus- und Weiterbildung

28.08.2014

Mit Veröffentlichung im Amtsblatt ist die ESF-Richtlinie "Berufliche Bildung" in Kraft getreten, für die dem Freistaat im Förderzeitraum 2014 bis 2020 aus Mitteln der EU und des Landes rund 238 Millionen Euro zur Verfügung stehen. 
Lesen Sie mehr


Weiterbildung

"DIHK Weiterbildungs-Erfolgsumfrage 2014"

29.07.2014

Bereits zum 8. Mal hat der DIHK Absolventen von Weiterbildungsprüfungen nach deren Motivation und den gemachten Erfahrungen befragt. Von den Teilnehmern zwischen 2008 und 2013 wurden dabei wertvolle Erkenntnisse gewonnen bzw. Aussagen getroffen. 
Lesen Sie mehr




Seitenfuss

Sitemap

Kontakt und Impressum

Seitenfuntkionen