Navigation

Pfad

Inhalt

Ausbildung

Zu den wichtigsten Aufgaben einer Industrie- und Handelskammern gehört die Beratung zu allen Fragen der Berufsbildung, die Begleitung der Ausbildung in Betrieb und Berufsschule sowie die Durchführung von Prüfungen. Diese Aufgaben sind der IHK gemäß Berufsbildungsgesetz übertragen und erstrecken sich darüber hinaus auf die Begabten- und Aufstiegsfortbildungsförderung, die Gleichstellung von Abschlüssen und die Durchführung von Schlichtungsverfahren.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

NEU!

12. INA Internationaler Nachwuchs Event Award

25.07.2016 | Ausbildung, Kultur- und Kreativwirtschaft

Kreativwettbewerb für junge Talente der Veranstaltungs- und Eventbranche. Bewerbungen bis 9. November 2016 möglich.

NEU!

Ausschreibung um den großen Schule-Wirtschaft-Preis Sachsen 2016

25.07.2016 | Ausbildung

Die Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft e. V. und das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft wollen 2016 erneut die erfolgreichsten Schule-Wirtschaft-Kooperationen in Sachsen auszeichnen. Einsendeschluss ist der 19. September 2016.

Summer-School Berufsbildung für Vietnam

12.07.2016 | Ausbildung

Erfolgreicher Abschluss einer Schulungswoche, die im Rahmen der Kooperation in der beruflichen Ausbildung zwischen Vietnam und Deutschland, speziell im Abwassersektor, in Dresden stattfand

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren