Navigation

Pfad

Inhalt

Ausbildung

Zu den wichtigsten Aufgaben einer Industrie- und Handelskammer gehört die Beratung zu allen Fragen der Berufsbildung, die Begleitung der Ausbildung in Betrieb und Berufsschule sowie die Durchführung von Prüfungen. Diese Aufgaben sind der IHK gemäß Berufsbildungsgesetz übertragen und erstrecken sich darüber hinaus auf die Begabten- und Aufstiegsfortbildungsförderung, die Gleichstellung von Abschlüssen und die Durchführung von Schlichtungsverfahren.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

"Schau rein!"

17.02.2017 | Ausbildung

Vom 13. bis 18. März 2017 findet "Schau rein! - Die Woche der offenen Unternehmen Sachsen" zur Berufs- und Studienorientierung statt.

Partnerschaftsvereinbarung

14.02.2017 | Ausbildung

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium Dresden und Wirtschaftsunternehmen der Region haben eine Partnerschaftsvereinbarung abgeschlossen.

Ausbildungsberuf Produktionsfachkraft Chemie

02.02.2017 | Ausbildung

Zugelassene Hilfsmittel für die schriftliche Zwischen- und Abschlussprüfung sind ausschließlich Formelsammlungen und ein nicht programmierter, netzunabhängiger Taschenrechner ohne Kommunikationsmöglichkeit mit Dritten

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner