Navigation

Pfad

Inhalt

BMWi-Förderprogramm zur Heizungsoptimierung

28.07.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Umwelt- und Energiewirtschaft

Ab 1. August können der Tausch von Heizungspumpen, der hydraulische Abgleich von Heizungen und weitere gering investive Maßnahmen gefördert werden. Antragsberechtigt sind Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe.

INVEST erreicht bereits nach drei Jahren die gesteckten Ziele

26.07.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung

Durch "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" soll mehr privates Wagniskapital in Deutschland mobilisiert und der Zugang von Start-ups zu Wagniskapital verbessert werden. Die jetzt vorliegende Evaluation bestätigt eindrucksvoll, dass die gesteckten Ziele bereits drei Jahre nach Maßnahmenbeginn erreicht werden.

12. INA Internationaler Nachwuchs Event Award

25.07.2016 | Ausbildung, Kultur- und Kreativwirtschaft

Kreativwettbewerb für junge Talente der Veranstaltungs- und Eventbranche. Bewerbungen bis 9. November 2016 möglich.

Ausschreibung um den großen Schule-Wirtschaft-Preis Sachsen 2016

25.07.2016 | Ausbildung

Die Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft e. V. und das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft wollen 2016 erneut die erfolgreichsten Schule-Wirtschaft-Kooperationen in Sachsen auszeichnen. Einsendeschluss ist der 19. September 2016.

Der neue Gründerwettbewerb "Digitale Innovationen" ist gestartet!

22.07.2016 | Existenzgründung, Technologie und Innovation, Wirtschaft digital

Der Gründerwettbewerb des Bundeswirtschaftministeriums ist am 1. Juli 2016 in die erste Wettbewerbsrunde gestartet. Gründer aus dem IKT-Bereich können sich bis zum 30. September 2016 mit ihren innovativen Ideen bewerben. 

Ehrenamtlicher Handelsrichter am Landgericht Dresden

22.07.2016 | Recht und Steuern

Das Landgericht Dresden sucht engagierte Unternehmer für die ehrenamtliche Tätigkeit als Handelsrichter.

Newsletter zum aktuellen Vergaberecht

Ausgabe Juli / August 2016

22.07.2016 | Industrie und Bau, Recht und Steuern

Mit diesem Newsletter wird ein erster Überblick zu den Neuerungen des Abschnittes 1 der "neuen" VOB/A gegeben. Im Ergebnis der zurückliegenden Beratungsgespräche wird auf festgestellte Probleme im Zusammenwirken von Vergabe und Zuwendungsrecht hingewiesen.

Golfregion: Neue Kennzeichnungspflicht für elektrische Haushaltsgeräte beim Import

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Seit dem 1. Juli 2016 besteht für bestimmte Niederspannungsprodukte eine Pflicht zur Kennzeichnung mit dem sogenannten "G-Mark"-Zertifikat bei der Einfuhr in die Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrates (Bahrain, Jemen, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien sowie die Vereinigten Arabischen Emirate).

Korea: Neue Registrierungspflicht für Importeure von Lebensmitteln

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Ab dem 5. August müssen sich alle ausländischen Lebensmittelimporteure in Korea vor der Einfuhr beim Ministerium für Lebensmittel- und Medikamentensicherheit registrieren.

Türkei: Überwachung von bestimmten Textilien und Konfektionen

Aktualisierte Zolltarifnummern

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Bei der Ausfuhr von Textilien in die Türkei benötigt man ein so genanntes "Exporter Registry Form". In dem Fall muss dieses Dokument auch legalisiert werden, d. h. Bescheinigung durch IHK und Legalisierung durch das Generalkonsulat.

Wasserpreise bleiben im Vergleich zum Vorjahr stabil

21.07.2016 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Gute Nachrichten für Industriekunden: Die meisten Wasserversorgungsunternehmen erhöhen die Trinkwasserpreise nicht. Das ergab der vom Bundesverband der Energie-Abnehmer e.V. (VEA) durchgeführte Preisvergleich der Wasserpreise von 82 deutschen Städten. 

Zoll: Evaluierung der Datenbank "Warenursprung und Präferenzen (WuP)" des Zolls

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Die Generalzolldirektion (GZD) beabsichtigt, die Auskunftsdatenbank "Warenursprung und Präferenzen" ("WuP online") neu zu gestalten und bittet diesbezüglich um Feedback seitens der Wirtschaft.

Aktuelle kommunale Bauleitplanungen, 29. Kalenderwoche

20.07.2016 | Regional- und Bauleitplanung

Im Rahmen der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange werden der IHK Planungen, zum Beispiel Bebauungspläne, Vorhabenbezogene Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, zur Stellungnahme übergeben. Die Planungen werden 14tägig aktualisiert.

Keine Fristsetzung mit Datumsangabe bei Nacherfüllung im Kaufrecht nötig!

19.07.2016 | Handel, Recht und Steuern

Grundsätzlich besteht im Kaufrecht bei Vorliegen eines Mangels das Recht des Verbrauchers, Nacherfüllung zu verlangen.

Sachsen stellt sich vor

Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden

18.07.2016 | Standortpolitik

In diesem Jahr finden die offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit erneut in dem Bundesland statt, in dem 1989 alles begann: in Sachsen.

Auslandsmesseprogramm 2017 für Ernährung und Landwirtschaft festgelegt

15.07.2016 | Messen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt im nächsten Jahr deutsche Unternehmen bei ihren Messebeteiligungen auf 34 Messen weltweit, fünf mehr als 2016.

Händler? - Ihre Meinung ist gefragt!

15.07.2016 | Handel, Recht und Steuern

Händler und Verbraucher werden im Rahmen einer europaweiten Konsultation gebeten, ihre Erfahrungen in der täglichen Praxis zu teilen.

Sondermesseprogramm 2017 für Exportinitiative Energie festgelegt

15.07.2016 | Energie, Messen, Umwelt- und Energiewirtschaft

Auch im nächsten Jahr können deutsche Unternehmen, die umweltfreundliche Energietechnologien anbieten, mit einer Förderung für ihre Beteiligung auf einer Auslandsmesse rechnen.

Brexit: Größtes Risiko ist die Unsicherheit

14.07.2016 | Internationales Geschäft

Zwei Wochen nach dem Referendum der Briten gegen einen weiteren Verbleib in der EU befragten die IHKs mehr als 5.600 Unternehmen zu den Konsequenzen des Referendums für ihr Geschäft.

futureSAX-Innovationsforum am 18. August in Radebeul

Schlüsseltechnologie Biotechnologie

13.07.2016 | Existenzgründung, Technologie und Innovation

Die Biotechnologie ist ein wichtiger Impulsgeber für Innovationen in vielen anderen Branchen - weit über Pharmazie und Medizintechnik hinaus. Die Veranstaltung bietet Einblick in Einsatzgebiete dieser Technologie.

Pfandpflichtige Einweg-Getränkeverpackungen

13.07.2016 | Handel, Industrie und Bau, Umwelt

Industrie und Handel wollen freiwillig besser ‎kennzeichnen. Zusätzliche Informationen auf ‎den Etiketten von pfandpflichtigen Flaschen und Dosen ("Einweg," "Pfand" und der Pfandbetrag "0,25 €") sollen die Verbraucher besser informieren.‎

Informationsveranstaltungen des BMWi im 2.Halbjahr 2016

12.07.2016 | Energie, Internationales Geschäft, Umwelt- und Energiewirtschaft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat eine neue Übersicht zu Veranstaltungen mit Informationen über erneuerbare Energien oder Energieeffizienz verschiedener Länder zusammengestellt.

Summer-School Berufsbildung für Vietnam

12.07.2016 | Ausbildung

Erfolgreicher Abschluss einer Schulungswoche, die im Rahmen der Kooperation in der beruflichen Ausbildung zwischen Vietnam und Deutschland, speziell im Abwassersektor, in Dresden stattfand

Brasilien: Neues Carnet A.T.A.-Land

11.07.2016 | Internationales Geschäft

Es können ab sofort Carnets für Brasilien ausgestellt werden.

Der Countdown läuft - LEX 2016

Nur noch 8 Wochen bis zum Abgabetermin

11.07.2016 | Existenzgründung

Der Termin der Abgabe der Businesspläne für den LEX 2016 rückt immer näher. Bis zum 31. August 2016 besteht noch die Möglichkeit, einen Businessplan einzureichen.

Bundeswirtschaftsministerium fördert Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft

Innovationsforen Mittelstand für neue Bündnisse

06.07.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Kleinen und mittleren Unternehmen fehlen häufig die Kapazitäten für eine eigene Forschung sowie der Zugriff auf aktuelle Ergebnisse. Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sind deshalb essentiell für die Entstehung von Innovationen. Eine Förderinitiative des Bundes will die Bildung von Netzwerken unterstützen. 

Workshop für Antragstellung zum KMU-Instrument im HORIZONT 2020

06.07.2016 | Internationales Geschäft, Technologie und Innovation

Das EEN SACHSEN lädt in Zusammenarbeit mit der Nationalen Kontaktstelle für kleine und mittlere Unternehmen (NKS-KMU) zu einer Antragstellerwerkstatt zum KMU-Instrument im HORIZONT 2020 am 8. September in das Technologie- und Gründerzentrum Bautzen ein.

Deutscher Weiterbildungsatlas informiert zu Angebot und Nachfrage

05.07.2016 | Weiterbildung

Der Deutsche Weiterbildungsatlas für Kreise und kreisfreie Städte wurde von der Bertelsmann Stiftung zusammen mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) erstellt.

DIHK-Innovationsnachrichten Juli 2016 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

05.07.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Europäisches Schadstoffregister

05.07.2016 | Industrie und Bau, Umwelt

Die EU-Kommission und die Europäische Umweltagentur haben am 1. Juni 2016 die Daten zur Freisetzung und Verbringung von Schadstoffen bestimmter Betriebe in Europa für das Jahr 2014 veröffentlicht.

Leitfaden für die Abschlussprüfung Teil 1 Gießereimechaniker

05.07.2016 | Ausbildung

Die Prüfungsaufgaben und Lehrmittelentwicklungsstelle (PAL) hat für den neu geordneten Beruf Gießereimechaniker einen Leitfaden für die Abschlussprüfung Teil 1 veröffentlicht.

Messen - Jahresbericht 2015 mit zertifizierten Messedaten der FKM erschienen

05.07.2016 | Messen

Die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) hat den Jahresbericht 2015 mit zertifizierten Messedaten jetzt vorgelegt. Diese können Unternehmen bei der Auswahl und Planung der richtigen Messe unterstützen. 

OLG Karlsruhe bestätigt: kein Widerruf auf Messen

05.07.2016 | Messen, Recht und Steuern

Mit Urteil vom 10. Juni 2016 hat das Oberlandesgericht Karlsruhe entschieden, dass für Verbraucher auf Messen kein Widerrufsrecht besteht. Im konkreten Fall ging es um den Widerruf eines Staubsaugerkaufs auf der Grünen Woche in Berlin.

Ferienreisefahrverbot 2016 in Deutschland für Lkw

04.07.2016 | Verkehr

Vom 1. Juli bis zum 31. August ist der Lkw-Verkehr in der Bundesrepublik Deutschland beschränkt. Dieses Ferienreisefahrverbot für Fahrzeuge über 7,5 t ist in der Ferienreiseverordnung (FerReiseV) geregelt.

Gehaltszahlung erfüllt Mindestlohnanspruch von Vollarbeit und Bereitschaftszeit

04.07.2016 | Recht und Steuern

Bereitschaftszeiten sind grundsätzlich mit dem gesetzlichen Mindestlohn zu vergüten.

Messeprogramm für die Förderung von Start-ups verlängert

Neue Richtlinie ab 1. Januar 2017 / Liste der förderfähigen Veranstaltungen 2017 veröffentlicht

04.07.2016 | Finanzierung / Förderung, Messen

Junge, innovative Unternehmen können auch in den nächsten drei Jahren preisgünstig auf internationalen Messen in Deutschland ausstellen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat das entsprechende Förderprogramm bis 2019 verlängert. Die Liste der förderfähigen Veranstaltungen für 2017 ist nun veröffentlicht.

Save the date: Zukunftsforum simul+

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) lädt ein

04.07.2016 | Energie, Technologie und Innovation, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Wirtschaft digital

Wie können digitale Technologien genutzt werden, um ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeitsaspekte noch besser in Einklang zu bringen? Welche Technologien gibt es und wie kann deren Finanzierung gestaltet werden?

Tarifliche Sozialkassenbeiträge für SOLO-Selbstständige rechtlich fragwürdig

04.07.2016 | Recht und Steuern

Solo-Selbstständige können durch die für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge nicht verpflichtet werden, einen Mindestbeitrag an die Sonderkasse zu entrichten.

Ökoprofit - profitabel, systematisch, rechtssicher

Neue Staffel des Projektes startet im Herbst – jetzt anmelden!

01.07.2016 | Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Industrie- und Handelskammer Dresden bereitet gemeinsam mit dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Dresden und der Handwerkskammer Dresden derzeit eine neue Ökoprofit-Staffel vor. Es liegen bereits 14 verbindliche Anmeldungen vor. Weitere Interessenbekundungen sind noch möglich.

Themenlisten für die Prüfung zum Biolaborant überarbeitet

30.06.2016 | Ausbildung

Der PAL-Fachausschuss "Biologielaborant" hat die beiden von ihm entwickelten Themenlisten für den Teil 1 und den Teil 2 der gestreckten Abschlussprüfung (Verordnung vom 25. Juni 2009) im Juni 2016 überarbeitet.

Keine Entgeltfortzahlung bei Kur mit "urlaubsmäßigem Zuschnitt"

29.06.2016 | Recht und Steuern

Im Arbeitsverhältnis stellt sich vor Antritt die Frage, ob ein Arbeitnehmer dafür Urlaub nehmen muss oder ob der Arbeitgeber eine Verpflichtung zur Freistellung hat und zur Fortzahlung der Vergütung verpflichtet ist.

Schule und Unternehmen als Partner in der Berufsorientierung

29.06.2016 | Ausbildung

Die Andert-Oberschule in Ebersbach-Neugersdorf vereinbarte mit regionalen Unternehmen eine Partnerschaft, die in Zukunft das Berufsorientierungskonzept der Schule ergänzen und den Jugendlichen noch mehr Praxiskontakt und -erfahrung bringen soll.

Bewerbungsphase für Kreativraumförderung bis 12. August

27.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Kreativraumförderung der Landeshauptstadt Dresden geht in eine neue Runde. Bis zum 12. August können sich alle Freiberufler, Klein- und Kleinstunternehmen bewerben.

Website der TU Dresden zeigt Einfluss des Klimawandels

Ist mein Unternehmen betroffen? Muss oder kann man sich anpassen? Wenn ja, wie?

27.06.2016 | Gastronomie und Tourismus, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Wie sehen konkrete Auswirkungen des Klimawandels auf Unternehmen aus und wie können sich Unternehmen daran heute und in Zukunft anpassen? Dazu hat der Lehrstuhl für Betriebliche Umweltökonomie der Technischen Universität Dresden eine neue Website ins Leben gerufen, die Einflussfaktoren, Maßnahmen und Analysen zum Klimawandel anschaulich darstellt.        

Finanzielle Zuschüsse für Güterkraftverkehrsunternehmer

23.06.2016 | Verkehr

Für Transporteure, Spediteure und Logistiker stehen rund 650 Geldtöpfe in unterschiedlichen Umfängen zur Verfügung.

Neue Meldepflichten für Transportgewerbe in Frankreich

23.06.2016 | Verkehr

Ab dem 1. Juli 2016 gelten in Frankreich für deutsche Transport- und Schifffahrtunternehmen, die Mitarbeiter auf französisches Staatsgebiet entsenden, neue Vorschriften.

Iran: Hermesdeckungen sind wieder möglich

22.06.2016 | Internationales Geschäft

Die offenen Außenstände des Irans wurden bei den Exportkreditgarantien, den sogenannten Hermesdeckungen, beglichen. Die Absicherung der Zahlungsansprüche im Exportgeschäft in den Iran ist damit wieder möglich.

Projektförderung für Kultur- und Kreativwirtschaft

22.06.2016 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Das sächsische Wirtschaftsministerium wird den Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e.V. mit einer Anschubfinanzierung in Höhe von 2,5 Millionen Euro für den Aufbau eines selbstorganisierten Zentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft fördern. Die Projektförderung ist für die Dauer von fünf Jahren vorgesehen.

Abmahngefahr bei unzureichender Lebensmittelkennzeichnung!

21.06.2016 | Gastronomie und Tourismus, Handel, Recht und Steuern

Die Industrie- und Handelskammer Dresden macht Gaststätten mit Lieferservice bzw. Lebensmittellieferdienste darauf aufmerksam, dass sie ihre Werbung und Angebote (z.B. Flyer und Internetseite) sorgsam auf die Einhaltung der gesetzlichen Informationspflichten prüfen sollten.

Investitionsflaute gefährdet Zukunftssicherung der sächsischen Industrie

IHK-Umfrage zum Investitionsgeschehen in sächsischen Industriebetrieben

20.06.2016 | Industrie und Bau, Konjunktur und Statistik

Hohe Steuern und Abgaben sind die größten Investitionshemmnisse. Negativ wirken auch die gestiegenen Energie- und Arbeitskosten. Die stabile Inlandsnachfrage, eine verbesserte Eigenkapitaldecke und die gute Wettbewerbssituation sorgen für Investitionen von Unternehmensgewinnen.

Neuer Partner in der "Radebeuler Initiative"

17.06.2016 | Ausbildung

Seit 2015 kooperieren Radebeuler Schulen und Unternehmen im Sinne der Berufsorientierung. Mit der Radebeuler Umformtechnik GmbH nutzt ein weiteres Unternehmen die Möglichkeiten dieser Partnerschaftsvereinbarung. 

Landesjugendmeister 2016 in den gastgewerblichen Berufen sind gekürt

14.06.2016 | Ausbildung

Am 3. und 4. Juni fand traditionell nun schon zum 23. Mal der Wettkampf um den begehrten Titel "Sächsischer Landesmeister der Jugend " in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen statt. 33 Auszubildenden stellten sich in Leipzig den intensiven Prüfungen in Theorie und Praxis. Die Sieger und Platzierten stehen nun fest.

Erfolgsgeschichte ESF-Technologieförderung

Bereits 20 Millionen Euro für innovative Technologieprojekte bewilligt

10.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Nur 17 Monate nach dem Start der 'ESF-Technologieförderung 2014 - 2020' im Januar 2015 hat das sächsische Wirtschaftsministerium Fördergelder in Höhe von rund 20 Millionen Euro bewilligt. Das sind schon jetzt mehr als in den sieben Jahren der vorangegangenen Förderperiode 2007 - 2013 zusammen.

Neue Förderrichtlinie "Digitale Offensive Sachsen" in Kraft getreten

Sachsen fördert 100 Mbit/s-Breitbandausbau mit bis zu 92 Prozent

10.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Standortinformationen und -suche, Wirtschaft digital

Nach der Förderung von 16 Ausbauprojekten und zahlreichen Studien auf Basis der bisherigen Förderrichtlinie "Digitale Offensive Sachsen", ist die neue Richtlinie in Kraft getreten. Damit wird ein Kernelement bei der Neuausrichtung der Breitbandförderung in Sachsen umgesetzt.

Förderung der Elektromobilität

09.06.2016 | Verkehr

Das Bundeskabinett hat weitere Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität beschlossen. Neben den bisher bekannten Kaufprämien bei Erwerb eines Elektrofahrzeuges wurde auch zugunsten einer steuerlichen Förderung entschieden. Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen.

Kuba: Firmengemeinschaftsstand zur internationalen Messe FIHAV

09.06.2016 | Messen

Die sächsischen IHKs organisieren einen Firmengemeinschaftsstand zur FIHAV vom 31. Oktober bis 4. November. Die Messe ist das wichtigste wirtschaftliche Ereignis Kubas und die beste Gelegenheit, den Markt des Landes kennenzulernen.

Allianz für Aus- und Weiterbildung definiert aktuelle Ziele

08.06.2016 | Ausbildung, Weiterbildung

Die Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben bei ihrem diesjährigen Spitzentreffen nach 18-monatiger Allianz-Laufzeit eine positive Bilanz gezogen. Mit Blick auf die nächsten Jahre haben sie sich zudem auf zehn zentrale Arbeitsschwerpunkte für eine starke berufliche Bildung verständigt.

Freies WLAN durch neues Telemediengesetz vereinfacht

07.06.2016 | Gastronomie und Tourismus

Der Bundestag verabschiedete am 2. Juni ein neues Telemediengesetz. Das neue Recht legt fest, dass für die Diensteanbieter, "die Nutzern einen Internetzugang über ein drahtloses Netzwerk zur Verfügung stellen", die allgemeinen Haftungsfreistellungen für Provider ebenso gelten.

Zukunft made in Saxony: Gewinner des futureSAX-Ideenwettbewerbs 2016 stehen fest

07.06.2016 | Existenzgründung, Technologie und Innovation

Vom Agrar-Hightech-Sensor über Industrie 4.0 bis hin zum patentierten Lovetoy - die besten Ideen aus Sachsen erhielten im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz 2016 eine Auszeichnung.

Bessere Förderung für Kreative & Kulturschaffende

06.06.2016 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Mit der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung sollen positive Zukunftsperspektiven der Branche erschlossen werden. Neu ist: Unter www.foerderdatenbank.de sind nun passende Förderprogrammen speziell für die Kultur- und Kreativwirtschaft zu finden. Auch eine zusätzliche Broschüre wurde herausgegeben.

Bundesgerichtshof erklärt §19-StromNEV-Umlage für nichtig

Individuelle Stromnetznutzungsentgelte (ab 100.000 kWh/a) gefährdet

06.06.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Mit der §19-StromNEV-Umlage werden Netzbetreibern entgangene Netzentgelteinnahmen ausgeglichen. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat jetzt den Umlagemechanismus für nichtig erklärt. Rückabwicklungen sind daher nicht auszuschließen.

Erste Verordnung des IT-Sicherheitsgesetzes in Kraft getreten

Zertifizierung eines branchenspezifischen Sicherheitsstandards obligatorisch

06.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Aktuell werden gefühlt minütlich neue Informationen über Schadsoftware bekannt. Auch wenn zwischendurch immer wieder Erfolge im Wettlauf dagegen bekannt werden, kann keineswegs Entwarnung gegeben werden, da sich Schadsoftware längst nicht mehr nur über das Internet verbreitet.

Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung zur Integration von Flüchtlingen

06.06.2016 | Umwelt- und Energiewirtschaft, Weiterbildung, Beschäftigung von Flüchtlingen

Mit dem regionalen Schwerpunkt in Ostdeutschland will die Deutsche Bundestiftung Umwelt (DBU) in den kommenden Monaten umweltschutzrelevante Projekte zur Integration von Flüchtingen unterstützen. Anträge können ab sofort über ein Online-Verfahren eingereicht werden.

Gesetzentwurf zur Förderung der Elektromobilität im Bundesrat

02.06.2016 | Verkehr

Das Bundeskabinett hat weitere Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität beschlossen. Neben den bisher bekannten Kaufprämien bei Erwerb eines Elektrofahrzeuges wurde auch zugunsten einer steuerlichen Förderung entschieden.

Keine Pflicht zur Textilkennzeichnung bei fehlender Kauf- oder Bestellmöglichkeit

02.06.2016 | Handel, Recht und Steuern

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes besteht keine Pflicht zur Angabe der Zusammensetzung gem. § 16 TextilkennzeichnungsVO, wenn lediglich ein Prospekt ohne Bestell- oder Kaufmöglichkeit zum Einsatz kommt.

Investforum Pitch-Day 2016: Bewerbungsphase gestartet

01.06.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung

Ab sofort können sich Startups sowie Gründungsprojekte für eine Teilnahme am Investforum Pitch-Day bewerben. Seit 2009 bietet das Investforum eine Plattform für die Kapitalakquise und zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen für Beteiligungskapital in Mitteldeutschland.

Iran: Aktualisiertes Merkblatt zu den Entwicklungen des Iran-Embargos

01.06.2016 | Internationales Geschäft

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat ein neues Merkblatt zum Iran-Embargo veröffentlicht.

Angemessenheit von Nachtarbeitszuschlägen

31.05.2016 | Recht und Steuern

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat erweiterte Grundsätze über die Angemessenheit von Nachtarbeitszuschlägen aufgestellt.

"Gesamtkonzept Elbe" muss Zukunftsperspektive für Binnenschifffahrt aufzeigen

Elbschifffahrtstag 2016 mit hohen Erwartungen beendet

31.05.2016 | Verkehr

Am 27. Mai trafen sich in Hamburg rund 100 Unternehmen aus der verladenden Wirtschaft und der Verkehrswirtschaft, Landes- und Kommunalbehörden sowie regionale Industrie- und Handelskammern beiderseits der Elbe einschließlich der tschechischen Republik zum diesjährigen Elbschifffahrtstag.

Frankreich ändert Kontrollpraxis: Beifahrerzeit gilt nicht als Lenkzeit

30.05.2016 | Verkehr

Das Transportministerium in Paris hat die bisher geltende Rechtsauffassung zur Doppelbesatzung in LKW revidiert. Hiernach gilt die Beifahrerzeit nicht als Lenkzeit.

Rauchverbot in Rumänien gilt auch im Lkw

30.05.2016 | Verkehr

Das von Rumänien am 17. März 2016 für an allen öffentlichen Plätzen sowie Arbeitsplätzen verhängte Rauchverbot gilt auch für Fahrer von Lkw, Taxen und Bussen in der Fahrerkabine.

"Wenn der Chef ausfällt" - Notfallvorsorge im Unternehmen

30.05.2016 | Unternehmensnachfolge, Unternehmenssicherung

Es kann passieren: Ein Unfall, eine Krankheit oder sogar ein Todesfall. Plötzlich fallen Sie als Unternehmer aus! Wappnen Sie deshalb Ihr Unternehmen für den Notfall und legen Sie einen "Notfallkoffer" an! Nutzen Sie das 'Notfall-Handbuch für Unternehmen' der IHKs!

Jahressonderzahlungen sind auf Mindestlohn anrechenbar

Erste Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zum Mindestlohngesetz

27.05.2016 | Recht und Steuern

Das BAG urteilte am 25. Mai über mehrere strittige Punkte zu Sonderzahlungen. Die wichtigste Aussage der Entscheidung ist, dass ursprünglich einmalig gewährte Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) in monatlichen Beträgen ausgezahlt werden können und auf den gesetzlichen Mindestlohn anrechenbar sind.

Abmahngefahr bei Nutzung von Kontaktformularen auf Internetseiten

26.05.2016 | Recht und Steuern

Wer auf seiner Internetseite dem Nutzer die Möglichkeit gibt, über das Eintragen von persönlichen Daten in Kontakt mit dem Seitenbetreiber zu treten, sollte nach § 13 TMG über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren.

Erste volkwirtschaftliche Analyse der Kreislaufwirtschaft

Branche hat erhebliche Bedeutung für Deutschland

26.05.2016 | Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Kreislaufwirtschaft hat eine deutlich größere Bedeutung für die deutsche Volkswirtschaft als bislang angenommen. Das ist das Ergebnis einer Prognos-Studie im Auftrag des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. und weiterer Partner.

FachPack 2016: Die Fachmesse für Verpackungslösungen

IHKs bieten Beteiligung am Firmengemeinschaftsstand an

26.05.2016 | Messen

Die FachPack in Nürnberg bringt die Prozesskette Verpackung inklusive Logistik und PrintPack unter ein Dach. Als eine der wichtigsten europäischen Fachmessen der Verpackungswirtschaft präsentiert sie vom 27. bis 29. September Produkte und Dienstleistungen rund um Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik.

Förderung von KMU im Themenfeld Industrie 4.0

Digitale Prozesse und Produkte erproben

26.05.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Innovationspotenzial kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), um digitalisierte Prozesse und Produkte zu erproben und umzusetzen.

Neue Wiegepflicht für Seecontainer ab 1. Juli 2016

26.05.2016 | Verkehr

Zum 1. Juli 2016 tritt die Ergänzung zum SOLAS-Übereinkommen ("Safety of the life at Seas") in Kraft. Container dürfen dann nur noch auf Schiffe verladen werden, wenn eine verifizierte Bruttomasse ermittelt wurde und vorliegt.

Vorsicht bei der Bezeichnung von Räumungs- oder Ausverkäufen

26.05.2016 | Handel, Recht und Steuern

Das Landesgericht Stuttgart hat in einer Entscheidung vom 31.03.2016, Az.: 43 O 1/15 die Verwendung des Begriffes "Outlet" im Einzelhandel als irreführend und damit unzulässig beurteilt.

Moderates Wachstumstempo

Ergebnisse der Konjunkturumfrage im Frühjahr 2016

24.05.2016 | Konjunktur und Statistik

Nach dem Hoch der Geschäftslage zu Jahresbeginn 2016 zeichnet sich die wirtschaftliche Situation der Unternehmen im IHK-Bezirk Dresden nun durch eine reserviertere Bewertung aus. Der verbrauchergestützte Konsum ist weiter wichtiger Konjunkturantrieb.

Förderung von Existenzgründungen im ländlichen Raum

23.05.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung

Das sächsische Sozialministerium hat mit der Richtlinie zur Förderung der Chancengleichheit eine Möglichkeit der Förderung von Frauen im ländlichen Raum geschaffen. Ein Programmbaustein ist die finanzielle Unterstützung von Existenzgründungen durch Frauen.

Störfallrecht wird verspätet an europäische Vorgaben angepasst

Gilt die Seveso-III-Richtlinie unmittelbar?

20.05.2016 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die EU-Richtlinie zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen (SEVESO-III) soll in deutsches Recht überführt werden. Bis zur endgültigen Umsetzung stellt sich die Frage, inwieweit einzelne Bestimmungen daraus bereits jetzt direkt und unmittelbar angewendet werden müssen.

Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes verabschiedet

19.05.2016 | Verkehr

Der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur vorgelegte Gesetzesentwurf zur Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen wurde am 11. Mai 2016 im Kabinett verabschiedet und soll zum 1. Juli 2018 in Kraft treten.

Täglich von Dresden nach Amsterdam

19.05.2016 | Verkehr

Seit 16. Mai 2016 verbindet die niederländische Fluggesellschaft KLM täglich die Landeshauptstadt Dresden mit Amsterdam. Das Angebot ist für Geschäftsreisende und Städtetouristen gleichermaßen interessant.

Endlich wieder da - Das Förderprogramm Querschnittstechnologien

13.05.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Richtlinie des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zum Einsatz hocheffizienter Querschnittstechnologien wurde überarbeitet und nun veröffentlicht. Ab sofort können wieder Anträge gestellt werden.

Neue Pflichten für Betreiber von Crowdinvestments / FinTechs-Internetplattformen

13.05.2016 | Finanzdienstleister

Am 7. Mai ist eine Änderung in der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) in Kraft getreten. Der neue § 16 Absatz 3a FinVermV verpflichtet zur Überprüfung von Anlageschwellenwerten.  

KfW-Energieförderprogramm "Abwärme" gestartet

12.05.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau

Ergänzend zum Förderprogramm Querschnittstechnologien gibt es nun bei der KfW das Energieeffizienzprogramm "Abwärme". Es zielt auf die Hebung von Effizienzpotenzialen bei der Vermeidung oder Nutzung von Abwärme in Gewerbe und Industrie.

"Silikon-3D-Druck-Prothesen, Knochen aus der Spritze?"

Der Dresdner Transferbrief - Schwerpunkt: Biotechnologie

12.05.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die aktuelle Ausgabe des Dresdner Transferbriefes dreht sich rund um das weite Feld von LifeScience und Biotechnologie. Lesen Sie mehr über neuartige organische Sensoren, die zu mobileren und preiswerteren Geräten zur Blutzuckermessung für Diabetiker führen.

Zollrecht: Der Unionszollkodex (UZK) ist zum 1. Mai 2016 vollständig in Kraft getreten

11.05.2016 | Internationales Geschäft

Dieser Stichtag wirkte sich für manche Änderungen bereits direkt aus, bei anderen gelten Übergangsfristen. Die Europäische Kommission hat eine Website zum neuen Unionszollkodex (UZK) freigeschaltet.

Zollrecht: Neues Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilunge

11.05.2016 | Internationales Geschäft

Ab 1. Mai 2016, pünktlich zur Anwendbarkeit des neuen EU-Zollrechts, gilt auch das neue "Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilungen" (MZSW).

Nachfolgepreis "Sächsischer Meilenstein 2016" - jetzt bewerben!

Kategorien: familieninterne, unternehmensinterne und unternehmensexterne Nachfolge

10.05.2016 | Unternehmensnachfolge

Seit dem 9. Mai können sich interessierte Unternehmensnachfolger für den "Sächsischen Meilenstein 2016" bewerben. Der Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aus Sachsen.

Auswirkungen einer Mindestlohnerhöhung

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung

09.05.2016 | Konjunktur und Statistik, Recht und Steuern

Mit Blick auf eine Anpassung des gesetzlichen Mindestlohns ab dem 1. Januar 2017 halten 58 Prozent der befragten Unternehmen eine Anhebung für wirtschaftlich nicht tragbar. Dies ergab eine Befragung von knapp 2.700 Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft Sachsens.

Freistaat fördert Markteinführung innovativer Produktideen

100. Projektbewilligung geht an Kleinunternehmerin aus Naunhof

09.05.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Aus dem Förderprogramm "Markteinführung innovativer Produkte und Produktdesign" (MEP) der Mittelstandsrichtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr konnten bisher bereits 100 Vorhaben bezuschusst werden.

Verordnung über Immobiliardarlehensvermittlung in Kraft getreten

09.05.2016 | Immobiliardarlehensvermittler

Die Veröffentlichung der Verordnung über Immobilardarlehensvermittlung (ImmVermV) ist am 6. Mai 2016 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden.

Existenzgründungen in Sachsen

Talfahrt gebremst, aber Schwäche dauert an

04.05.2016 | Existenzgründung

Das Sächsische ExistenzgründerNetzwerk (SEN) veröffentlichte zum fünften Mal seit 2012 den Sächsischen Gründerreport. Danach suchten im zurückliegenden Jahr 11.129 Gründer den Weg in die hauptberufliche Selbstständigkeit. Damit liegt die Zahl der Vollerwerbsgründungen in etwa auf dem Niveau von 2014.

Schule und Unternehmen - Partner für Ausbildung

04.05.2016 | Ausbildung

Die Goethe-Oberschule in Wilthen schloss mit der Lakowa GmbH und dem Landidyll Hotel Erbgericht Tautewalde eine Partnerschaft. Ziel ist es, die Jugendlichen besser auf die Anforderungen der Arbeitswelt vorzubereiten und für die Unternehmen den beruflichen Nachwuchs zu sichern.

Aus Meister-BAföG wird Aufstiegs-BAföG

03.05.2016 | Weiterbildung

Zum 1. August 2016 werden mit Inkrafttreten der dritten Novelle des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) die Leistungen umfassend verbessert und der förderfähige Personenkreis erweitert.

Deutscher Kältepreis 2016 für Dresdner Forschungsunternehmen

02.05.2016 | Energie, Technologie und Innovation, Umwelt

Die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zeichnete am 11. April in Berlin die Gewinner des "Deutschen Kältepreises 2016" aus. Den ersten Platz für die beste Innovation 2016 belegte das Dresdner Institut für Luft- und Kältetechnik (ILK).

Neues Sachverständigen-Verzeichnis erhältlich

14.03.2016 | Sachverständige / Gutachter

Das neue Verzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Freistaat Sachsen kann ab sofort bei der Industrie- und Handelskammer Dresden bestellt werden.