Navigation

Pfad

Inhalt

NEU!

Moderates Wachstumstempo

Ergebnisse der Konjunkturumfrage im Frühjahr 2016

24.05.2016 | Konjunktur und Statistik

Nach dem Hoch der Geschäftslage zu Jahresbeginn 2016 zeichnet sich die wirtschaftliche Situation der Unternehmen im IHK-Bezirk Dresden nun durch eine reserviertere Bewertung aus. Der verbrauchergestützte Konsum ist weiter wichtiger Konjunkturantrieb.
NEU!

Förderung von Existenzgründungen im ländlichen Raum

23.05.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung

Das sächsische Sozialministerium hat mit der Richtlinie zur Förderung der Chancengleichheit eine Möglichkeit der Förderung von Frauen im ländlichen Raum geschaffen. Ein Programmbaustein ist die finanzielle Unterstützung von Existenzgründungen durch Frauen.
NEU!

Green Ventures 2016: Das internationale Unternehmertreffen der Energie- und Umweltbranche

23.05.2016 | Internationales Geschäft, Umwelt- und Energiewirtschaft

Vom 21. bis 23. Juni wird das größte internationale Unternehmertreffen für Energie- und Umwelttechnik in Deutschland - Green Ventures - erneut in Potsdam durchgeführt. Das Partnerland ist in diesem Jahr die Türkei.
NEU!

Projektwerkstatt - Innovationsförderung Umwelttechnik 2016

Einladung zum Branchentreffen am 20. Juni in Bautzen

23.05.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Informieren Sie sich über Angebote zur Förderung von Umwelttechnik-Innovationen und knüpfen Sie Kontakte für Kooperationen. Nutzen Sie die Gelegenheit auch zum Erfahrungsaustausch mit Partnerfirmen und Forschungseinrichtungen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mitreden in der sächsischen Abfallwirtschaft

Entwurf für die Fortschreibung des Abfallwirtschaftsplans veröffentlicht

20.05.2016 | Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft hat den Entwurf für die Fortschreibung des Abfallwirtschaftsplanes öffentlich ausgelegt. Unternehmen, Kammern, Verbände, Bürger, Vereine, Parteien und Organisationen können in den nächsten Wochen zu dem Entwurf Stellung nehmen.

Störfallrecht wird verspätet an europäische Vorgaben angepasst

Gilt die Seveso-III-Richtlinie unmittelbar?

20.05.2016 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die EU-Richtlinie zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen (SEVESO-III) soll in deutsches Recht überführt werden. Bis zur endgültigen Umsetzung stellt sich die Frage, inwieweit einzelne Bestimmungen daraus bereits jetzt direkt und unmittelbar angewendet werden müssen.

Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes verabschiedet

19.05.2016 | Verkehr

Der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur vorgelegte Gesetzesentwurf zur Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen wurde am 11. Mai 2016 im Kabinett verabschiedet und soll zum 1. Juli 2018 in Kraft treten.

Täglich von Dresden nach Amsterdam

19.05.2016 | Verkehr

Seit 16. Mai 2016 verbindet die niederländische Fluggesellschaft KLM täglich die Landeshauptstadt Dresden mit Amsterdam. Das Angebot ist für Geschäftsreisende und Städtetouristen gleichermaßen interessant.

Endlich wieder da - Das Förderprogramm Querschnittstechnologien

13.05.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Richtlinie des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zum Einsatz hocheffizienter Querschnittstechnologien wurde überarbeitet und nun veröffentlicht. Ab sofort können wieder Anträge gestellt werden.

Neue Pflichten für Betreiber von Crowdinvestments / FinTechs-Internetplattformen

13.05.2016 | Finanzdienstleister

Am 7. Mai ist eine Änderung in der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) in Kraft getreten. Der neue § 16 Absatz 3a FinVermV verpflichtet zur Überprüfung von Anlageschwellenwerten.  

Aktuelle kommunale Bauleitplanungen, 19. Kalenderwoche

12.05.2016 | Regional- und Bauleitplanung

Im Rahmen der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange werden der IHK Planungen, zum Beispiel Bebauungspläne, Vorhabenbezogene Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, zur Stellungnahme übergeben. Die Planungen werden 14tägig aktualisiert.

KfW-Energieförderprogramm "Abwärme" gestartet

12.05.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau

Ergänzend zum Förderprogramm Querschnittstechnologien gibt es nun bei der KfW das Energieeffizienzprogramm "Abwärme". Es zielt auf die Hebung von Effizienzpotenzialen bei der Vermeidung oder Nutzung von Abwärme in Gewerbe und Industrie.

"Silikon-3D-Druck-Prothesen, Knochen aus der Spritze?"

Der Dresdner Transferbrief - Schwerpunkt: Biotechnologie

12.05.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die aktuelle Ausgabe des Dresdner Transferbriefes dreht sich rund um das weite Feld von LifeScience und Biotechnologie. Lesen Sie mehr über neuartige organische Sensoren, die zu mobileren und preiswerteren Geräten zur Blutzuckermessung für Diabetiker führen.

Bund prämiert verantwortungsvolle Unternehmensführung

11.05.2016 | Arbeitsmarkt und Soziales

Die Bundesregierung wirbt auch in diesem Jahr wieder um die Teilnahme am Wettbewerb zum Corporate Social Responsibility-Preis - kurz CSR-Preis. Die Bewerbungsfrist für Unternehmen startete am 1. Mai und endet am 15. Juni.

Messeprogramm für die Förderung von Start-ups verlängert

Neue Richtlinie ab 1. Januar 2017

11.05.2016 | Finanzierung / Förderung, Messen

Junge, innovative Unternehmen können auch in den nächsten drei Jahren preisgünstig auf internationalen Messen in Deutschland ausstellen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat das entsprechende Förderprogramm am 13. April 2016 bis 2019 verlängert.

Zollrecht: Bisherige Zollformulare können bis Ende 2020 weiter verwendet werden

11.05.2016 | Internationales Geschäft

Auch nach dem 1. Mai 2016 können weiterhin bewährte Papiervordrucke verwendet werden. Dies betrifft Teilsätze des Einheitspapiers (u. a. beim Import), INF-Vordrucke und andere.

Zollrecht: Der Unionszollkodex (UZK) ist zum 1. Mai 2016 vollständig in Kraft getreten

11.05.2016 | Internationales Geschäft

Dieser Stichtag wirkte sich für manche Änderungen bereits direkt aus, bei anderen gelten Übergangsfristen. Die Europäische Kommission hat eine Website zum neuen Unionszollkodex (UZK) freigeschaltet.

Zollrecht: Neues Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilunge

11.05.2016 | Internationales Geschäft

Ab 1. Mai 2016, pünktlich zur Anwendbarkeit des neuen EU-Zollrechts, gilt auch das neue "Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilungen" (MZSW).

Nachfolgepreis "Sächsischer Meilenstein 2016" - jetzt bewerben!

Kategorien: familieninterne, unternehmensinterne und unternehmensexterne Nachfolge

10.05.2016 | Unternehmensnachfolge

Seit dem 9. Mai können sich interessierte Unternehmensnachfolger für den "Sächsischen Meilenstein 2016" bewerben. Der Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aus Sachsen.

Auswirkungen einer Mindestlohnerhöhung

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung

09.05.2016 | Konjunktur und Statistik, Recht und Steuern

Mit Blick auf eine Anpassung des gesetzlichen Mindestlohns ab dem 1. Januar 2017 halten 58 Prozent der befragten Unternehmen eine Anhebung für wirtschaftlich nicht tragbar. Dies ergab eine Befragung von knapp 2.700 Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft Sachsens.

Freistaat fördert Markteinführung innovativer Produktideen

100. Projektbewilligung geht an Kleinunternehmerin aus Naunhof

09.05.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Aus dem Förderprogramm "Markteinführung innovativer Produkte und Produktdesign" (MEP) der Mittelstandsrichtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr konnten bisher bereits 100 Vorhaben bezuschusst werden.

Verordnung über Immobiliardarlehensvermittlung in Kraft getreten

09.05.2016 | Immobiliardarlehensvermittler

Die Veröffentlichung der Verordnung über Immobilardarlehensvermittlung (ImmVermV) ist am 6. Mai 2016 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden.

Existenzgründungen in Sachsen

Talfahrt gebremst, aber Schwäche dauert an

04.05.2016 | Existenzgründung

Das Sächsische ExistenzgründerNetzwerk (SEN) veröffentlichte zum fünften Mal seit 2012 den Sächsischen Gründerreport. Danach suchten im zurückliegenden Jahr 11.129 Gründer den Weg in die hauptberufliche Selbstständigkeit. Damit liegt die Zahl der Vollerwerbsgründungen in etwa auf dem Niveau von 2014.

Schule und Unternehmen - Partner für Ausbildung

04.05.2016 | Ausbildung

Die Goethe-Oberschule in Wilthen schloss mit der Lakowa GmbH und dem Landidyll Hotel Erbgericht Tautewalde eine Partnerschaft. Ziel ist es, die Jugendlichen besser auf die Anforderungen der Arbeitswelt vorzubereiten und für die Unternehmen den beruflichen Nachwuchs zu sichern.

Aus Meister-BAföG wird Aufstiegs-BAföG

03.05.2016 | Weiterbildung

Zum 1. August 2016 werden mit Inkrafttreten der dritten Novelle des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) die Leistungen umfassend verbessert und der förderfähige Personenkreis erweitert.

Deutscher Kältepreis 2016 für Dresdner Forschungsunternehmen

02.05.2016 | Energie, Technologie und Innovation, Umwelt

Die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zeichnete am 11. April in Berlin die Gewinner des "Deutschen Kältepreises 2016" aus. Den ersten Platz für die beste Innovation 2016 belegte das Dresdner Institut für Luft- und Kältetechnik (ILK).

Die Sächsische Aufbaubank definiert neue Förderbedingungen

29.04.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung

Im Bereich der Gründungsberatung wird die Förderung auf Personen mit Hauptwohnsitz im Freistaat Sachsen beschränkt.

Ausschreibung Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2016

28.04.2016 | Arbeitsmarkt und Soziales, Ausbildung

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat gemeinsam mit der Deutschen Bahn und der Deutschen Telekom den "Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung 2016" ausgeschrieben. Gesucht werden zukunftsfähige Konzepte zur Integration von Menschen mit Migrations- und/oder Fluchthintergrund.

Besserer grenzübergreifender Schutz von Firmenwissen

28.04.2016 | Recht und Steuern

Interne Informationen wie Kundendaten oder Verfahrensabläufe sind für Unternehmen häufig von hohem wirtschaftlichem Wert. Der verbesserte europaweite Schutz gerade dieses besonderen Wissens ist das Ziel einer neuen EU-Richtlinie.

ILA Business Days 2016

28.04.2016 | Internationales Geschäft

Nach dem großen Erfolg der ersten Auflage der ILA Business Days 2014 findet das Format bei der ILA Berlin Air Show vom 1. bis 3. Juni 2016 eine Fortsetzung. Für Aussteller und Fachbesucher besteht die Möglichkeit, auf diesem Wege neue Geschäfts-, Technologie- oder Projektpartner zu finden.

Nie waren die Chancen auf einen Ausbildungsplatz so gut

28.04.2016 | Arbeitsmarkt und Soziales, Ausbildung

Laut aktuellem Berufsbildungsberichts 2016 des Bundesministerium für Bildung und Forschung hat sich die Situation auf dem Ausbildungsmarkt für Jugendliche weiter verbessert. Mit rund 522.100 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen begannen fast ebenso viele Jugendliche eine duale Ausbildung wie im Vorjahr.

Ausbildungs-Ass 2016 würdigt Engagement von Unternehmen

Bewerbung noch bis 31. Juli möglich

27.04.2016 | Ausbildung

Mit dem "Ausbildungs-Ass"-Preis will die Junge Deutsche Wirtschaft, der freie Zusammenschluss von Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und Junioren des Handwerks, das Engagement von Unternehmen und Initiativen würdigen, deren besonderes Augenmerk auf der Qualität und Quantität von Ausbildungsaktivitäten liegt.

Vereinbarung zur kostenpflichtigen Abgabe von Kunststofftüten

27.04.2016 | Handel, Umwelt

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und der Einzelhandel schlossen am 26. April eine Vereinbarung zur kostenpflichtigen Abgabe von Kunststofftüten. Sie tritt zum 1. Juli 2016 in Kraft.

futureSAX-Innovationskonferenz 2016

21.04.2016 | Existenzgründung, Technologie und Innovation

Die futureSAX-Innovationskonferenz am 6. Juni in Dresden ist der Höhepunkt des futureSAX-Jahres und Treffpunkt für Innovatoren aus ganz Sachsen! An diesem Tag werden die besten Ideen des futureSAX-Ideenwettbewerbs 2016 prämiert. Auch Sie können noch bis zum 15. Mai entscheiden! Beim futureSAX-Onlinepreis zählt jeder Klick!

IHK ehrt ihre Prüfer für langjährige Verdienste

21.04.2016 | Ausbildung, Weiterbildung

Mit einem Festakt am 20. April im Deutschen Hygiene-Museum Dresden ehrte die IHK ihre ehrenamtlichen Prüfer. Bronzene und silberne Ehrennadeln wurden an jene überreicht, die bereits zehn und 20 Jahre diese Tätigkeit ausüben.

Weltweit: Exportförderprojekte des Bundes

19.04.2016 | Internationales Geschäft

Ein neues Förderprogramm des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen des produzierenden Gewerbes, Dienstleister, Selbstständige der gewerblichen Wirtschaft sowie fachbezogene Freie Berufe bei der Erschließung internationaler Märkte.

Informationsveranstaltung "REACH 2018: Jetzt erfolgreich registrieren"

Chemikalienrecht für KMU: Erfahrungen und Unterstützungsangebote

15.04.2016 | Industrie und Bau, Umwelt

Die Sächsischen Industrie- und Handelskammern laden in Zusammenarbeit mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin zur "REACH 2018-Informationsveranstaltung zur Registrierung" am 13. Juni 2016 in die IHK zu Leipzig  ein.

Monitoring "Wirtschaft Digital"

Befragung sächsischer Unternehmer im April/Mai 2016

15.04.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation, Wirtschaft digital

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) analysiert das Marktforschungsunternehmen TNS Infratest den Stand der Digitalisierung in der sächsischen Wirtschaft, um daraus Rückschlüsse für notwendige Unterstützungsmaßnahmen durch den Freistaat Sachsen ziehen zu können.

Prämie für erfolgreiches betriebliches Eingliederungsmanagement

KSV vergibt 10.000 Euro - Bewerbung noch bis 31. Mai

14.04.2016 | Arbeitsmarkt und Soziales

Der Kommunale Sozialverband Sachsen (KSV) hat eine Prämie ausgelobt für ein erfolgreiches betriebliches Eingliederungsmanagement. Bewerben können sich Unternehmen, die in diesem Bereich außergewöhnliche Aktivitäten und vorbildliche Regelungen geschaffen haben.

Duale Berufsausbildung mit Abitur

13.04.2016 | Ausbildung

Duale Berufsausbildung mit Abitur (kurz DuBAS) startet wieder im August 2016. Gleich zwei Dinge auf einmal - die allgemeine Hochschulreife und einen Berufsabschluss - bietet das Modell für alle guten Realschulabgänger.

Ausschreibung Deutscher Kulturförderpreis 2016

07.04.2016 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Wie auch in den vergangenen Jahren vergibt der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft wieder gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung und dem Handelsblatt den Deutschen Kulturförderpreis - die bedeutendste bundesweite Auszeichnung für unternehmerische Kulturförderung.

Online-Befragung in der Kultur- und Kreativwirtschaft

07.04.2016 | Internationales Geschäft, Technologie und Innovation, Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung hat das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) mit der Erarbeitung des jährlichen Monitorings zur wirtschaftlichen Entwicklung der Branche beauftragt.

Neues Arbeitsmarktprogramm des sächsischen Sozialministeriums

Menschen mit Behinderungen in Ausbildung und Beschäftigung

06.04.2016 | Arbeitsmarkt und Soziales, Ausbildung

Mit dem Arbeitsmarktprogramm "Wir machen das! - Menschen mit Behinderungen in Ausbildung und Beschäftigung" will die Staatsregierung Arbeitgeber motivieren, die Potenziale von Menschen mit Behinderungen für ihre Unternehmen zu erschließen.

Informationspflichten für Händler durch Inkrafttreten des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung

05.04.2016 | Handel, Recht und Steuern

Mit dem Inkrafttreten des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung am 1. April 2016 wurden die Informationspflichten für Händler, die Online-Kaufverträge oder Online-Dienstverträge eingehen, erweitert.

Satellitengestützten Mautsystems in Belgien

05.04.2016 | Verkehr

Zum 1. April hat Belgien ein entfernungsabhängiges, satellitengestütztes Mautsystems für alle Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 t eingeführt.

Sächsische Aktionstage Unternehmensnachfolge

04.04.2016 | Existenzgründung, Unternehmensnachfolge, Unternehmenssicherung

Um abgabewillige Unternehmer und Nachfolger optimal vorzubereiten, veranstaltet das Sächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gemeinsam mit den Kammern, Verbänden, Banken und Gründungsinitiativen vom 23. bis 27. Mai die "Sächsischen Aktionstage Unternehmensnachfolge".

1,5 Prozent Wachstum der sächsischen Wirtschaft im Jahr 2015

Ergebnisse zum Bruttoinlandsprodukt 2015

30.03.2016 | Konjunktur und Statistik

Das Bruttoinlandsprodukt in Sachsen stieg nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes im Jahr 2015 um 1,5 Prozent. Damit setzt sich das Wachstum der sächsischen Wirtschaft verhaltener als 2014 fort - hier erreichte der Freistaat 2,1 Prozent Zuwachs.

5. LANGE NACHT DER INDUSTRIE am 23. Juni

30.03.2016 | Industrie und Bau

Ab sofort sind Online-Anmeldungen für die 5. LANGE NACHT DER INDUSTRIE in Dresden möglich. Am 23. Juni gewähren erneut mehr als 20 Industriebetriebe und industrienahe Dienstleister aus Dresden und dem Umland exklusive Blicke hinter die Kulissen.

Die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2016 in englischer Sprache

30.03.2016 | Verkehr

Der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) hat die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2016 (ADSp2016) in englischer Sprache herausgegeben.

Die Gewinner des Ernst Lößnitzer-Pokals 2016

24.03.2016 | Ausbildung

Beim Endausscheid des 24. Ernst Lößnitzer-Pokals am 19.März im Berufsschulzentrum für Gastgewerbe Dresden "Ernst Lößnitzer" gingen 22 Bewerber an den Start. Sie qualifizierten sich aus über 55 Bewerbern bereits im Dezember 2015 über einen theoretischen Ausscheid.

Neues Gesetz und Übergangsregeln für Immobiliardarlehensvermittler

22.03.2016 | Immobiliardarlehensvermittler

Mit einem Merkblatt möchten wir einen kurzen Überblick über die neue Erlaubnis nach § 34i GewO geben. Die Informationen beruhen zum Teil auf der Verordnung (ImmVermV) im Entwurf.

Rechtsstreit vermeiden: Sächsisches Bündnis stärkt alternative Konfliktlösung

Justizminister Sebastian Gemkow übernimmt Schirmherrschaft für Kooperation

22.03.2016 | Recht und Steuern

Am 22. März ist ein Bündnis, das alternative Konfliktlösungswege in Wirtschaft und Gesellschaft im Freistaat Sachsen weiter voranbringen soll, begründet worden. Dazu haben in Leipzig Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow als Schirmherr sowie mehrere Bündnispartner eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Gemeinschaftsstand auf der Internationalen Maschinenbaumesse in Brno

21.03.2016 | Messen

Die MSV vom 3. bis 7. Oktober im tschechischen Brno ist die wichtigste und größte Maschinenbaumesse in Mittel- und Osteuropa. Für interessierte Unternehmen aus Mitteldeutschland wird es einen Firmengemeinschaftsstand geben.

"IN-RAIL-Cargo 2020" - Schienengüterverkehr für die Region

Netzwerkkonferenz will Güter auf die Schiene bringen

21.03.2016 | Verkehr

Am 25. Mai lädt die IHK Chemnitz zur zweiten Auflage der Schienengüterverkehrskonferenz "In-RAIL-CARGO 2020" ein. Ziel der Veranstaltung ist es, den überregionalen Netzwerkgedanken im Schienengüterverkehr weiter zu fördern.

Referentenentwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 liegt vor

21.03.2016 | Verkehr

Eigentlich hatte der Entwurf des neuen, bis 2030 reichenden Bundesverkehrswegeplanes bereits 2015 vorliegen sollen. Nun geschah dies mit einiger Verspätung am 16. März 2016.

Förderung beruflicher und betrieblicher Weiterbildung wird erleichtert

18.03.2016 | Finanzierung / Förderung, Weiterbildung

Das Programm Weiterbildungsscheck kann zukünftig für die berufliche und betriebliche Weiterbildung mit einfacheren Förderbedingungen in Anspruch genommen werden. Die ESF-Förderrichtlinie Berufliche Bildung wurde angepasst.

Exportförderung für deutsche Umweltwirtschaft

Antragstellung bis 30.04.2016 möglich

14.03.2016 | Internationales Geschäft, Umwelt- und Energiewirtschaft

Mit der Exportinitiative Umwelttechnologien soll das Auslandsgeschäft der deutschen Umweltwirtschaft unterstützt und der Aufbau von Umwelt-Infrastruktur gefördert werden. Die Initiative soll auch dazu beitragen, die Anwendung globaler Umweltstandards im Ausland zu beschleunigen.

Neues Sachverständigen-Verzeichnis erhältlich

14.03.2016 | Sachverständige / Gutachter

Das neue Verzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Freistaat Sachsen kann ab sofort bei der Industrie- und Handelskammer Dresden bestellt werden.

Besondere Ausgleichsregelung - Durchschnittsstrompreis-Verordnung bringt neue Berechnungsgrundlage

11.03.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Mit der Veröffentlichung der Durchschnittsstrompreis-Verordnung (DSPV) wurde das Verfahren zur Berechnung der Stromkostenintensität im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung (BesAR) überarbeitet.

Nachweismakler oder Tippgeber?

10.03.2016 | Immobiliardarlehensvermittler

Nach dem Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie benötigt derjenige, der einem Verbraucher einen Immobiliarkredit im Sinne des § 491 Abs. 3 BGB vermittelt, ab dem 21. März 2016 eine Erlaubnis nach § 34 i GewO. Der bloße Tippgeber benötigt diese Erlaubnis nicht. 

Zoll: Neuerungen bei Zollverfahren durch den Unionszollkodex

09.03.2016 | Internationales Geschäft

Am 1. Mai 2016 ist das neue EU-Zollrecht anwendbar. Einige wenige Zollverfahren (Umwandlung, aktive Veredelung mit Rückvergütung und Zolllager Typ D/E) sind unmittelbar betroffen.

Neue Förderleitlinien der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Innovative Projekte gefragt

08.03.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die DBU fördert innovative, modellhafte und lösungsorientierte Vorhaben zum Schutz der Umwelt. Dabei ist die mittelständische Wirtschaft eine besonders wichtige Zielgruppe.

Reduzierungen bei Abgaben im Energiebereich - eine Übersicht

Entlastungsmöglichkeiten bei Steuern und Abgaben - Welche Fristen gilt es einzuhalten?

08.03.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Ob Energie- und Stromsteuerdurchführungs-Verordnung, KWKG oder EEG - in verschiedenen Normen sind Voraussetzungen und Verfahren definiert, die es Unternehmen anlassbezogen ermöglichen, die Belastungen aus einzelnen Energiekostenbestandteilen zu reduzieren.

Steuerliche Anforderungen an Registrierkassen

08.03.2016 | Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel, Recht und Steuern

Am 31. Dezember 2016 läuft die Übergangsfrist zur Nachrüstung von elektronischen Kassen ab. 1. Januar 2017 an dürfen nur noch solche Kassen eingesetzt werden, welche die Einzelumsätze aufzeichnen und für mindestens zehn Jahre unveränderbar abspeichern können.

Entwürfe der Entsorgungsfachbetriebe-VO und der Abfallbeauftragten-VO liegen vor

Ihre Meinung zählt!

07.03.2016 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Entsorgungsfachbetriebe-Verordnung (EfbV) und die Abfallbeauftragten-Verordnung (AbfBauftrV) enthalten u.a. Erleichterungen bei der Dokumentation, der Zuverlässigkeit und Fachkunde. Betroffene Unternehmen werden um ihre Meinung gebeten.

Empfehlungen zu den neuen Bestimmungen der VO (EU) Nr. 165/2014

03.03.2016 | Verkehr

Die seit 2. März 2016 geltenden Bestimmungen der Fahrtenschreiberverordnung VO (EU) Nr. 165/2014 enthalten erstmals explizit formulierte Schulungs- und Unterweisungspflichten des Unternehmens gegenüber dem Fahrpersonal zur korrekten Bedienung des Kontrollgerätes.

Frisches Geld für Start-ups

03.03.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Sachsen verbessert das Risikokapitalangebot für innovative Gründer. Auf Initiative des SMWA geht der Technologiegründerfonds Sachsen in die zweite Runde. Der neue TGFS plus ist mit insgesamt 64,4 Millionen Euro ausgestattet.

Gezielte Virenangriffe auf Unternehmen

02.03.2016 | Wirtschaft digital

Digitale Erpressungen erreichen eine neue Dimension. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen wurden in jüngster Vergangenheit Opfer des Erpressungstrojaners "Locky". Dabei wird der Trojaner über unterschiedliche Wege verbreitet.

Abmahngefahr Datenschutz

01.03.2016 | Recht und Steuern

Am 24.02.2016 traten wesentliche Teile des Gesetzes zur Verbesserung der zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts in Kraft.

Förderung von Photovoltaik-Batteriespeichern wieder möglich

01.03.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Umwelt- und Energiewirtschaft

Seit 1. März 2016 ist die Förderung von Batteriespeichern in Verbindung mit Photovoltaik in Form von zinsgünstigen Krediten mit Tilgungszuschüssen wieder möglich.

Information aus dem Sachverständigenwesen

Mieter muss Besichtigung seiner Geschäftsräume durch den Sachverständigen dulden

01.03.2016 | Recht und Steuern, Sachverständige / Gutachter

Ein Mieter muss eine Begehung und Besichtigung der von ihm angemieteten Geschäftsräume durch einen Sachverständigen zur Bestimmung der ortsüblichen Miete dulden, sofern der Vermieter dies sieben Werktage vorher ankündigt. Hierzu ist liegt ein Gerichtsurteil vor. 

Immobiliardarlehensvermittler - Bundesrat verabschiedet Gesetz § 34i GewO

26.02.2016 | Immobiliardarlehensvermittler

Im "Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie", das nun wie geplant zum 21. März 2016 in Kraft treten kann, wurden Forderungen der Kammerorganisation berücksichtigt.

Ägypten - Neue Zollbestimmungen bei der Wareneinfuhr / Legalisierung von Handelsdokumenten

11.02.2016 | Internationales Geschäft

Am 17. November 2015 haben die ägyptischen Behörden neue Zollbestimmungen für die Wareneinfuhr erlassen. Unter anderem wird eine Legalisierung von Handelsdokumenten durch die ägyptischen Konsulate vorgeschrieben. Es gibt aber Ausnahmeregelungen von dieser Legalisierungspflicht.

Iran: Teilweise Aufhebung der US-Sanktionen / Informationen zu weiteren bestehenden Sanktionen

11.02.2016 | Internationales Geschäft

Am 14. Juli 2015 einigte sich die Gruppe der E3+3 (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, China, Russland, USA) mit dem Iran in Wien auf eine umfassende Vereinbarung zur Beilegung des mehr als zehn Jahre andauernden Konflikts um das iranische Atomprogramm.

USA: Neue Sicherheitsbestimmungen für Einfuhren in die USA

11.02.2016 | Internationales Geschäft

Mit Wirkung zum 29. Januar hat die amerikanische Sicherheitsbehörde TSA (Transportation Security Administration) nach Angaben von Spediteuren neue Sicherheitsbestimmungen für Einfuhren in die USA erlassen.

Kanada: Neue Einreiseregelungen eTA

04.02.2016 | Internationales Geschäft

Ab dem 15. März gelten neue Einreiseregelungen für Kanada. Zu diesem Zeitpunkt führt Kanada die elektronische Einreise-Erlaubnis (electronic Travel Authorization, eTA) ein.