Navigation

Pfad

Inhalt

Bund veröffentlicht Klarstellung zur geänderten Fahrerlaubnis-Verordnung

24.02.2017 | Verkehr

Aufgrund zahlreicher Nachfragen zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung hat das Bundesverkehrsministerium eine Klarstellung zu den Gültigkeitsfristen der Klassen C1 und C1E sowie zum Umfang der Fahrerlaubnisklassen C1, C, DE, D1, D1E und DE veröffentlicht.

We do digital

Gesichter des digitalen Wandels

24.02.2017 | Wirtschaft digital

Kein Trend treibt unsere Gesellschaft momentan mehr um als die Digitalisierung. Aber was genau ist das eigentlich, die digitale Transformation? Und was bedeutet sie für Unternehmer und Unternehmen? Die IHK-Organisation sucht Gesichter und Geschichten, um das Thema greifbarer zu machen.

Das WTO-Übereinkommen über Handelserleichterungen tritt in Kraft

23.02.2017 | Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Am 22. Februar 2017 ist das bedeutendste multilaterale Handelsübereinkommen - das Übereinkommen über Handelserleichterungen (Trade Facilitation Agreement - TFA) in Kraft getreten. Die vorab festgestellte Schwelle von 110 WTO-Mitgliedern wurde nun erreicht.

Kabinettsentwurf zum Strahlenschutzgesetz im Bundesrat

23.02.2017 | Umwelt

Das Bundeskabinett hat am 25. Januar den Entwurf eines Strahlenschutzgesetzes beschlossen. Zur Umsetzung der europäischen Euratom-Richtlinie werden die Anforderungen an den Schutz vor ionisierender Strahlung verschärft.

Umsetzung der EU-Vorgaben im Kampf gegen die Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

23.02.2017 | Recht und Steuern

Die Bundesregierung hat am 22.02.2017 den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen beschlossen.

Befristete Gültigkeit von C1- und C1E-Führerscheinen

15.02.2017 | Verkehr

Mit  der Veröffentlichung der 11. Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften im Bundesgesetzblatt Teil I, Nr. 64 vom 27. Dezember 2016 wird die 3. EU-Führerscheinrichtlinie in Deutschland umgesetzt.

Rücknahmepflichten des Handels für Elektrogeräte

15.02.2017 | Handel, Umwelt

Ab 1. Juni 2017 gelten neue Regeln für die Rücknahme von ausgedienten Elektrogeräten in Handelsgeschäften.

Partnerschaftsvereinbarung

14.02.2017 | Ausbildung

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium Dresden und Wirtschaftsunternehmen der Region haben eine Partnerschaftsvereinbarung abgeschlossen.

Risiko Produktsicherheit - Stärkerer Vollzug von Produktsicherheitsregeln geplant

14.02.2017 | Handel, Technologie und Innovation

Durch die Verbreitung digitaler Vertriebswege erfährt der Direktbezug von Waren aus Drittstaaten immer größere Bedeutung. Doch welche Probleme und Risiken entstehen dadurch für den Importeur?

Meldefrist für Eigenerzeugung und Eigenversorgung beachten!

13.02.2017 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Meldefrist sowohl für Strommengen aus Eigenerzeugungs- wie aus Eigenversorgungsanlagen für das Jahr 2016 beim zuständigen Netzbetreiber endet am 28. Februar.

HANNOVER MESSE: Letzte Gelegenheit für die Teilnahme an Gemeinschaftsständen der sächsischen IHKs

08.02.2017 | Energie, Internationales Geschäft, Messen, Technologie und Innovation, Umwelt- und Energiewirtschaft, Wirtschaft digital

Die HANNOVER MESSE ist das weltweit wichtigste Technologieereignis. Rund 5.000 Aussteller aus über 70 Ländern präsentieren die maßgebenden Themen. Die sächsischen IHKs sind 2017 auf vier Leitmessen vertreten.

Arbeitsstand der ÖPNV-Strategiekommission

07.02.2017 | Verkehr

Anlässlich der 6. Arbeitssitzung der ÖPNV-Strategiekommission im Dezember 2016 wurden die bisherigen Arbeitsergebnisse sowie eine umfassende Information über die Arbeitsgruppenarbeit vorgestellt.

Öffentliche Bestellung und Vereidigung eines Sachverständigen für die Immobilienbewertung

07.02.2017 | Sachverständige / Gutachter

Am 25. Januar wurde Dipl.-Ing. Rico Palmer für das Sachgebiet "Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken" von Thomas Ott, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer, öffentlich bestellt und vereidigt.

Stabile Konjunktur auf hohem Niveau

07.02.2017 | Konjunktur und Statistik

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage zu Jahresbeginn 2017 im IHK-Bezirk Dresden unter 620 Unternehmen zeigen, dass sich die überwiegend gute Stimmung der Wirtschaft vom Herbst 2016 nahezu unverändert fortsetzt.

Stipendium für berufsbezogene Weiterbildung

06.02.2017 | Weiterbildung

Am 31. Januar wurde in feierlicher Atmosphäre an ausgewählte Prüfungsabsolventen der IHK Dresden ein Stipendium für ihre persönliche berufliche Weiterbildung übergeben.

"Albo Nazionale": BGL meldet Fristverlängerung

03.02.2017 | Verkehr

Nach einer Meldung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) wurde die Pflicht, sich bei der Erbringung von Entsorgungsdienstleistungen zwingend in das so genannte "Albo Nazionale" eintragen zu lassen, bis zum 15. Mai 2017 ausgesetzt.

Bundeskabinett beschließt neues Strahlenschutzgesetz

03.02.2017 | Industrie und Bau, Umwelt

Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Strahlenschutzgesetzes beschlossen. Damit wird unter anderem der Umgang mit dem natürlich vorkommenden, radioaktiven Edelgas Radon geregelt.

In drei Schritten zum digitalen Geschäftserfolg

SAB unterstützt mit neuem Förderbaustein Digitalisierungsprojekte

03.02.2017 | Finanzierung / Förderung, Wirtschaft digital

Die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - bietet einen neuen Förderbaustein an, um den Einstieg von Unternehmen in die Digitalisierung finanziell zu unterstützen.

Neue Ausgabe "Gewerbemieten im Kammerbezirk Dresden" im Internet verfügbar

03.02.2017 | Konjunktur und Statistik

Die IHK Dresden informiert alle zwei Jahre über Gewerbemieten in ihrem Kammerbezirk. Die Angaben verstehen sich als unverbindliche Orientierungshilfe, sie sind keine rechtliche Grundlage für die Nutzer. Üblicherweise werden gewerbliche Mietpreise durch Angebot und Nachfrage am Markt gebildet.

Transferprojekt des Monats

Zugang zu modernster Spitzentechnologie: Das Dresdner Technologieportal

03.02.2017 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Das Transferprojekt des Monats aus dem Dresdner Transferbrief stellt das "Dresden Technologieportal" vor - ein Onlineportal, welches sowohl verfügbare Forschungsgeräte als auch angebotene Dienstleistungen und vorhandene Kompetenzen aller beteiligten Wissenschaftseinrichtungen bereitstellt.

Ausbildungsberuf Produktionsfachkraft Chemie

02.02.2017 | Ausbildung

Zugelassene Hilfsmittel für die schriftliche Zwischen- und Abschlussprüfung sind ausschließlich Formelsammlungen und ein nicht programmierter, netzunabhängiger Taschenrechner ohne Kommunikationsmöglichkeit mit Dritten

Bürgschaften bleiben bei Nachfolgern stark gefragt

02.02.2017 | Finanzierung / Förderung, Unternehmensnachfolge

2016 stellten die deutschen Bürgschaftsbanken den Unternehmen Bürgschaften und Garantien in Höhe von mehr als 1,1 Milliarden Euro zur Verfügung. Die Begleitung von Nachfolgen legte dabei kräftig zu: Fast ein Viertel des Gesamtvolumens wurde für Unternehmensübernahmen genutzt.

Entsendung von Arbeitnehmern nach Österreich zur Erbringung von Transportdienstleistungen

02.02.2017 | Internationales Geschäft, Verkehr

Die Deutsche Handelskammer in Osterreich hat aktuell eine Publikation veröffentlicht, die sich mit Fragen der Entsendung deutscher Arbeitnehmer nach Österreich auseinandersetzt.

Internationale Baumesse BUDMA in Poznań (Polen)

01.02.2017 | Energie, Industrie und Bau, Internationales Geschäft, Messen, Umwelt- und Energiewirtschaft

Vom 7. bis 10. Februar  findet die Internationale Baumesse BUDMA in Poznań (Polen) statt. Umfang der Messe: Fenster, Türen, Tore, Fundamente, Wände, Decken, Fußböden, Dächer, Stahl für Bauwesen, Ausbaumaterialien, energieeffizientes Bauen, ökologisches Bauen, Maschinen, Werkzeuge und Zubehör sowie IT für Bauwesen.

Kaffee, Brezeln und "wissens­hungrige" Startups - der futureSAX-Gründer­brun­ch@Kar­rier­start 2017

01.02.2017 | Existenzgründung

Mehr als 50 hungrige Gründungsinteressierte, der futureSAX-Ideenwettbewerb 2017, Finanzierungstipps von der IHK Dresden, Erfahrungsberichte von Gründern aus dem futureSAX-Netzwerk und unzählige spannende Gespräche - das war der futureSAX-Gründerbrunch im Rahmen der Karrierestart 2017.

Wegfall der Preisauszeichnungspflicht im Schaufenster

01.02.2017 | Handel, Recht und Steuern

Die im stationären Handel seit vielen Jahren umstrittene Pflicht zur Preisauszeichnung nach § 4 PAngV scheint mit einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) nun beseitigt zu sein.

Neue Regelungen der Verbraucherschlichtung und deren Auswirkungen auf Unternehmen

DIHK-Broschüre

31.01.2017 | Recht und Steuern

Fast alle Unternehmen müssen Verbraucher ab dem 1. Februar 2017 über ihre Webseiten und AGB's sowie im Konfliktfall darüber informieren, ob und ggf. über welche Schlichtungsstelle sie sich an einem Schlichtungsverfahren beteiligen.

Geänderte Chemikalien-Verbotsverordnung in Kraft getreten

30.01.2017 | Industrie und Bau, Umwelt

Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) beschränkt seit 1993 das Inverkehrbringen bestimmter Stoffe, Gemische oder Erzeugnisse und stellt Anforderungen an ihre Abgabe. Seit 26. Januar 2017 gelten grundlegend überarbeitete Regelungen.

Einbeziehung von Polymerisationsanlagen in den Emissionshandel

25.01.2017 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt

Ab 2018 unterliegen deutsche Polymerisationsanlagen erstmals dem Emissionshandel. Damit vermeidet Deutschland ein Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission.

Fremdwährungsdarlehen und die Kursverluste

25.01.2017 | Recht und Steuern

Mehraufwendungen infolge Kursverlusten für die Tilgung von Fremdwährungsdarlehen sind keine Schuldzinsen. Deshalb führen sie nicht zu Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung.

Vorsicht beim Kauf eines Gebrauchtwagens für den Betrieb!

25.01.2017 | Recht und Steuern

Ist ein Gebrauchtwagen in die Fahndungsliste aufgrund einer Ausschreibung im Schengener Informationssystem (SIS) eingetragen, kann es als Rechtsmangel angesehen werden. Dem Käufer stehen die gesetzlichen Mängelgewährleistungsansprüche wie Nacherfüllung, Schadensersatz oder Rücktritt zu.

Kabinettsbeschluss zur IDD-Umsetzung

24.01.2017 | Versicherungsvermittler

Die EU-Versicherungsvertriebs-Richtlinie ("Insurance Distribution Directive" - IDD), die die derzeit geltende EU-Versicherungs-Vermittlungsrichtlinie (IMD) ablöst, muss bis spätestens zum 23. Februar 2018 in nationales Recht umgesetzt sein.

Podiumsdiskussion zu Brexit-Folgen

24.01.2017 | Internationales Geschäft

Gemeinsam mit der British Chamber of Commerce hatte der DIHK in Brüssel am 11. Januar 2017 zu einer Podiumsdiskussion mit dem Titel "The Effects of Brexit on business relations between Germany and the UK" eingeladen.

Änderung der 4. BImSchV - Einige Gefahrstofflager neu genehmigungspflichtig

Anzeige bis zum 18. April notwendig!

20.01.2017 | Industrie und Bau, Umwelt

Die Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen (4. BImSchV) wurde an die EU-Verordnung zur Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Chemikalien angepasst. Dadurch können auch bestehende Lageranlagen neu unter die Genehmigungspflicht nach Bundesimmissionsschutzgesetz fallen.

Feierliche Zeugnisübergabe in der Vinothek auf Schloss Wackerbarth

19.01.2017 | Ausbildung, Weiterbildung

Junge Profis für sächsischen Wein erhalten Abschlusszeugnisse

Umweltplakette für ausländische Lkw ab 1. April 2017 in Frankreich

19.01.2017 | Verkehr

Ab dem 1. April müssen alle im Ausland zugelassenen Fahrzeuge beim Befahren der Umweltzone von Paris über eine in der Windschutzscheibe sichtbare Crit’Air-Plakette verfügen.

Zoll: Kein neues Merkblatt zu Zollanmeldungen

19.01.2017 | Internationales Geschäft

Üblicherweise erscheint das "Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldung und Wiederausfuhrmitteilungen" in der Zeit um den Jahreswechsel neu. Doch für das Jahr 2017 wird es keine neue Ausgabe geben.

Hattrick bringt 2,5 Mio. Euro für Startups aus der Forschung

16.01.2017 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Ein Hattrick gelang dresden|exists bei der letzten Auswahlrunde im Förderprogramm EXIST-Forschungstransfer: Mehr als 70 Startup-Teams aus Forschungseinrichtungen hatten sich mit ihrer Geschäftsidee um diese Finanzierung des Bundeswirtschaftsministeriums beworben.

Sächsische Technologieförderung auf Rekordniveau

13.01.2017 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die Daten des Jahres 2016 liegen vor - und sie übertreffen die Rekordzahlen des Vorjahres deutlich: 643 geförderte Technologieprojekte und über 150 Mio. Euro Fördersumme innerhalb eines Kalenderjahres hat es in der Geschichte des Freistaates Sachsen nie zuvor gegeben.

Iran: Umgang mit der Snap Back-Regelung im Zusammenhang mit den Iran-Sanktionen

12.01.2017 | Internationales Geschäft

Das US Department of the Treasury hat seine Äußerungen zum Umgang mit der Snap Back-Regelung im Zusammenhang mit den Iran-Sanktionen konkretisiert.

Kanada: Registrierter Ausführer für das Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA)

12.01.2017 | Internationales Geschäft

Das Freihandelsabkommen (Comprehensive Economic and Trade Agreement, CETA) zwischen der Europäischen Union und Kanada wird voraussichtlich im 1.Quartal 2017 (März) für vorläufig anwendbar erklärt werden (Handelsteil).

Verpackungsverordnung: Vollständigkeitserklärung jährlich bis 1. Mai hinterlegen

11.01.2017 | Handel, Industrie und Bau, Umwelt

Unternehmen sind zur Hinterlegung einer Vollständigkeitserklärung (VE) gemäß geltender Verpackungsverordnung (VerpackV) verpflichtet, wenn sie bestimmte Bagatellgrenzen für in Verkehr gebrachte Verpackungen für das vergangene Berichtsjahr überschritten haben.

Achtung bei Verlinkungen auf kommerziellen Websites!

10.01.2017 | Recht und Steuern

Nach einem Urteil des EuGH vom 8. September 2016 besteht für den Anbieter einer kommerziellen Website eine Prüfpflicht bei Setzen eines Hyperlinks, ob die verlinkten Inhalte mit Erlaubnis des Urhebers ins Internet gestellt wurden.

Gesetzesänderungen zum Jahreswechsel im Energierecht

09.01.2017 | Energie, Industrie und Bau

Zum Jahreswechsel treten eine Reihe von Anpassungen im Energierecht in Kraft, auf die sich die Unternehmen einstellen müssen.

Neue Partnerschaft zwischen Schule und Unternehmen unterzeichnet

09.01.2017 | Ausbildung

Die Radeburger Oberschule "Heinrich Zille" besiegelte am 19. Dezember eine Partnerschaft zur Berufsorientierung mit sieben Unternehmen aus der Region.

Transferprojekt des Monats

Software entwickelt sich selbst: Entwurf von Systemen für das Internet der Dinge

09.01.2017 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation, Wirtschaft digital

Das Internet der Dinge (Internet of Things - IoT) wird demnächst zahllose Alltagsgegenstände mit eingebetteter Intelligenz versehen. Namhafte Hersteller präsentieren Plattformen, um Millionen dieser eingebetteten Prozessoren zu großen Systemen zu vernetzen, die gemeinsam Gesamtaufgaben lösen (Industrie 4.0).

Umweltrecht: Gesetzesänderungen zum Jahreswechsel

09.01.2017 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Zum Jahreswechsel sind mehrere Anpassungen im Umweltrecht in Kraft getreten, auf die sich die jeweils betroffenen Unternehmen einstellen müssen.

KfW-Förderung für Batteriespeicher wieder angelaufen

05.01.2017 | Energie, Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau

Die KfW-Bank fördert Solarstromspeicher seit dem 1. Januar wieder mit einem zinsverbilligten Darlehen und einem Tilgungszuschuss.

AUMA veröffentlicht Auslandsmesseprogramm 2017

04.01.2017 | Energie, Internationales Geschäft, Messen, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Messetermine und Kontaktdaten für die Auslandsmessebeteiligungen des Bundes und der Länder enthält die Broschüre "Auslandsmesseprogramme der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer 2017", die der AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.) herausgegeben hat.

DIHK-Innovationsnachrichten Januar 2017 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

03.01.2017 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und Weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

02.01.2017 | Ausbildung

Ab der Zwischenprüfung Herbst 2017 sowie ab der Abschlussprüfung Winter 2017/18 werden für die schriftlichen Aufgabenstellungen die Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen (ADSp) 2017 zugrunde gelegt.

Staatsregierung stellt Weichen für schnelleres Internet

Neue Förderrichtlinien unterstützen Kreise und Kommunen

29.12.2016 | Finanzierung / Förderung, Wirtschaft digital

Die Staatsregierung hat im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie "Sachsen Digital" zwei neue Förderrichtlinien verabschiedet.

Industrie 4.0 - aber sicher!

DIHK-Publikation bietet Tipps für mehr Schutz

28.12.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation, Wirtschaft digital

Die Einführung von Industrie 4.0 birgt Chancen, aber auch Gefahren. Eine neue, kostenfreie Veröffentlichung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) gibt erste grundlegende Hinweise, worauf Betriebe unter IT-Sicherheitsaspekten achten sollten.

Bundeskabinett verabschiedete das Carsharinggesetz

22.12.2016 | Verkehr

Das Bundeskabinett verabschiedete am 21. Dezember 2016 das Gesetz. Carsharing liegt voll im Trend und hat großes Wachstumspotenzial; es bietet eine weitere Chance für nachhaltige Mobilität in den Städten.

Förderung von Start-ups im Bereich E-Health und Telemedizin

20.12.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung, Wirtschaft digital

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz wird 2017 neuer Themenpartner des SpinLab, dem Start-up-Accelerator der HHL Leipzig Graduate School of Management. Das Ministerium finanziert als Themenpartner eine Start-up-Klasse zum Thema E-Health und Telemedizin.

Entsorgungsengpass bei HBCD-haltigen Dämmstoffen - Lösung in Sicht!

Bundesrat beschließt Ausnahmeregelung bis 31.12.2017

19.12.2016 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Seit Oktober leiden Bau-, Abbruch- und Dachdeckerbetriebe unter erheblichen Problemen bei der Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffplatten. Jetzt hat der Bundesrat reagiert und eine befristete Ausnahmeregelung beschlossen.

Neue Emissionshöchstgrenzen für fünf wichtige Schadstoffe festgelegt

Novellierung der NEC-Richtlinie abgeschlossen

19.12.2016 | Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die NEC-Richtlinie beschränkt die fünf wichtigsten Schadstoffe in Europa: Feinstaub, Schwefeldioxid, Stickoxide, flüchtige organische Verbindungen (ohne Methan) und Ammoniak. Sie tritt am 31. Dezember 2016 in Kraft und muss bis zum 30. Juni 2018 in nationales Recht umgesetzt werden.

Gesetzentwurf zur Sicherung der SOKA-BAU im Bundestag

15.12.2016 | Industrie und Bau, Recht und Steuern

Mit dem Entwurf für ein Gesetz zur Sicherung der Sozialkassenverfahren im Baugewerbe (Sozialkassenverfahrenssicherungsgesetz - SokaSiG) sollen die finanziellen Folgen einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) durch den gesetzlichen Ausschluss von Rückforderungsansprüchen betroffener Unternehmen abgewendet werden.

Startschuss für INVEST 2.0

15.12.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Der Startschuss für die Erweiterung des Förderprogramms "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" wurde gegeben. Künftig können Investoren unter anderem bis zu 100.000 Euro pro Jahr an Zuschüssen für neue Beteiligungen an jungen innovativen Unternehmen erhalten sowie die Steuer auf Veräußerungsgewinne erstattet bekommen.

Werbung für Taxi an Mietwagen

15.12.2016 | Verkehr

Die im Rahmen der IHK-Veranstaltung "Taxitag 2016" am 7. Dezember aufgekommene Frage zur Werbung für Taxiunternehmen oder Dienstleistungen wurde vor kurzem auch gerichtlich diskutiert.

Neue Regelungen für Entsorgungsfachbetriebe und Abfallbeauftragte beachten!

Novellierte Verordnungen treten am 01.06.2017 in Kraft

14.12.2016 | Handel, Industrie und Bau, Umwelt

In Zukunft müssen deutlich mehr Betriebe einen Abfallbeauftragten bestellen und mindestens aller zwei Jahre zur Weiterbildung schicken. Auch die Regelungen für Entsorgungsfachbetriebe werden verschärft.

Transferprojekt des Monats

Innovative Mehrphasensensoren für die Prozessindustrie und Forschung

13.12.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die HZDR Innovation GmbH hat im Rahmen eines F&E-Projektes mit der Entwicklung eines Industriegittersensors begonnen. Mit diesem wird es erstmals möglich sein, das Gittersensor-Messverfahren direkt in Industrieprozessen anzuwenden. Vorgestellt wird die Technik in der Ausgabe "Sprungbrett Informationstechnik" des Dresdner Transferbriefes.

Webinar zum Thema Eigenerzeugung von Strom

13.12.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Ergebnisse eines Webinars des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) liefern einen komprimierter Überblick zum Thema Eigenerzeugung aus dem EEG 2017.

Die Sächsische Aufbaubank-Förderbank informiert

Antrags- und Bearbeitungsfristen beim GRW-Investitionszuschuss beachten

12.12.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau

Um die regionale Wirtschaft in Sachsen zu fördern, unterstützt der Freistaat Unternehmen z. B. bei Investitionen in neue Wirtschaftstätigkeiten oder in den Ausbau ihrer Produktionskapazitäten. Zum 1. Januar 2018 sinken die Beihilfehöchstsätze in Chemnitz und Dresden (ohne Landkreis Görlitz) um jeweils fünf Prozentpunkte. 

Wachsende Herausforderung - zunehmendes Übernahmeinteresse

DIHK-Report Unternehmensnachfolge 2016 veröffentlicht

09.12.2016 | Unternehmensnachfolge

Mit dem DIHK-Report zur Unternehmensnachfolge 2016 legt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag eine Einschätzung der IHK-Organisation zur Nachfolgesituation im deutschen Mittelstand vor. Insgesamt fußt der Report auf über 21.000 Kontakten von IHK-Experten mit Senior-Unternehmern und Nachfolgeinteressenten.

Pflicht zur Nährwertkennzeichnung ab 13. Dezember

08.12.2016 | Handel

Am 13. Dezember läuft die Umsetzungsfrist der europäischen Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) ab. Damit wird zusätzlich zu den schon seit 2014 bestehenden Kennzeichnungspflichten auch die Nährwertkennzeichnung auf Lebensmitteln verpflichtend.

Neue Abmahngefahr bei unternehmerischen Facebook-Seiten

07.12.2016 | Recht und Steuern

Seit dem viel beachteten Urteil des Landgerichtes Aschaffenburg ist die Impressumspflicht für nicht rein private Seiten auch auf Social-Media-Plattformen in der Diskussion.

Personalabteilungen werden gezielt angegriffen

Verschlüsselungstrojaner "Goldeneye" verteilt sich rasant

07.12.2016 | Technologie und Innovation, Wirtschaft digital

Der Verschlüsselungstrojaner Goldeneye, der seit 6. Dezember um 4 Uhr in Deutschland wütet, zielt direkt auf Personalverantwortliche in Firmen. Die Drahtzieher scheinen im großen Stil Daten über deren Mailadressen und offene Stellen abgegriffen zu haben.

Bundesbeste Azubis geehrt

06.12.2016 | Ausbildung

Bereits zum elften Mal fand in Berlin die jährliche Ehrung der bundesbesten IHK-Azubis statt. DIHK-Präsident Eric Schweitzer und Bundesfamilienminister Manuela Schwesig überreichten den Preisträgern Urkunden und Pokale. Aus Sachsen kamen acht Bundesbeste, darunter drei aus dem IHK-Bezirk Dresden.

Italien: Neue Meldepflichten bei Kabotagefahrten

06.12.2016 | Internationales Geschäft, Verkehr

Am 26. Dezember 2016 tritt in Italien ein neues Gesetz zur Entsendung von Arbeitnehmern in Kraft.

Partnerschaft zwischen Firmen und Schule besiegelt

05.12.2016 | Ausbildung

Am 25. November fand an der Oberschule "Am Valtenberg" in Neukirch ein Tag der offenen Tür statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde eine Partnerschaft zwischen der Schule und regionalen Unternehmen abgeschlossen. Die Partnerschaft ist mittlerweile die vierte im ostsächsischen Raum.

DIHK-Innovationsnachrichten Dezember 2016 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

01.12.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und der Welt sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Innovative Geschäftsideen für die Lausitz

01.12.2016 | Existenzgründung

Die Preisträger des Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbes (LEX) 2016 stehen fest. Die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. gab die ausgezeichneten Unternehmenskonzepte und die Sonderpreisträger bekannt. Drei Gewinner kommen aus der Sächsischen Lausitz.

Termine für die Förderprogramme des Bundesamtes für Güterverkehr 2017

01.12.2016 | Verkehr

Für die Förderprogramme des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) stehen die Termine für das Jahr 2017 fest.

Sächsische Unternehmen als "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" ausgezeichnet

28.11.2016 | Dienstleistungen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat 32 Kreativunternehmen als "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" in Berlin ausgezeichnet. Darunter sind auch zwei sächsische Unternehmen.

Clusterförderung in Sachsen - neue Richtlinie in Kraft

25.11.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Der Aufbau und Ausbau strategischer Kooperationen zwischen sächsischen Unternehmen sowie zwischen Unternehmen und Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Technologie-, Gründer- und Innovationszentren, Kammern und Verbänden wird finanziell unterstützt. 

Erste Pilotlinienförderungen für Schlüsseltechnologien im Freistaat bewilligt

24.11.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Die Firma Heliatek GmbH mit Sitz in Dresden hat von Wirtschaftsminister Martin Dulig den ersten Förderbescheid im Rahmen des neu eingeführten KETs-(Key Enabling Technologies)-Pilotlinienprogramms des Freistaates erhalten. 

futureSAX-Wettbewerbsjahr 2017 eröffnet

Jetzt NEU: Erstmals Staatspreis für Transfer ausgelobt

24.11.2016 | Existenzgründung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Im Dreiklang IDEE. TRANSFER. INNOVATION. startet futureSAX, die Innovationsplattform des Freistaates Sachsen, feierlich das neue Wettbewerbsjahr.

Erinnerung: Eigenerzeugung und Eigenversorgung - Webinar am 2. Dezember

kostenfreies Angebot - Infos zum Ablauf

23.11.2016 | Energie, Industrie und Bau

Das Thema Eigenerzeugung von Energie war in den vergangenen Jahren politisch hoch umstritten und die Rahmenbedingungen wurden mehrfach geändert. Das brachte für Unternehmen viele Unklarheiten. Einen komprimierten Überblick über den aktuellen Rechtsrahmen bietet ein einstündigen Webinar am 2. Dezember.

Landesmesseprogramm 2017 veröffentlicht

23.11.2016 | Internationales Geschäft, Messen

Die Partner der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) bündeln jährlich die vorgesehenen Messen mit Firmengemeinschafts- und/oder "Sachsen-live-Ständen" für interessierte sächsische Unternehmen. Das Landesmessprogramm für 2017 wurde nun veröffentlicht.

EU-Investitionsinitiative stellt sich vor

15.11.2016 | Internationales Geschäft

Im Dresdner Rathaus findet am 24. November für Kommunen, Unternehmen, Kammern und Akteure eine kostenfreie Informationveranstaltung zur Europäischen Investitionsoffensive statt.

Informationen für die Prüfungs-Praxis

15.11.2016 | Ausbildung

Ab Frühjahr 2017 müssen in der Prüfung zum Werkstoffprüfer Abschlussprüfung Teil 1 von den 30 gebundenen Aufgaben nur noch 27 gelöst werden. Dies hat der Fachausschuss aufgrund der eingegangenen Stellungnahmen der Prüfungsausschüsse beschlossen.

Transferprojekt des Monats

Lebensnotwendige Überwachung

15.11.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Gassensoren überwachen unsere Umwelt und sorgen für Sicherheit im Alltag. Am Institut für Festkörperelektronik (IFE) der TU Dresden wurde eine neuartige Technologie für sehr leistungsfähige, miniaturisierte Infrarot-(IR-) Strahlungsquellen für die optische Gasanalyse entwickelt.

Die Besten der Besten

Sächsische IHKs ehren beste Jungfacharbeiter im Freistaat 2016

11.11.2016 | Ausbildung

Die sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) Chemnitz, Dresden und Leipzig haben am 10. November im Rahmen einer Festveranstaltung im Militärhistorischen Museum Dresden die erfolgreichsten Jungfacharbeiter des Jahres 2016 ausgezeichnet.

Sächsischer Staatspreis für Design verliehen

10.11.2016 | Technologie und Innovation, Kultur- und Kreativwirtschaft

Bereits am 24. Oktober wurde im Lichthof des Albertinum Dresden feierlich der Sächsische Staatspreis für Design verliehen. Wirtschaftsminister Martin Dulig überreichte die Auszeichnungen persönlich an die glücklichen Gewinner - 12 der 18 Preisträger stammen aus dem Kammerbezirk Dresden.

"Sächsischer Meilenstein 2016" ehrt fünf engagierte Nachfolger

09.11.2016 | Unternehmensnachfolge

Der Sächsische Meilenstein - Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge - ist am 8. November an zwei Firmen aus der Region (Arno Hentschel GmbH aus Oderwitz und Spreetextil GmbH aus Neusalza-Spremberg) verliehen worden.

Schule-Wirtschaft-Partnerschaften besiegelt

04.11.2016 | Ausbildung

Mit Unterstützung der IHK Dresden besiegelten am 2. November das Förderschulzentrum Oberland, die Olutex GmbH (Hutchinson Aerospace) sowie die KiEZ Querxenland Seifhennersdorf GmbH Partnerschaftsvereinbarungen zur Berufsorientierung.

Befahren des Amtsplatzes am Zollamt Dresden

02.11.2016 | Verkehr

Ab 1. Dezember 2016 gelten neue Nutzungsbedingungen für den Amtsplatz des Hauptzollamtes Dresden.

DIHK-Innovationsnachrichten November 2016 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

02.11.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und der Welt sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Brexit - Was ist den Unternehmen wichtig?

27.10.2016 | Internationales Geschäft

Zur Vorbereitung der deutschen Position im Rahmen der Verhandlungen für den Brexit hatte der DIHK die IHKs um Einschätzung über die Betroffenheit und ihre Kernanliegen gebeten. Die IHKs führten eine Umfrage dazu durch. Hier finden Sie die wichtigsten Ergebnisse daraus.

Die neuen Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017

25.10.2016 | Verkehr

Die Spitzenverbände der verladenden Wirtschaft und der Speditions- und Logistik-Unternehmen haben sich mit den Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp 2017) auf ein gemeinsames Bedingungswerk geeinigt.

Neues Erbschaftsteuergesetz in Kraft

24.10.2016 | Recht und Steuern, Unternehmensnachfolge

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat seine Aufgabe erfüllt: Nach langem Ringen wurde eine Einigung bei der Erbschaftsteuerreform erzielt. Bundestag und Bundesrat haben inzwischen zugestimmt. Die Neuregelungen treten rückwirkend ab 1. Juli 2016 in Kraft.

Konjunktur wieder im Aufwind

20.10.2016 | Konjunktur und Statistik

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage im Herbst 2016 im IHK-Bezirk Dresden unter 670 Unternehmen der Industrie, der Bauwirtschaft, des Handels, des Dienstleistungsgewerbes, des Verkehrs und der Tourismuswirtschaft belegen insgesamt: Die Konjunktur ist wieder im Aufwind.

Alter Hut? - Neue Urteile zu Prüfzeichen und Testergebnissen in der Werbung

19.10.2016 | Handel, Recht und Steuern

Der Bundesgerichtshof vertiefte mit Urteil vom 21. Juni seine bisherige Argumentation zu Werbung mit Testergebnissen. Nach geltendem Recht sei zwingend eine leicht auffindbare Fundstelle des Tests anzugeben. Bei der Online-Werbung kann alternativ eine Verlinkung zum Test angeboten werden.

Energieintensive Unternehmen sind nicht die Kostentreiber für die EEG-Umlage

19.10.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Übertragungsnetzbetreiber haben eine weitere Erhöhung der EEG-Umlage angekündigt. Als Kostentreiber für die Umlage wurden die gewährten Reduzierungen für energieintensive Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes genannt. Eine Auswertung des BAFA widerlegt solche Behauptungen.

Frankreich: Entsendebescheinigung ab 1. Januar 2017 in elektronischer Form

19.10.2016 | Verkehr

Ab dem 1. Januar 2017 müssen Entsendebescheinigungen für im Frankreich-Verkehr eingesetzte Fahrer auf dem Online-Portal SIPSI elektronisch erstellt werden.

EEG-Umlage steigt 2017!

18.10.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Übertragungsnetzbetreiber haben für 2017 einen Anstieg der Umlage nach dem Erneueuerbaren-Energie-Gesetz (EEG-Umlage) auf 6,88 Cent/kWh angekündigt.

Energiewendebarometer 2016 veröffentlicht

"Weiter auf steinigem Weg"

18.10.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Das Energiewendebarometer, als Ergebnis einer Onlineumfrage der IHK-Organisation, liegt vor. Insgesamt haben sich rund 2.200 Unternehmen aus Deutschland an dieser Umfrage beteiligt.

BGH ändert Beweislast bei Mängelerscheinungen am Kaufgegenstand

14.10.2016 | Recht und Steuern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 12.10.2016 eine für den Verbrauchsgüterkauf (B2C) sehr bedeutende Entscheidung getroffen (Az. VIII ZR 103/15).

Sachsen vereinfacht Genehmigung für den Aufstieg von unbemannten Luftfahrtsystemen (Drohnen)

14.10.2016 | Verkehr

Für Betreiber professionell genutzter unbemannter Luftfahrsysteme (UAS), umgangssprachlich Drohne, vereinfacht die Landesdirektion Sachsen das Genehmigungsverfahren.

Mehr Geld für berufliche Talente

13.10.2016 | Weiterbildung

Seit 25 Jahren fördert das Weiterbildungsstipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) engagierte Absolventen einer Berufsausbildung bei der weiteren Qualifizierung. Ab 2017 werden die Förderleistungen des Stipendienprogramms deutlich erhöht.

Online-Handel und Widerrufsbelehrung – eine unendliche Geschichte!

07.10.2016 | Handel, Recht und Steuern

Bei Fernabsatzgeschäften bzw. im Online-Handel wird die Angabe der geschäftlichen Telefonnummer direkt in der Widerrufsbelehrung dringend empfohlen.

Referentenentwurf der neuen TA Luft vorgelegt

Verbändeanhörung: Betroffene Unternehmen können ihre Meinung einbringen

06.10.2016 | Industrie und Bau, Umwelt

Das Bundesumweltministerium hat den Referentenentwurf zur neuen TA Luft erstmals als Gesamtpaket in die Verbändeanhörung gegeben. Es wurden zahlreiche Anpassungen vorgenommen, die Forderungen der IHK-Organisation sind jedoch nur teilweise eingegangen.

Ehrung der Besten im Kammerbezirk Dresden 2016

05.10.2016 | Ausbildung

Die besten Absolventen der IHK‑Ausbildungsprüfungen 2016 wurden ausgezeichnet und auch ihre Ausbildungsbetriebe erhielten Ehrenurkunden.

DIHK-Innovationsnachrichten Oktober 2016

Die aktuelle Ausgabe liegt vor

04.10.2016 | Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Mögliche Rückzahlung der EEG-Vergütung!

28.09.2016 | Energie, Industrie und Bau

Wird eine EEG-Anlage nicht rechtzeitig bei der Bundesnetzagentur angemeldet, so kann der Netzbetreiber die gewährte EEG-Vergütung zurückverlangen. Dies hat nun das Oberlandesgericht Schleswig bestätigt.

Preis für erfolgreiche Gründerinnen - Jetzt bewerben

27.09.2016 | Existenzgründung

Der Gewinnerin des "Sächsischen Gründerinnenpreis 2017" winken 5.000 Euro Preisgeld, mediale Aufmerksamkeit und ein Messeauftritt. Ziel des Preises ist es, die Existenzgründung von Frauen in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen.

Zeugnisübergabefeier der IHK-Fortbildungsprüfungen

26.09.2016 | Weiterbildung

  Am 22. September 2016 fand traditionell die Zeugnisübergabe der IHK Dresden für Fortbildungsabsolventen aus dem 1. Halbjahr 2016 statt.

Aktionstag Bildung - Was soll ich werden?

24.09.2016 | Ausbildung

Eine schwierige Frage für Schulabgänger! Vielfältige Antworten dazu konnten die Besucher des Aktionstages Bildung in der Industrie- und Handelskammer Dresden am Samstag finden.

Neue Regelungen für WEG-Verwalter und Immobilienmakler

20.09.2016 | Recht und Steuern

Das Kabinett hat am 31. August den Gesetzentwurf zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Verwalter von Wohnungseigentum beschlossen. Künftig müssen Immobilienmakler einen Sachkundenachweis erbringen. 

Achtung bei Verlinkung auf fremde Inhalte!

19.09.2016 | Recht und Steuern

Nach einem Urteil des EuGH vom 8. September 2016 sind Verlinkungen auf fremde Inhalte auf unternehmerischen Seiten dringend nach Gesichtpunkten der Urheberrechtsverletzung zu überprüfen.

Freistaat prämiert Meisterabschluss mit 1.000 Euro

19.09.2016 | Ausbildung, Weiterbildung

Der Meisterbonus wird erstmals im Kalenderjahr 2016 bereitgestellt. Der Auszahlungsantrag kann bei der IHK Dresden als die zuständige Stelle für die Prüfungsabnahme gestellt werden. Der Bonus soll ein Anreiz für Facharbeiter sein, sich beruflich weiterzubilden und damit die eigene Qualifikation zu stärken.

Keine Rechtssicherheit nach Entscheidung des EuGH zu freiem WLAN

19.09.2016 | Recht und Steuern

Die am 2. Juni 2016 verabschiedeten Änderungen des Telemediengesetzes wurden vielfach als "Meilenstein" für die Schaffung freier WLAN-Netze angesehen. Die IHK Dresden informierte dazu und riet noch zur Vorsicht, da kein abschließende Erklärung für den Umgang mit Unterlassungsansprüchen im Gesetz enthalten ist.

Lehrjahreseröffnung der DuBAS

19.09.2016 | Ausbildung

An Berufschulen in Bautzen und Dresden starteten am 13. und 15. September die neuen Jahrgänge mit der Berufsausbildung mit Abitur in Sachsen (kurz DuBAS).

Neue Partnerschaften Schule-Wirtschaft geschlossen

16.09.2016 | Ausbildung

Schulen aus Coswig und Nossen arbeiten in Zukunft noch enger mit ansässigen Unternehmen zusammen. Die dazu geschlossenene Partnerschaften unterstützen die Schüler bei der Berufsorientierung und die Firmen bei der Suche nach Fachkräften.

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende in Kraft getreten

Moderne Messeinrichtungen und intelligente Messsysteme werden eingeführt

13.09.2016 | Energie, Wirtschaft digital

Mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger ist das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende in Kraft getreten. Kern ist das Messstellenbetriebsgesetz, das den Rollout moderner Messeinrichtungen und intelligenter Messsysteme, den Umfang der Datenerhebung und die Anforderungen an die Verwendung der erhobenen Daten regelt.

Warnung vor falschen Mahnungen der „KMP Inkasso Rechtsanwälte“

13.09.2016 | Recht und Steuern

Seit Anfang September werden Unternehmer wie auch Verbraucher per E-Mail wegen der Geltendmachung eines angeblichen Anspruches von einer "Kanzlei KMP Inkasso Rechtsanwälte" angeschrieben und eine Forderung angemahnt. 

Europäische Taximesse in Köln

09.09.2016 | Verkehr

Die international anerkannte Ausstellung findet am 4. und 5. November jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Messehalle 4.1 der Köln Messe statt.

Neuer Dresdner Transferbrief

Sensoren helfen, Kriminelle zu überführen und Millionen von Menschen das Leben zu erleichtern

09.09.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation, Wirtschaft digital

"Big Data" und "Internet of Things" rücken als Begriffe immer weiter in unser Bewusstsein - oft ohne zu wissen, was genau hinter diesen Schlagworten steht. Die aktuelle Ausgabe des Dresdner Transferbriefes liefert einen Ausschnitt der Projekte aus diesem Bereich.

Chemikant/-in – Hilfsmittel für die schriftlichen Abschlussprüfungen

08.09.2016 | Ausbildung

Für die schriftlichen Abschlussprüfungen Teil 1 ab Sommer 2018 sowie für den Teil 2 ab Sommer 2019 sind Tabellenbücher nicht mehr zugelassen.

Studie zu Abmahnungen im Online-Handel

07.09.2016 | Recht und Steuern

Trusted Shops lädt Online-Händler abermals zur Teilnahme an einer Befragung zum Thema Abmahnungen. Die Studie will Problemfelder aufdecken und Maßnahmen zur Eindämmung des Abmahnmissbrauchs herausarbeiten. Bis zur 30. September sind Ihre Antworten gefragt.  

Abschlussprüfungen für Modenäher und Modeschneider

06.09.2016 | Ausbildung

Wichtige Information für die Praxis zu den neugeordneten Ausbildungsberufen Textil- und Modenäher/-in und Textil- und Modeschneider/-in (am 01. August 2015 in Kraft getreten)

Kabinett beschließt umweltrechtliche Gesetzes- und Verordnungsentwürfe

Kreislaufwirtschaftsgesetz, Entsorgungsfachbetriebe-VO, Abfallbeauftragten-VO, ElektroStoff-VO, 4. BImSchV, 11. BImSchV

06.09.2016 | Handel, Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Das Bundeskabinett hat Ende August eine Reihe von umweltrechtlichen Gesetzes- und Verordnungsentwürfen verabschiedet, die nun in Bundesrat oder Bundestag beraten werden.

Neue Auflage des Branchenführers

02.09.2016 | Energie, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die erste Auflage des Branchenführers "Energietechnik in Sachsen" von 2013 ist so gut wie vergriffen und wird neu aufgelegt. Sächsische IHK-Unternehmen, die Energietechnikprodukte mit Wertschöpfung in Sachsen herstellen, können sich für einen Eintrag in die neue Publikation melden.

DIHK-Innovationsnachrichten September 2016 erschienen

01.09.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und der Welt sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Neuregelung des Lkw-Fahrverbots an Sonn- und Feiertagen in Schleswig-Holstein

30.08.2016 | Verkehr

Mit sofortiger Wirkung sind neue Regelungen der Ausnahmen vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot durch das Wirtschaftsministerium in Kiel in Kraft gesetzt worden und erleichtern vornehmlich die Seehafen-Anschlusstransporte.

Rechtliche Einordnung eines Kleintransporters als Lkw oder Pkw

29.08.2016 | Verkehr

Beim Betrieb von Kleintransportern mit einer zulässigen Gesamtmasse von 3,5 t oder weniger sollte darauf geachtet werden, dass diese wie Pkw ausgestattet sind.

Schulungsinitiative Jugendschutz - wichtiges Instrument in der dualen Berufsausbildung

29.08.2016 | Ausbildung

Die Schulungsinitiative Jugendschutz freut sich über Zuwachs und begrüßt als 20. Partner den Bundesverband der Systemgastronomie e.V. Die Initiative wendet sich an Auszubildende und Mitarbeiter der Branchen Gastronomie, Hotellerie, Handel sowie an Lehrkräfte in den entsprechenden Ausbildungseinrichtungen.

"Amazon Marketplace"- die Zweite, und kein Ende in Sicht!

25.08.2016 | Handel, Recht und Steuern

Obwohl das OLG München mit Urteil vom 10.03.2016 Az.: 29 U 4077/15 erst entschied, dass das Anhängen an Verkaufsangebote auf der Plattform Amazon keine Urheberrechtsverletzung darstellt, (vgl. die Ausführungen unter docID: D67379) währt die Erleichterung unter Onlinehändlern nur kurz.

Messeplatz Deutschland 2015: Starker Besuch aus Süd- und Ost-Asien

25.08.2016 | Messen

Besuche deutscher Messen gewinnen bei Einkäufern aus Asien immer mehr an Bedeutung. Im Jahr 2015 sind 230.000 Interessenten aus Süd-, Ost- und Zentralasien nach Deutschland gereist, um sich auf Messen zu informieren und Kaufentscheidungen zu treffen oder vorzubereiten.

AGB-Schriftformklausel für einseitige Erklärungen bald unzulässig

23.08.2016 | Recht und Steuern

In den Bestimmungen vieler vorformulierter Verträge finden sich standardmäßig Bestimmungen, dass bestimmte Willenserklärungen schriftlich erklärt werden müssen. Auch vorformulierte Arbeitsverträge werden als AGB angesehen. Hier wird oft in Verfallsklauseln die fristgemäße, schriftliche Geltendmachung von Ansprüchen bestimmt. Solche Bestimmungen können ab 1. Oktober 2016 nicht mehr wirksam vereinbart werden.

Transferprojekt des Monats

Medizinischer High-Tech aus Sachsen: Knochen aus der Spritze

22.08.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Perfekt abgestimmt auf die klinischen Erfordernisse kann heute der weltweit erste künstliche Knochen direkt aus der Fertigspritze bei einem Knochendefekt eingesetzt werden. Demnächst kommt der Knochen sogar aus dem 3D-Drucker. Der aktuelle Dresdner Transferbrief stellt die Erfinder, ein Radebeuler Forscher- und Entwicklerteam, vor.

Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie

Die Kritik zielt vor allem auf die Haftungsrisiken

22.08.2016 | Gastronomie und Tourismus

Die Änderungen reiserechtlicher Vorschriften haben gravierende Auswirkungen auf die Tourismusbranche. Betroffen sind vor allem Unternehmen der Bereiche Reisevermittlung und Hotellerie.

Warnung vor Betrugsmasche "Wir haben unsere Bankverbindung geändert."

17.08.2016 | Recht und Steuern

Die Anfälligkeit der Datenverbindungen für Manipulationen machen sich auch Kriminelle zunutze, indem sie sich in die Kommunikationswege einschalten und die versandten Nachrichten zu ihren Gunsten manipulieren. Was kann man tun, um nicht Opfer zu werden?

Sachsen öffnet Investitionsförderung für die Sicherung von Dauerarbeitsplätzen

16.08.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau

Die Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) trägt als grundgesetzlich verankertes Förderinstrument in besonderer Weise dazu bei, Entwicklungsprobleme in strukturschwachen Regionen zu überwinden und die wirtschaftliche Dynamik nachhaltig zu stärken. 

Sonnige Finanzierungskonditionen, Baseler Schatten

DIHK veröffentlicht Sonderauswertung zum Finanzierungszugang 2016

16.08.2016 | Finanzierung / Förderung

Der DIHK hat die Sonderauswertung zum Finanzierungszugang 2016 veröffentlicht. Die Finanzierungssituation ist für die Unternehmen hierzulande derzeit kaum mit Problemen belastet. Allerdings nehmen die Sorgen der Kreditinstitute stark zu. 

Blaue Plakette wird vorerst auf Eis gelegt

Neue Vorschläge der Verkehrsminister sind im Herbst zu erwarten

15.08.2016 | Umwelt, Verkehr

Das Bundesumweltministerium hat bekanntgegeben, das Vorhaben der Erweiterung der Kennzeichnungsverordnung um eine blaue Plakette vorerst nicht weiter zu verfolgen. Im Herbst soll eine Verkehrsministerkonferenz alternative Vorschläge erarbeiten.

Neue Struktur in der Abschlussprüfung

10.08.2016 | Ausbildung

Der zuständige PAL-Fachausschuss hat die Struktur der Prüfung in Wirtschafts- und Sozialkunde in den neu geordneten Berufen ab Winter 2016/17 geändert.

DIHK-Innovationsnachrichten August 2016 erschienen

Innovationsnachrichtigen und technologische Trends

09.08.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und der Welt sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Abschluss- und Zwischenprüfungen im Beruf Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

08.08.2016 | Ausbildung

Wie zuletzt mit den IHK-Prüfungs-News Nr. 02/16 mitgeteilt, werden seit 01.01.2016 die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen ADSp 2016 vom DSLV empfohlen.

KfW-Gründungsmonitor 2016: Arbeitsmarkt trübt Gründungslust

08.08.2016 | Existenzgründung

Die anhaltende Stärke des Arbeitsmarktes hat die Gründungstätigkeit in Deutschland 2015 deutlich eingebremst: Die Zahl von Gründern ist im Vergleich zum Vorjahr um 17 % auf 763.000 Personen gesunken. Auf dem Vormarsch sind Gründer mit digitalen Technologien.

Mehr Bürgschaften für Nachfolger

08.08.2016 | Finanzierung / Förderung, Unternehmensnachfolge

Im ersten Halbjahr 2016 stieg das Volumen der für Unternehmensübernahmen vergebenen Bürgschaften und Garantien gegenüber dem Vorjahr überraschend stark um mehr als 30 Prozent.

Neue Förderrunde "Anpassung an den Klimawandel"

Anpassungskonzepte für Unternehmen bis 31. Oktober einreichen!

08.08.2016 | Finanzierung / Förderung, Gastronomie und Tourismus, Industrie und Bau, Umwelt

Das BMUB-Förderprogramm "Anpassung an den Klimawandel" ist Anfang August 2016 in die nächste Förderrunde gegangen. Für die Zielgruppe der Unternehmen beträgt das maximale Fördervolumen 100.000 Euro.

Neues EEG ab 2017

08.08.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) wurde vom Bundestag beschlossen. Auch der Bundesrat lässt sie passieren, so dass das Gesetz am 01.01.2017 in Kraft treten wird.

Erleichterung für Händler bei Nutzung von Amazon Marketplace

02.08.2016 | Recht und Steuern

Das Anhängen an Verkaufsangebote auf der Plattform Amazon stellt keine Urheberrechtsverletzung dar. Das hat das OLG München mit Urteil vom 10.03.2016 Az.: 29 U 4077/15 entschieden.

Wachstumstreiber Digitalisierung - Rahmenbedingungen müssen stimmen

DIHK - Thema der Woche

02.08.2016 | Wirtschaft digital

Erst jedes vierte Unternehmen hierzulande fühlt sich für die Wirtschaft 4.0 gut aufgestellt. Damit sich dies ändert, muss nach Auffassung des DIHK die Bundesregierung die richtigen Weichen stellen.

Aus "Meister-BAföG" wird modernes "Aufstiegs-BAföG"

Attraktive Förderbedingungen für Karriere in der Berufsbildung

29.07.2016 | Ausbildung, Weiterbildung

Am 1. August 2016 ist die Novelle des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) in Kraft getreten  - das bewährte "Meister-BAföG" ist damit zu einem modernen "Aufstiegs-BAföG" geworden.

BMWi-Förderprogramm zur Heizungsoptimierung

28.07.2016 | Energie, Finanzierung / Förderung, Umwelt- und Energiewirtschaft

Ab 1. August können der Tausch von Heizungspumpen, der hydraulische Abgleich von Heizungen und weitere gering investive Maßnahmen gefördert werden. Antragsberechtigt sind Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe.

Elbschifffahrtsstudie liegt vor

Ein deutliches Ergebnis für den Wirtschaftsstandort

28.07.2016 | Verkehr

Die Elbschifffahrtsstudie trifft aktuelle Aussagen zur wirtschaftlichen Bedeutung der gewerblichen Elbschifffahrt. Die Auftrag gebenden Bundesländer haben den Fokus auf die Ermittlung der Arbeitsplatzwirkung von Hafen- und Binnenschifffahrtswirtschaft gelegt. Sie sehen keine Widersprüche zum wirtschaftsrelevanten Elbetourismus.  

INVEST erreicht bereits nach drei Jahren die gesteckten Ziele

26.07.2016 | Existenzgründung, Finanzierung / Förderung

Durch "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" soll mehr privates Wagniskapital in Deutschland mobilisiert und der Zugang von Start-ups zu Wagniskapital verbessert werden. Die jetzt vorliegende Evaluation bestätigt eindrucksvoll, dass die gesteckten Ziele bereits drei Jahre nach Maßnahmenbeginn erreicht werden.

Newsletter zum aktuellen Vergaberecht

Ausgabe Juli / August 2016

22.07.2016 | Industrie und Bau, Recht und Steuern

Mit diesem Newsletter wird ein erster Überblick zu den Neuerungen des Abschnittes 1 der "neuen" VOB/A gegeben. Im Ergebnis der zurückliegenden Beratungsgespräche wird auf festgestellte Probleme im Zusammenwirken von Vergabe und Zuwendungsrecht hingewiesen.

Golfregion: Neue Kennzeichnungspflicht für elektrische Haushaltsgeräte beim Import

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Seit dem 1. Juli 2016 besteht für bestimmte Niederspannungsprodukte eine Pflicht zur Kennzeichnung mit dem sogenannten "G-Mark"-Zertifikat bei der Einfuhr in die Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrates (Bahrain, Jemen, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien sowie die Vereinigten Arabischen Emirate).

Korea: Neue Registrierungspflicht für Importeure von Lebensmitteln

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Ab dem 5. August müssen sich alle ausländischen Lebensmittelimporteure in Korea vor der Einfuhr beim Ministerium für Lebensmittel- und Medikamentensicherheit registrieren.

Türkei: Überwachung von bestimmten Textilien und Konfektionen

Aktualisierte Zolltarifnummern

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Bei der Ausfuhr von Textilien in die Türkei benötigt man ein so genanntes "Exporter Registry Form". In dem Fall muss dieses Dokument auch legalisiert werden, d. h. Bescheinigung durch IHK und Legalisierung durch das Generalkonsulat.

Wasserpreise bleiben im Vergleich zum Vorjahr stabil

21.07.2016 | Industrie und Bau, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Gute Nachrichten für Industriekunden: Die meisten Wasserversorgungsunternehmen erhöhen die Trinkwasserpreise nicht. Das ergab der vom Bundesverband der Energie-Abnehmer e.V. (VEA) durchgeführte Preisvergleich der Wasserpreise von 82 deutschen Städten. 

Zoll: Evaluierung der Datenbank "Warenursprung und Präferenzen (WuP)" des Zolls

21.07.2016 | Internationales Geschäft

Die Generalzolldirektion (GZD) beabsichtigt, die Auskunftsdatenbank "Warenursprung und Präferenzen" ("WuP online") neu zu gestalten und bittet diesbezüglich um Feedback seitens der Wirtschaft.

Keine Fristsetzung mit Datumsangabe bei Nacherfüllung im Kaufrecht nötig!

19.07.2016 | Handel, Recht und Steuern

Grundsätzlich besteht im Kaufrecht bei Vorliegen eines Mangels das Recht des Verbrauchers, Nacherfüllung zu verlangen.

Auslandsmesseprogramm 2017 für Ernährung und Landwirtschaft festgelegt

15.07.2016 | Messen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt im nächsten Jahr deutsche Unternehmen bei ihren Messebeteiligungen auf 34 Messen weltweit, fünf mehr als 2016.

Händler? - Ihre Meinung ist gefragt!

15.07.2016 | Handel, Recht und Steuern

Händler und Verbraucher werden im Rahmen einer europaweiten Konsultation gebeten, ihre Erfahrungen in der täglichen Praxis zu teilen.

Sondermesseprogramm 2017 für Exportinitiative Energie festgelegt

15.07.2016 | Energie, Messen, Umwelt- und Energiewirtschaft

Auch im nächsten Jahr können deutsche Unternehmen, die umweltfreundliche Energietechnologien anbieten, mit einer Förderung für ihre Beteiligung auf einer Auslandsmesse rechnen.

Brexit: Größtes Risiko ist die Unsicherheit

14.07.2016 | Internationales Geschäft

Zwei Wochen nach dem Referendum der Briten gegen einen weiteren Verbleib in der EU befragten die IHKs mehr als 5.600 Unternehmen zu den Konsequenzen des Referendums für ihr Geschäft.

Pfandpflichtige Einweg-Getränkeverpackungen

13.07.2016 | Handel, Industrie und Bau, Umwelt

Industrie und Handel wollen freiwillig besser ‎kennzeichnen. Zusätzliche Informationen auf ‎den Etiketten von pfandpflichtigen Flaschen und Dosen ("Einweg," "Pfand" und der Pfandbetrag "0,25 €") sollen die Verbraucher besser informieren.‎

Summer-School Berufsbildung für Vietnam

12.07.2016 | Ausbildung

Erfolgreicher Abschluss einer Schulungswoche, die im Rahmen der Kooperation in der beruflichen Ausbildung zwischen Vietnam und Deutschland, speziell im Abwassersektor, in Dresden stattfand.

Brasilien: Neues Carnet A.T.A.-Land

11.07.2016 | Internationales Geschäft

Es können ab sofort Carnets für Brasilien ausgestellt werden.

Bundeswirtschaftsministerium fördert Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft

Innovationsforen Mittelstand für neue Bündnisse

06.07.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Kleinen und mittleren Unternehmen fehlen häufig die Kapazitäten für eine eigene Forschung sowie der Zugriff auf aktuelle Ergebnisse. Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sind deshalb essentiell für die Entstehung von Innovationen. Eine Förderinitiative des Bundes will die Bildung von Netzwerken unterstützen. 

Deutscher Weiterbildungsatlas informiert zu Angebot und Nachfrage

05.07.2016 | Weiterbildung

Der Deutsche Weiterbildungsatlas für Kreise und kreisfreie Städte wurde von der Bertelsmann Stiftung zusammen mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) erstellt.

DIHK-Innovationsnachrichten Juli 2016 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

05.07.2016 | Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Europäisches Schadstoffregister

05.07.2016 | Industrie und Bau, Umwelt

Die EU-Kommission und die Europäische Umweltagentur haben am 1. Juni 2016 die Daten zur Freisetzung und Verbringung von Schadstoffen bestimmter Betriebe in Europa für das Jahr 2014 veröffentlicht.

Leitfaden für die Abschlussprüfung Teil 1 Gießereimechaniker

05.07.2016 | Ausbildung

Die Prüfungsaufgaben und Lehrmittelentwicklungsstelle (PAL) hat für den neu geordneten Beruf Gießereimechaniker einen Leitfaden für die Abschlussprüfung Teil 1 veröffentlicht.

Messen - Jahresbericht 2015 mit zertifizierten Messedaten der FKM erschienen

05.07.2016 | Messen

Die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) hat den Jahresbericht 2015 mit zertifizierten Messedaten jetzt vorgelegt. Diese können Unternehmen bei der Auswahl und Planung der richtigen Messe unterstützen. 

OLG Karlsruhe bestätigt: kein Widerruf auf Messen

05.07.2016 | Messen, Recht und Steuern

Mit Urteil vom 10. Juni 2016 hat das Oberlandesgericht Karlsruhe entschieden, dass für Verbraucher auf Messen kein Widerrufsrecht besteht. Im konkreten Fall ging es um den Widerruf eines Staubsaugerkaufs auf der Grünen Woche in Berlin.

Gehaltszahlung erfüllt Mindestlohnanspruch von Vollarbeit und Bereitschaftszeit

04.07.2016 | Recht und Steuern

Bereitschaftszeiten sind grundsätzlich mit dem gesetzlichen Mindestlohn zu vergüten.

Messeprogramm für die Förderung von Start-ups verlängert

Neue Richtlinie ab 1. Januar 2017 / Liste der förderfähigen Veranstaltungen 2017 veröffentlicht

04.07.2016 | Finanzierung / Förderung, Messen

Junge, innovative Unternehmen können auch in den nächsten drei Jahren preisgünstig auf internationalen Messen in Deutschland ausstellen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat das entsprechende Förderprogramm bis 2019 verlängert. Die Liste der förderfähigen Veranstaltungen für 2017 ist nun veröffentlicht.

Tarifliche Sozialkassenbeiträge für SOLO-Selbstständige rechtlich fragwürdig

04.07.2016 | Recht und Steuern

Solo-Selbstständige können durch die für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge nicht verpflichtet werden, einen Mindestbeitrag an die Sonderkasse zu entrichten.

Ökoprofit - profitabel, systematisch, rechtssicher

Neue Staffel des Projektes startet im Herbst – jetzt anmelden!

01.07.2016 | Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Industrie- und Handelskammer Dresden bereitet gemeinsam mit dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Dresden und der Handwerkskammer Dresden derzeit eine neue Ökoprofit-Staffel vor. Es liegen bereits 14 verbindliche Anmeldungen vor. Weitere Interessenbekundungen sind noch möglich.

Themenlisten für die Prüfung zum Biolaborant überarbeitet

30.06.2016 | Ausbildung

Der PAL-Fachausschuss "Biologielaborant" hat die beiden von ihm entwickelten Themenlisten für den Teil 1 und den Teil 2 der gestreckten Abschlussprüfung (Verordnung vom 25. Juni 2009) im Juni 2016 überarbeitet.

Keine Entgeltfortzahlung bei Kur mit "urlaubsmäßigem Zuschnitt"

29.06.2016 | Recht und Steuern

Im Arbeitsverhältnis stellt sich vor Antritt die Frage, ob ein Arbeitnehmer dafür Urlaub nehmen muss oder ob der Arbeitgeber eine Verpflichtung zur Freistellung hat und zur Fortzahlung der Vergütung verpflichtet ist.

Schule und Unternehmen als Partner in der Berufsorientierung

29.06.2016 | Ausbildung

Die Andert-Oberschule in Ebersbach-Neugersdorf vereinbarte mit regionalen Unternehmen eine Partnerschaft, die in Zukunft das Berufsorientierungskonzept der Schule ergänzen und den Jugendlichen noch mehr Praxiskontakt und -erfahrung bringen soll.

Website der TU Dresden zeigt Einfluss des Klimawandels

Ist mein Unternehmen betroffen? Muss oder kann man sich anpassen? Wenn ja, wie?

27.06.2016 | Gastronomie und Tourismus, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Wie sehen konkrete Auswirkungen des Klimawandels auf Unternehmen aus und wie können sich Unternehmen daran heute und in Zukunft anpassen? Dazu hat der Lehrstuhl für Betriebliche Umweltökonomie der Technischen Universität Dresden eine neue Website ins Leben gerufen, die Einflussfaktoren, Maßnahmen und Analysen zum Klimawandel anschaulich darstellt.        

Industrie im Rampenlicht

5. LANGE NACHT DER INDUSTRIE zeigte Vielfalt Dresdner Industriebetriebe

24.06.2016 | Industrie und Bau

Die fünfte Auflage der Langen Nacht der Industrie in Dresden und Umgebung wurde von den rund 1.000 Teilnehmern, die einen der begehrten Plätze ergattern konnten, erneut mit Begeisterung aufgenommen. Insgesamt 23 Unternehmen präsentieren sich.

Finanzielle Zuschüsse für Güterkraftverkehrsunternehmer

23.06.2016 | Verkehr

Für Transporteure, Spediteure und Logistiker stehen rund 650 Geldtöpfe in unterschiedlichen Umfängen zur Verfügung.

Neue Meldepflichten für Transportgewerbe in Frankreich

23.06.2016 | Verkehr

Ab dem 1. Juli 2016 gelten in Frankreich für deutsche Transport- und Schifffahrtunternehmen, die Mitarbeiter auf französisches Staatsgebiet entsenden, neue Vorschriften.

Iran: Hermesdeckungen sind wieder möglich

22.06.2016 | Internationales Geschäft

Die offenen Außenstände des Irans wurden bei den Exportkreditgarantien, den sogenannten Hermesdeckungen, beglichen. Die Absicherung der Zahlungsansprüche im Exportgeschäft in den Iran ist damit wieder möglich.

Projektförderung für Kultur- und Kreativwirtschaft

22.06.2016 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Das sächsische Wirtschaftsministerium wird den Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e.V. mit einer Anschubfinanzierung in Höhe von 2,5 Millionen Euro für den Aufbau eines selbstorganisierten Zentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft fördern. Die Projektförderung ist für die Dauer von fünf Jahren vorgesehen.

Abmahngefahr bei unzureichender Lebensmittelkennzeichnung!

21.06.2016 | Gastronomie und Tourismus, Handel, Recht und Steuern

Die Industrie- und Handelskammer Dresden macht Gaststätten mit Lieferservice bzw. Lebensmittellieferdienste darauf aufmerksam, dass sie ihre Werbung und Angebote (z.B. Flyer und Internetseite) sorgsam auf die Einhaltung der gesetzlichen Informationspflichten prüfen sollten.

Investitionsflaute gefährdet Zukunftssicherung der sächsischen Industrie

IHK-Umfrage zum Investitionsgeschehen in sächsischen Industriebetrieben

20.06.2016 | Industrie und Bau, Konjunktur und Statistik

Hohe Steuern und Abgaben sind die größten Investitionshemmnisse. Negativ wirken auch die gestiegenen Energie- und Arbeitskosten. Die stabile Inlandsnachfrage, eine verbesserte Eigenkapitaldecke und die gute Wettbewerbssituation sorgen für Investitionen von Unternehmensgewinnen.

Neuer Partner in der "Radebeuler Initiative"

17.06.2016 | Ausbildung

Seit 2015 kooperieren Radebeuler Schulen und Unternehmen im Sinne der Berufsorientierung. Mit der Radebeuler Umformtechnik GmbH nutzt ein weiteres Unternehmen die Möglichkeiten dieser Partnerschaftsvereinbarung. 

Landesjugendmeister 2016 in den gastgewerblichen Berufen sind gekürt

14.06.2016 | Ausbildung

Am 3. und 4. Juni fand traditionell nun schon zum 23. Mal der Wettkampf um den begehrten Titel "Sächsischer Landesmeister der Jugend " in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen statt. 33 Auszubildenden stellten sich in Leipzig den intensiven Prüfungen in Theorie und Praxis. Die Sieger und Platzierten stehen nun fest.

Erfolgsgeschichte ESF-Technologieförderung

Bereits 20 Millionen Euro für innovative Technologieprojekte bewilligt

10.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Nur 17 Monate nach dem Start der 'ESF-Technologieförderung 2014 - 2020' im Januar 2015 hat das sächsische Wirtschaftsministerium Fördergelder in Höhe von rund 20 Millionen Euro bewilligt. Das sind schon jetzt mehr als in den sieben Jahren der vorangegangenen Förderperiode 2007 - 2013 zusammen.

Neue Förderrichtlinie "Digitale Offensive Sachsen" in Kraft getreten

Sachsen fördert 100 Mbit/s-Breitbandausbau mit bis zu 92 Prozent

10.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Standortinformationen und -suche, Wirtschaft digital

Nach der Förderung von 16 Ausbauprojekten und zahlreichen Studien auf Basis der bisherigen Förderrichtlinie "Digitale Offensive Sachsen", ist die neue Richtlinie in Kraft getreten. Damit wird ein Kernelement bei der Neuausrichtung der Breitbandförderung in Sachsen umgesetzt.

Förderung der Elektromobilität

09.06.2016 | Verkehr

Das Bundeskabinett hat weitere Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität beschlossen. Neben den bisher bekannten Kaufprämien bei Erwerb eines Elektrofahrzeuges wurde auch zugunsten einer steuerlichen Förderung entschieden. Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen.

Mit FOLGERICHTIG kommt Ihre Unternehmensnachfolge ins Laufen

09.06.2016 | Unternehmensnachfolge

Zum dritten Mal startete das Team des Nachfolgenetzwerkes FOLGERICHTIG bei der REWE Team Challenge in Dresden.

Allianz für Aus- und Weiterbildung definiert aktuelle Ziele

08.06.2016 | Ausbildung, Weiterbildung

Die Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben bei ihrem diesjährigen Spitzentreffen nach 18-monatiger Allianz-Laufzeit eine positive Bilanz gezogen. Mit Blick auf die nächsten Jahre haben sie sich zudem auf zehn zentrale Arbeitsschwerpunkte für eine starke berufliche Bildung verständigt.

Freies WLAN durch neues Telemediengesetz vereinfacht

07.06.2016 | Gastronomie und Tourismus

Der Bundestag verabschiedete am 2. Juni ein neues Telemediengesetz. Das neue Recht legt fest, dass für die Diensteanbieter, "die Nutzern einen Internetzugang über ein drahtloses Netzwerk zur Verfügung stellen", die allgemeinen Haftungsfreistellungen für Provider ebenso gelten.

Zukunft made in Saxony: Gewinner des futureSAX-Ideenwettbewerbs 2016 stehen fest

07.06.2016 | Existenzgründung, Technologie und Innovation

Vom Agrar-Hightech-Sensor über Industrie 4.0 bis hin zum patentierten Lovetoy - die besten Ideen aus Sachsen erhielten im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz 2016 eine Auszeichnung.

Bessere Förderung für Kreative & Kulturschaffende

06.06.2016 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Mit der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung sollen positive Zukunftsperspektiven der Branche erschlossen werden. Neu ist: Unter www.foerderdatenbank.de sind nun passende Förderprogrammen speziell für die Kultur- und Kreativwirtschaft zu finden. Auch eine zusätzliche Broschüre wurde herausgegeben.

Bundesgerichtshof erklärt §19-StromNEV-Umlage für nichtig

Individuelle Stromnetznutzungsentgelte (ab 100.000 kWh/a) gefährdet

06.06.2016 | Energie, Industrie und Bau, Umwelt- und Energiewirtschaft

Mit der §19-StromNEV-Umlage werden Netzbetreibern entgangene Netzentgelteinnahmen ausgeglichen. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat jetzt den Umlagemechanismus für nichtig erklärt. Rückabwicklungen sind daher nicht auszuschließen.

Erste Verordnung des IT-Sicherheitsgesetzes in Kraft getreten

Zertifizierung eines branchenspezifischen Sicherheitsstandards obligatorisch

06.06.2016 | Finanzierung / Förderung, Industrie und Bau, Technologie und Innovation

Aktuell werden gefühlt minütlich neue Informationen über Schadsoftware bekannt. Auch wenn zwischendurch immer wieder Erfolge im Wettlauf dagegen bekannt werden, kann keineswegs Entwarnung gegeben werden, da sich Schadsoftware längst nicht mehr nur über das Internet verbreitet.

Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung zur Integration von Flüchtlingen

06.06.2016 | Arbeitsmarkt und Soziales, Umwelt- und Energiewirtschaft, Weiterbildung

Mit dem regionalen Schwerpunkt in Ostdeutschland will die Deutsche Bundestiftung Umwelt (DBU) in den kommenden Monaten umweltschutzrelevante Projekte zur Integration von Flüchtingen unterstützen. Anträge können ab sofort über ein Online-Verfahren eingereicht werden.

Gesetzentwurf zur Förderung der Elektromobilität im Bundesrat

02.06.2016 | Verkehr

Das Bundeskabinett hat weitere Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität beschlossen. Neben den bisher bekannten Kaufprämien bei Erwerb eines Elektrofahrzeuges wurde auch zugunsten einer steuerlichen Förderung entschieden.

Keine Pflicht zur Textilkennzeichnung bei fehlender Kauf- oder Bestellmöglichkeit

02.06.2016 | Handel, Recht und Steuern

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes besteht keine Pflicht zur Angabe der Zusammensetzung gem. § 16 TextilkennzeichnungsVO, wenn lediglich ein Prospekt ohne Bestell- oder Kaufmöglichkeit zum Einsatz kommt.

Iran: Aktualisiertes Merkblatt zu den Entwicklungen des Iran-Embargos

01.06.2016 | Internationales Geschäft

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat ein neues Merkblatt zum Iran-Embargo veröffentlicht.

"Gesamtkonzept Elbe" muss Zukunftsperspektive für Binnenschifffahrt aufzeigen

Elbschifffahrtstag 2016 mit hohen Erwartungen beendet

31.05.2016 | Verkehr

Am 27. Mai trafen sich in Hamburg rund 100 Unternehmen aus der verladenden Wirtschaft und der Verkehrswirtschaft, Landes- und Kommunalbehörden sowie regionale Industrie- und Handelskammern beiderseits der Elbe einschließlich der tschechischen Republik zum diesjährigen Elbschifffahrtstag.

Frankreich ändert Kontrollpraxis: Beifahrerzeit gilt nicht als Lenkzeit

30.05.2016 | Verkehr

Das Transportministerium in Paris hat die bisher geltende Rechtsauffassung zur Doppelbesatzung in LKW revidiert. Hiernach gilt die Beifahrerzeit nicht als Lenkzeit.

Rauchverbot in Rumänien gilt auch im Lkw

30.05.2016 | Verkehr

Das von Rumänien am 17. März 2016 für an allen öffentlichen Plätzen sowie Arbeitsplätzen verhängte Rauchverbot gilt auch für Fahrer von Lkw, Taxen und Bussen in der Fahrerkabine.

"Wenn der Chef ausfällt" - Notfallvorsorge im Unternehmen

30.05.2016 | Unternehmensnachfolge, Unternehmenssicherung

Es kann passieren: Ein Unfall, eine Krankheit oder sogar ein Todesfall. Plötzlich fallen Sie als Unternehmer aus! Wappnen Sie deshalb Ihr Unternehmen für den Notfall und legen Sie einen "Notfallkoffer" an! Nutzen Sie das 'Notfall-Handbuch für Unternehmen' der IHKs!

Jahressonderzahlungen sind auf Mindestlohn anrechenbar

Erste Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zum Mindestlohngesetz

27.05.2016 | Recht und Steuern

Das BAG urteilte am 25. Mai über mehrere strittige Punkte zu Sonderzahlungen. Die wichtigste Aussage der Entscheidung ist, dass ursprünglich einmalig gewährte Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) in monatlichen Beträgen ausgezahlt werden können und auf den gesetzlichen Mindestlohn anrechenbar sind.

Abmahngefahr bei Nutzung von Kontaktformularen auf Internetseiten

26.05.2016 | Recht und Steuern

Wer auf seiner Internetseite dem Nutzer die Möglichkeit gibt, über das Eintragen von persönlichen Daten in Kontakt mit dem Seitenbetreiber zu treten, sollte nach § 13 TMG über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren.

Erste volkwirtschaftliche Analyse der Kreislaufwirtschaft

Branche hat erhebliche Bedeutung für Deutschland

26.05.2016 | Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Kreislaufwirtschaft hat eine deutlich größere Bedeutung für die deutsche Volkswirtschaft als bislang angenommen. Das ist das Ergebnis einer Prognos-Studie im Auftrag des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. und weiterer Partner.

Förderung von KMU im Themenfeld Industrie 4.0

Digitale Prozesse und Produkte erproben

26.05.2016 | Finanzierung / Förderung, Technologie und Innovation

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Innovationspotenzial kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), um digitalisierte Prozesse und Produkte zu erproben und umzusetzen.

Neue Wiegepflicht für Seecontainer ab 1. Juli 2016

26.05.2016 | Verkehr

Zum 1. Juli 2016 tritt die Ergänzung zum SOLAS-Übereinkommen ("Safety of the life at Seas") in Kraft. Container dürfen dann nur noch auf Schiffe verladen werden, wenn eine verifizierte Bruttomasse ermittelt wurde und vorliegt.

Vorsicht bei der Bezeichnung von Räumungs- oder Ausverkäufen

26.05.2016 | Handel, Recht und Steuern

Das Landesgericht Stuttgart hat in einer Entscheidung vom 31.03.2016, Az.: 43 O 1/15 die Verwendung des Begriffes "Outlet" im Einzelhandel als irreführend und damit unzulässig beurteilt.