Navigation

Pfad

Inhalt

Startkapital für Mobilität 4.0

Bundesregierung stellt 150 Mio. Euro bis 2020 für digitale Geschäftsideen bereit

16.02.2018 | Existenzgründung / Startup, Finanzierung / Förderung, Verkehr, Innovation und Digitalisierung

Mit dem Modernitätsfonds, kurz mFUND, fördert die Bundesregierung die Entwicklung digitaler Geschäftsideen rund um die Mobilität 4.0. - bis 2020 stellt sie dafür rund 150 Millionen Euro bereit.
NEU!

Transferprojekt des Monats

Herstellung von Silikonprothesen mittels additiver Fertigungstechnologien

16.02.2018 | Industrie, Innovation und Digitalisierung

Die Dresdner Firma stamos + braun prothesenwerk gmbh und das Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der Technischen Universität Dresden (IFTE) kooperieren, um den 3D-Druck mit Kunststoffen für die Herstellung von Prothesen zu nutzen.

Handelsvertreter: keine Handelsprovision in bestimmten Fällen

15.02.2018 | Handel, Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom Juni 2017 (VII ZR 277/15) näher erläutert, in welchen konkreten Fällen der Handelsvertreter keinen Provisionsanspruch hat.

Handelsvertreter-Ausgleich bei internationalen Einsätzen

15.02.2018 | Handel, Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Ein Handelsvertreter-Ausgleich ist nicht international zwingend, wenn ein Unternehmer in der EU ansässig und Handelsvertreter in einem Staat außerhalb der EU tätig ist (EuGH, 16.2.2017, C-507/15).

Aktuelle kommunale Bauleitplanungen, 7. Kalenderwoche

14.02.2018 | Regional- und Bauleitplanung

Im Rahmen der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange werden der IHK Planungen, zum Beispiel Bebauungspläne, Vorhabenbezogene Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, zur Stellungnahme übergeben. Die Planungen werden 14tägig aktualisiert.

Sprachsensibel ausbilden und anleiten - neue Termine im März 2018

14.02.2018 | Ausbildung

Sprachkompetenz ist ein Schlüssel für eine erfolgreiche Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen in Unternehmen. Ein Seminarprogramm widmet sich insbesondere dem Thema Kommunikation. 

Themenlisten für die Abschlussprüfung Chemikant/-in

14.02.2018 | Ausbildung

Die überarbeiteten Themenlisten für den schriftlichen Teil der gestreckten Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 (nach Verordnung vom 10. Juni 2009) sind Thema einer aktuellen Information der PAL im Februar 2018.

Aktuelle Ausgabe des Sachverständigenverzeichnisses liegt vor

13.02.2018 | Sachverständige / Gutachter

Das neue Verzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Freistaat Sachsen kann ab sofort bestellt werden.

Brexit-Folgen für die CE-Kennzeichnung

13.02.2018 | Industrie, Internationales Geschäft

Die EU-Kommission hat in einem offiziellen Schreiben darüber informiert, dass der Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU auch Auswirkungen auf die CE-Kennzeichnung haben könnte. Zertifikate der britischen benannten Stellen könnten die uneingeschränkte Verkehrsfähigkeit in den Mitgliedstatten der EU verlieren.

Innovationspreis Weiterbildung 2018

12.02.2018 | Weiterbildung

Der Freistaat Sachsen vergibt 2018 zum siebzehnten Mal einen Preis für beispielhafte Innovationen
in der allgemeinen, beruflichen, wissenschaftlichen, politischen oder kulturellen Weiterbildung. Bewerbungen sind bis zum 2. Mai einzureichen.

Nehmen Sie Einfluss: Europäische Kommission überprüft die KMU-Definition

Grenzwerte werden abgefragt

12.02.2018 | Finanzierung / Förderung, Industrie, Recht und Steuern

Bis zum 12. März haben Unternehmen und andere Organisationen die Möglichkeit, sich in einer Umfrage der EU-Kommission zur aktuellen KMU-Definition zu äußern. Die Umfrage bietet die Möglichkeit, Sichtweisen und praktischen Erfahrungen mitzuteilen und somit eine Modifizierung der Definition mit zu beeinflussen.

Neuer IHK-Beruf auf der Zielgeraden

12.02.2018 | Ausbildung, Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel

Ab August 2018 können Kaufleute im E-Commerce ausgebildet werden. Für den neuen Ausbildungsberuf können Unternehmen ihre Ausbildungsabsicht beim Bundesverband für E-Commerce und Versandhandel unverbindlich und anonym melden.

REACH: Europäische Chemikalienbehörde bietet Hilfestellung

12.02.2018 | Industrie, Umwelt, Innovation und Digitalisierung

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) unterstützt Unternehmen, die bei der Umsetzung der REACH-Verordnung in Verzug geraten. Unternehmen mit Schwierigkeiten bei der fristgerechten Registrierung sollten sich bis zum 24. Mai 2018 an die ECHA wenden.

Förderprogramm De - minimis

09.02.2018 | Verkehr

Die Antragsfrist für die Förderperiode 2018 im Förderprogramm "De-minimis" begann am 8. Januar und endet am 1. Oktober 2018.

Absolventen der IHK Dresden geehrt

08.02.2018 | Ausbildung

Die IHK Dresden und DEHOGA überreichen die Abschlusszeugnisse an der Absolventen der Gastronomie.

Fristenregelung 2018 bei Steuern und Abgaben im Energiebereich

Aktualisierte Übersicht

08.02.2018 | Energie, Industrie

Je nach Konstellation können Unternehmen einzelne Entlastungstatbestände bei Energiesteuern und -abgaben in Anspruch nehmen.

Sächsischer Gründerinnenpreis verliehen

08.02.2018 | Existenzgründung / Startup

Am 3. Februar verlieh Gleichstellungs- und Integrationsministerin Petra Köpping die Sächsischen Gründerinnenpreise.

Saudi-Arabien: Update zu den neuer Zertifizierungsvorschriften für Kunststoffprodukte

08.02.2018 | Internationales Geschäft

Seit dem Dezember 2017 dürfen ausgewählte Kunststoffprodukte nur dann eingeführt, hergestellt oder vertrieben werden, wenn diese "oxo-biologisch" abbaubar sind. Die betroffenen Produkte müssen bei der Einfuhr zum Zeitpunkt der Verzollung das Logo der saudi-arabischen Organisation für Standards, Metrologie und Qualität (SASO) aufweisen.

Konjunktur unter Volldampf

07.02.2018 | Konjunktur und Statistik

Mit Volldampf sind die Unternehmen ins Jahr 2018 gestartet, so das Fazit der aktuellen IHK-Umfrage zu Jahresbeginn 2018. Damit setzt sich die Entwicklung fort, die das Jahr 2017 mit einem Allzeithoch der Unternehmenseinschätzungen ausklingen ließ.

Brexit: Betroffene Unternehmen sollen sich frühzeitig vorbereiten

06.02.2018 | Internationales Geschäft

Die Europäische Kommission veröffentlichte ein Hinweisschreiben an die Wirtschaftsbeteiligten und sensibilisiert darin die Unternehmen.

Kleinunternehmer sollen Neuerungen im Steuerrecht kennen

06.02.2018 | Recht und Steuern

Zu Beginn des neuen Jahres haben sich diverse Gesetze und Bestimmungen geändert, dies ebenfalls im Bereich des Steuerrechts. Insbesondere den Kleinunternehmern - Selbstständigen und Freiberuflern - wird empfohlen, gleich zu Jahresbeginn ihre neuen Pflichten mit dem Steuerberater zu besprechen.

we do digital award

Vorbild sein und Öffentlichkeit gewinnen!

05.02.2018 | Innovation und Digitalisierung

Die IHK-Dresden sucht vom 5. Februar bis 14. Mai 2018 Gesichter und Geschichten von Unternehmen, die digitale Wege nutzen, um Kunden zu erreichen, digitale Technologien einsetzen oder ein komplett neues Geschäftsmodell entwickelt haben.

DIHK-Innovationsnachrichten Februar 2018 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

02.02.2018 | Innovation und Digitalisierung

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

Konsultation zur EU-Bauprodukteverordnung

02.02.2018 | Handel, Industrie

Die EU-Kommission führt eine offene Konsultation zur EU-Bauprodukteverordnung 305/2011 durch. Ihre Einschätzung dazu ist wichtig.

Unternehmensnachfolge - Unternehmer und Politik sind gefordert

02.02.2018 | Unternehmensnachfolge

Union und SPD wollen "Strukturen schaffen, die Neugründer und Nachfolger in der Start- und Übergangsphase unterstützen" - so steht es im Sondierungspapier der möglichen Koalitionäre. "Problem erkannt!", kann man da nur sagen. Gut, dass nicht nur das Gründen, sondern auch die Übernahme von Unternehmen unterstützt werden soll.

ihk.wirtschaft lesen!

31.01.2018 | In eigener Sache

Die aktuelle Ausgabe der ihk.wirtschaft rückt das Thema Außenwirtschaft in den Mittelpunkt. Außerdem können Unternehmer erfahren, welche Neuregelungen in 2018 zu beachten sind. Und neben regionalen Themen ergreift auch der neue Kammerpräsident das Wort.

Türkei: Zusatzzölle und Erfordernis eines IHK-Ursprungszeugnisses zusätzlich zur A.TR

31.01.2018 | Internationales Geschäft

Zum Jahreswechsel hat die Türkei ihre Einfuhrvorschriften angepasst. Unter anderem wird die Vorlage von IHK-Ursprungszeugnissen trotz A.TR nun erstmals auf eine formale Rechtgrundlage gestellt. Daneben wird die Erhebung von Zusatzzöllen ("Ausgleichssteuern") für Waren mit Ursprung in bestimmten APS-Staaten geregelt.

Entwurf für einen neuen Luftreinhalteplan der Stadt Dresden

30.01.2018 | Umwelt- und Energiewirtschaft, Verkehr

Seit Dezember 2017 ist der Entwurf für den neuen Luftreinhalteplan der Stadt Dresden öffentlich einzusehen.

Olympische Winterspiele und Werbung

29.01.2018 | Recht und Steuern

Die Verwendung olympischer Bezeichnungen und Symbole ist ausschließlich dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK) bzw. Internationalen Olympischen Komitee (IOC) erlaubt.

Verbot von Kleindestilliergeräten

29.01.2018 | Handel, Industrie

Ab dem 1. Januar 2018 ist es verboten, Brenn- und Reinigungsgeräte zur nichtgewerblichen Destillation von Alkohol zu verkaufen.

BNetzA veröffentlicht Hinweispapier zu Verstößen gegen Meldepflichten bei EEG-Anlagen

26.01.2018 | Energie, Industrie, Umwelt- und Energiewirtschaft

Anlagenbetreiber, die gegen ihre EEG-Meldepflichten verstoßen, erhalten eine reduzierte EEG-Förderung bzw. die Förderung fällt sogar vollständig weg. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat nun ein Hinweispapier herausgegeben, wie sie Pflichtverstößen nach § 52 Absatz 3 EEG 2017 bewertet.

Änderungen im Energierecht zum Jahreswechsel 2017/2018

25.01.2018 | Energie, Industrie

Zum Jahreswechsel sind eine Reihe von Anpassungen im Energierecht erfolgt. Unter anderem sind Änderungen bei den Umlagen auf den Strompreis in Kraft getreten, auf die sich die Unternehmen einstellen müssen.

Europäische Kommission plant Änderung der sogenannten Nachweisrichtlinie

25.01.2018 | Recht und Steuern

Die Europäische Kommission schlägt eine grundlegende Überarbeitung der sog. Nachweisrichtlinie (Richtlinie 9/533/EWG über die Pflicht des Arbeitgebers zur Unterrichtung des Arbeitnehmers über die für seinen Arbeitsvertrag oder sein Arbeitsverhältnis geltenden Bedingungen) vor.

Führungen in der Industrie 4.0 Modellfabrik

Digitalisierung live erleben

23.01.2018 | Industrie, Innovation und Digitalisierung

Die HTW Dresden bietet in ihrer Lern- und Testumgebung, der Industrie 4.0 Modellfabrik, kostenfreie Führungen an, um Digitalisierung im industriellen Umfeld erlebbar und erlernbar zu machen.

Umweltrecht: Änderungen zum Jahreswechsel 2017/2018

23.01.2018 | Handel, Industrie, Umwelt

Zum Jahreswechsel sind einige Anpassungen im Umweltrecht erfolgt. Wir haben die wesentlichen Änderungen für Sie zusammengefasst.

Verpackungsrücknahme und -entsorgung in Europa - Aktuelle Entwicklungen

23.01.2018 | Internationales Geschäft, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Trotz gemeinsamer, europäischer Verpackungsrichtlinie 94/62/EG weicht deren Umsetzung in den einzelnen Ländern stark voneinander ab. Die AHK Frankreich hat zu den aktuellen Entwicklungen der Verpackungsrücknahme und -Entsorgung eine Übersicht erstellt.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

22.01.2018 | Ausbildung

In der Kategorie "Team Beruf" des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen können Auszubildende und Berufsschüler zeigen, dass sie fit sind für internationale Herausforderungen - auf Englisch oder in einer anderen Wirtschaftssprache. Anmeldeschluss: 28. Februar 2018

Transferprojekt des Monats

Messsystem zur Bewertung der Emissionsreduktion an Verbrennungsmotoren

22.01.2018 | Industrie, Umwelt- und Energiewirtschaft, Innovation und Digitalisierung

Beschränkungen des Pkw-Verkehrs werden längst nicht mehr nur für Peking oder Paris diskutiert. Zunehmend geraten auch deutsche Städte in den Fokus behördlicher Maßnahmen zur Reduktion von Partikelemissionen. Die Emissionsquellen sind dabei vielfältig. Zur Reduktion der Gesamtemissionen eines Automobils müssen die einzelnen Emissionsquellen gesondert betrachtet werden.

Achtung! Neues Förderprogramm für Stromspeicher ab 2018 in Sachsen

17.01.2018 | Energie, Finanzierung / Förderung

Die Sächsische Aufbaubank (SAB) fördert ab sofort investive Vorhaben im Bereich von Stromspeichern in Verbindung mit dem Eigenverbrauch von Solarstrom.

BSI warnt vor E-Mails mit gefälschtem BSI-Absender

17.01.2018 | Industrie, Innovation und Digitalisierung

Im Zusammenhang mit den kürzlich bekannt gewordenen Sicherheitslücken "Spectre" und "Meltdown" beobachtet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aktuell eine SPAM-Welle mit angeblichen Sicherheitswarnungen des BSI.

ElektroG: Online-Kurse zu Änderungen im Jahr 2018

17.01.2018 | Handel, Industrie

Im Jahr 2018 treten wesentliche Änderungen im Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) in Kraft. Hersteller, Handel und entsorgungspflichtige Besitzer müssen sich umstellen. Zur Unterstützung bietet die "stiftung ear" nun kostenlose Webinare an.

Algerien: Einfuhrverbot auf weitere Produkte ausgedehnt

16.01.2018 | Internationales Geschäft

Seit dem 7. Januar 2018 gelten in Algerien Einfuhrverbote für bestimmte Warengruppen. Die Einfuhr von insgesamt 851 Produkten ist vorübergehend ausgesetzt.

DIHK-Bildungsausschuss beschließt das IHK-Reformmodell "Dual mit Wahl+"

16.01.2018 | Ausbildung

Der DIHK-Bildungsausschuss hat auf seiner letzten Sitzung das IHK-Reformmodell "Dual mit Wahl+" beschlossen. Es soll Impulse zur Reform der beruflichen Ausbildung geben und in 2018 in ausgewählten Berufen erprobt werden.

Innovative Konzepte für freiwillige Brückenkurse gesucht

16.01.2018 | Ausbildung

Das sächsische Wirtschaftsministerium ruft erneut Träger und Unternehmen auf, innovative Konzepte für freiwillige Brückenkurse oder Beginner-Wochen vor dem Start einer Ausbildung vorzuschlagen. Projektvorschläge sind bis 30. März bei der Sächsischen Aufbaubank einzureichen.

Der Wettkampf für den Systemgastronomienachwuchs

11.01.2018 | Ausbildung

Beim Teamcup für junge Talente mit dem Fokus auf die Systemgastronomie am 10. März 2018 in Elmshorn werden im größten Berufswettbewerb der Branche die besten Auszubildenden gesucht.

CE: Geplante Änderungen im Bereich Produktsicherheit

10.01.2018 | Handel, Industrie, Internationales Geschäft

Die EU-Kommission hat kürzlich den Entwurf einer Verordnung veröffentlicht, die das System der CE-Rechtsakte berührt. Sie sind unmittelbar betroffen? Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen.

Geldwäsche: Ab dem 1. Februar 2018 müssen die Verdachtsmeldungen ausschließlich online erfolgen

10.01.2018 | Recht und Steuern

Seit dem 26. Juni 2017 gilt in Deutschland das neue Geldwäschegesetz (Gesetz über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten), das GwG.

Schrittweises Verbot für quecksilberhaltige Produkte

10.01.2018 | Industrie, Internationales Geschäft, Umwelt

Der Einsatz von Quecksilber wird in den kommenden Jahren EU-weit auf ein Minimum reduziert. Dies regelt die neue EU-Quecksilberverordnung, die ab 2018 gilt.

Verpackungsverordnung: Vollständigkeitserklärung jährlich bis 1. Mai hinterlegen

10.01.2018 | Handel, Industrie, Umwelt

Unternehmen sind zur Hinterlegung einer Vollständigkeitserklärung (VE) gemäß geltender Verpackungsverordnung (VerpackV) verpflichtet, wenn sie bestimmte Bagatellgrenzen für in Verkehr gebrachte Verpackungen für das vergangene Berichtsjahr überschritten haben.

Anpassungen im Umweltrecht - ElektroStoffV und AbfAEV

09.01.2018 | Industrie, Umwelt

Mehrere neue EU-Rechtsakte machen Änderungen an der Elektro- und Elektronikgeräte-Stoff-Verordnung (ElektroStoffV) sowie der Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV) erforderlich. Anmerkungen sind bis zum 23. Januar 2018 möglich.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät zu Updates

Dresdner Start-Up Cyberus Technologies entdeckt Sicherheitslücke

09.01.2018 | Industrie, Innovation und Digitalisierung

Prozessoren verschiedener Hersteller haben nach Kenntnis des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) schwer zu behebende IT-Sicherheitslücken. Diese ermöglichen unter anderem das Auslesen von sensiblen Daten wie Passwörtern, Schlüsseln und beliebigen Speicherinhalten.

Fahrverbote in Österreich

09.01.2018 | Verkehr

Die Wirtschaftskammer Österreich bietet eine Übersicht über Fahrverbote auf Österreichs Straßen.

Neuer Ausbildungsberuf "Kaufmann im E-Commerce"

09.01.2018 | Ausbildung

Der boomende Online-Handel bekommt ein eigenes Berufsbild - "Kaufmann im E-Commerce". Die Ausbildungsordnung über die Berufsausbildung zum Kaufmann im E-Commerce ist am 18. Dezember 2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und tritt am 1. August 2018 in Kraft.

Rohstoffe suchen und finden mit der IHK-Recyclingbörse

Interesse an der Börse hielt auch 2017 an

09.01.2018 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Eine aktuelle bundesweite Auswertung der IHK-Recyclingbörse des Deutschen Industrie- und Handelskammertages zeigt auch für das vergangene Jahr ein stabiles Interesse an dieser Plattform und damit auch an zu verwertenden Produktionsrückständen.

Schule und Firmen vereinbarten Partnerschaft zur Berufsorientierung

09.01.2018 | Ausbildung

Im Rahmen des alljährlichen Weihnachtssingens bezeugten am 22. Dezember 2017 rund 300 Schüler, Lehrer und Eltern die Unterzeichnung der Partnerschaft zwischen der Oberschule Korla Awgust Kocor in Wittichenau und  regionalen Unternehmen

China stoppt Import bestimmter Abfälle

08.01.2018 | Industrie, Internationales Geschäft, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

China hat sich in den vergangenen Jahren als wichtigster Abfallimporteur etabliert. Nun will das Land im Rahmen seiner National-Sword-Strategie davon abkommen - das wird deutliche Auswirkungen auf die europäischen Recyclingmärkte haben.

Mobilitätsprogramm "Ausbildung weltweit"

08.01.2018 | Ausbildung

Betriebliche Lernaufenthalte werden weltweit durch das neue Regelprogramm "AusbildungWeltweit" (alle Länder außerhalb des Geltungsbereichs von Erasmus+) gefördert. Für die Teilnahme sind wichtige Antragsfristen zu beachten. 

Unternehmensnachfolge: Bewusstsein im Mittelstand steigt

DIHK-Nachfolgereport 2017 veröffentlicht

08.01.2018 | Unternehmensnachfolge

Mit dem Report zur Unternehmensnachfolge 2017 legt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag seine Einschätzung zur Nachfolgesituation im Mittelstand vor. Mit jährlich rund 21.000 Beratungen und Veranstaltungsteilnehmern leisten die IHKs deutschlandweit einen wichtigen Beitrag zum Thema Nachfolge.

Energieberatung im Mittelstand: Versand von Förderbescheiden ausgesetzt

05.01.2018 | Energie, Finanzierung / Förderung, Umwelt- und Energiewirtschaft

Das Bundesamt für Ausfuhrkontrolle erteilt derzeit keine Förderbescheide für Anträge aus dem Förderprogramm Energieberatung im Mittelstand (EBM), die nach dem 1. Januar 2018 gestellt wurden. Die Auszahlung bereits bewilligter Förderungen ist nicht betroffen und erfolgt weiterhin.

Geändertes Jugendschutzgesetz seit 1. Januar 2018

04.01.2018 | Gastronomie und Tourismus, Handel

Aufgrund der Aufhebung des Branntweinmonopolgesetzes ist zum 1. Januar 2018 eine neue Fassung des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) in Kraft getreten.

Neue Regeln für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter ab 1. August 2018

04.01.2018 | Dienstleistungen

Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter müssen sich auf Neuregelungen einstellen. Diese ergeben sich aus dem "Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter".

Neues Reiserecht für Gastgeber, Vermittler und Reiseveranstalter ab 1. Juli 2018

04.01.2018 | Gastronomie und Tourismus

Durch die Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie in deutsches Recht müssen sich Unternehmen der Tourismusbranche neuen Herausforderungen stellen. Drei Infoblätter enthalten in kompakter Form die wichtigsten Neuerungen für Gastgeber, Veranstalter und Vermittler.

DIHK-Innovationsnachrichten Januar 2018 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

03.01.2018 | Innovation und Digitalisierung

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

IHK Dresden bei Facebook und Twitter

03.01.2018 | In eigener Sache

Mit Beginn des Jahres 2018 ist die IHK Dresden auch auf Facebook und Twitter präsent. Auf beiden Kanälen werden Informationen über die Arbeit der Kammer für Unternehmen, Hinweise auf IHK-Veranstaltungen, Hintergrundinformationen und weiterer Inhalte kommuniziert.

Work smarter, not harder: CEBIT 2018 macht fit fürs Digital Office

03.01.2018 | Existenzgründung / Startup, Internationales Geschäft, Messen, Innovation und Digitalisierung

Die CEBIT wird im Juni 2018 zu Europas Business-Festival für Digitalisierung und Innovation. Ihre vier Elemente ermöglichen den Rundumblick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Wirtschaft und Gesellschaft. Seien Sie dabei und nutzen Sie die Möglichkeit einer Teilnahme auf dem Sächsischen Firmengemeinschaftsstand!

Auf ein erfolgreiches neues Jahr

02.01.2018 | In eigener Sache

Zum Beginn des neuen Jahres möchte ich im Namen der IHK Dresden, aber auch ganz persönlich, allen Unternehmerinnen und Unternehmern unseres Kammerbezirks ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 wünschen.

Saudi-Arabien: Neue Zertifizierungsvorschrift für Kunststoffverpackungen in Kraft

22.12.2017 | Internationales Geschäft

Die Saudi Standards, Metrology and Quality Organisation (SASO) hatte im Oktober 2016 eine Zertifizierungsvorschrift für Kunststoffprodukte erlassen. Seit 13. Dezember 2017 soll diese nun verbindlich angewendet werden. Produkte, die nicht den Zertifizierungsbestimmungen entsprechen, dürfen nicht länger eingeführt werden.

Erleichterungen beim Marktstammdatenregister!

21.12.2017 | Energie, Industrie, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Bundesnetzagentur akzeptiert, dass ein Stromlieferant, wenn er als reiner Weiterverteiler agiert, sich nicht im Marktstammdatenregister eintragen muss.

ÖPNV-Strategiekommission überreicht den Abschlussbericht

19.12.2017 | Verkehr

Mit einer Vielzahl konkreter Handlungsempfehlungen, wie der sächsische ÖPNV noch kundenfreundlicher, innovativer, wirtschaftlicher  und umweltfreundlicher gemacht werden kann, übergaben die Kommissionsmitglieder die Ergebnisse ihrer Arbeit in Form des vorliegenden Abschlussberichtes.

REACH-Registrierung 2018: Jetzt oder nie!

Lösungsansätze für Registrierungen auf den letzten Drücker

19.12.2017 | Industrie, Umwelt

Das Ende der letzten Übergangsfrist gemäß REACH-Verordnung rückt mit großen Schritten näher. Ab dem 1. Juni 2018 dürfen Stoffe nur noch hergestellt, importiert und vermarktet werden, wenn sie registriert wurden.

Ausbildung zum Berufskraftfahrer - Informationen für die Praxis

18.12.2017 | Ausbildung

Die Änderungsverordnung vom 16.07.2017 ist Thema einer aktuellen Information der PAL. Die Information für die Praxis enthält Angaben zur Änderungsverordnung sowie Angaben zu angepassten beziehungsweise neu entwickelten fahrpraktischen Übungen.

Neue Datenbank bringt Start-ups, Unternehmen und Investoren zusammen

18.12.2017 | Finanzierung / Förderung, Innovation und Digitalisierung

Ab sofort können sich Start-ups, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ihre Innovativität und Förderfähigkeit bescheinigt bekommen haben, in einer neuen Datenbank auf der INVEST-Seite des BMWi listen lassen.

Transferprojekt des Monats

Vielfalt als Stärke – Dresdner Materialforschung als Innovationstreiber

18.12.2017 | Industrie, Umwelt- und Energiewirtschaft, Innovation und Digitalisierung

Mehr als 70 Prozent aller neuen Produkte basieren auf Materialinnovationen. Der Materialforschungsverbund Dresden bietet Forschungs- und Industriepartnern einen zentralen Zugang und die richtigen Ansprechpartner zur Dresdner Materialforschung.

Neue Spitze im Ehrenamt der IHK Dresden

14.12.2017 | In eigener Sache

Die neu gewählte Vollversammlung der IHK Dresden hat auf ihrer konstituierenden Sitzung am 13. Dezember Dr. Andreas Sperl, Geschäftsführer der Elbe Flugzeugwerke GmbH, mit 92,7 Prozent der Stimmen zum neuen Präsidenten bestimmt.

Eintragungspflicht ins Transparenzregister beachten

13.12.2017 | Recht und Steuern

Das zuständige Bundesverwaltungsamt sensibilisiert Unternehmer erneut für ihre notwendige Eintragungspflicht in das Transparenzregister, um Bußgelder zu vermeiden.

Keine Pflicht für Schulungs- und Fortbildungsangebote zur Geldwäscheprävention

12.12.2017 | Recht und Steuern

"Eine gesetzliche Verpflichtung zur Teilnahme an Fortbildungskursen zur Geldwäscheprävention besteht nicht", erläutert das Landgericht Köln in seinem Urteil vom 11. Juli 2017 (Aktenzeichen: 33 O 149/16).

Deutsch-Britische Wirtschaft begrüßt den Fortschritt der Brexit-Verhandlungen

11.12.2017 | Internationales Geschäft

Die Deutsch-Britische Wirtschaft begrüßt, dass die Brexit-Verhandlungen nun voraussichtlich Mitte/Ende Dezember in die zweite Runde gehen. Denn erst in dieser zweiten Phase wird klarer werden, wie sich das zukünftige Verhältnis zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU gestalten wird.

EEG-Umlage bei KWK-Eigenversorgung steigt ab 1. Januar 2018 auf 100 Prozent

11.12.2017 | Energie, Industrie, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die EEG-Umlage für KWK-Neuanlagen (Inbetriebnahme ab 01.08.2014) mit Eigenversorgung steigt ab Januar 2018 auf 100 Prozent. Bisher musste für den selbst verbrauchten Strom 40 Prozent EEG-Umlage bezahlt werden, ab dem 1. Januar (vorübergehend?) die volle Umlage, weil die EU-Kommission die bestehende Regelung so nicht verlängern wird.  

Newsletter der IHK mit aktuellen Themen und Infos

11.12.2017 | In eigener Sache

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit dem Newsletter der IHK Dresden. Jeden Donnerstag informiert er über Neuigkeiten aus Wirtschaft und Politik, Verwaltung und Gesellschaft sowie zu aktuellen Veranstaltungen der Industrie- und Handelskammer.

Staatsbetrieb Zentrales Flächenmanagement seit 1. Oktober aktiv

11.12.2017 | Regional- und Bauleitplanung, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Zum 1. Oktober 2017 ist der Staatsbetrieb Zentrales Flächenmanagement Sachsen (ZFM) vom Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) gemäß § 7 Abs. 2 der Sächsischen  Ökokontoverordnung als "Ökoflächenagentur des Freistaates Sachsen" anerkannt und beauftragt wurden.

Endspurt für europäische Forschungsförderung

Mit der "HORIZON Prämie" unterstützt der Freistaat die Antragstellung

08.12.2017 | Finanzierung / Förderung, Innovation und Digitalisierung

"HORIZON 2020" gilt als weltweit größtes Forschungs- und Innovationsprogramm. Es besitzt für den Zeitraum 2014 bis 2020 ein Budget von 77 Milliarden Euro. Davon entfallen allein 30 Milliarden Euro auf das jetzt gestartete dritte Arbeitsprogramm.

Öffentliche Bestellung und Vereidigung einer Sachverständigen für Schädlingsbekämpfung

08.12.2017 | Recht und Steuern, Sachverständige / Gutachter, In eigener Sache

Am 8. Dezember 2017 wurde B.A. Bianca Mitmeier für das Sachgebiet "Schädlingsbekämpfung" nach § 36 Gewerbeordnung öffentlich bestellt und vereidigt.

Sachsens Aktionswoche zur Berufsorientierung

08.12.2017 | Ausbildung

Während der Aktionswoche "Schau rein!" vom 12. bis 17. März 2018 haben Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit, den neugierigen Schülern ab Klasse 7 Ausbildungs- und Karrierechancen aufzuzeigen.

Auslandsmesseprogramm 2018 - Bund und Länder unterstützen auch 2018 deutsche Unternehmen auf Auslandsmessen

07.12.2017 | Finanzierung / Förderung, Internationales Geschäft, Messen

Messetermine und Kontaktdaten für die Auslandsmessebeteiligungen des Bundes und der Länder enthält die Broschüre "Auslandsmesseprogramme der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer 2018", die der AUMA jetzt herausgegeben hat.

Jetzt testen: Weniger Bürokratie bei Berichtspflichten

07.12.2017 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Innovation und Digitalisierung

Das Umweltbundesamt sucht Unternehmen, die in der Berichtssaison 2018 ihre Berichterstattung zur 13. und 17. Bundes-Immissionsschutzverordnung effizienter gestalten und einen neuen Prozessdatenbeschleuniger kostenfrei testen wollen.

DIHK-Innovationsnachrichten Dezember 2017 erschienen

Innovationsnachrichten und technologische Trends

06.12.2017 | Innovation und Digitalisierung

Die DIHK-Innovationsnachrichten liefern monatlich einen komprimierten Überblick über die wesentlichen Ereignisse in Deutschland, der EU und weltweit sowie aktuelle Ausschreibungen rund um das Thema "Innovation".

BMWi fördert Messeteilnahmen von Start-ups in 2018

05.12.2017 | Existenzgründung / Startup, Finanzierung / Förderung, Internationales Geschäft, Messen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt im Jahr 2018 wieder Start-ups bei ihrer Messebeteiligung.

Kabinett beschließt neue ÖPNV-Finanzierungsverordnung

05.12.2017 | Verkehr

Das sächsische Kabinett hat in seiner gestrigen Sitzung die neue ÖPNV-Finanzierungsverordnung (ÖPNVFinVO) verabschiedet. Sie tritt rückwirkend zum 1. Januar 2017 in Kraft und hat eine Laufzeit bis Ende 2027.

Bundesbeste Azubis geehrt

04.12.2017 | Ausbildung

Bereits zum zwölften Mal fand in Berlin die jährliche Ehrung der bundesbesten IHK-Azubis statt. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), und Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, überreichten den Preisträgern Urkunden und Pokale.

Kreativunternehmen aus Sachsen erhält Auszeichnung der Bundesregierung

04.12.2017 | Existenzgründung / Startup, Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Bundesregierung zeichnet 32 Unternehmen mit dem Titel "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" aus. Zu den Titelträgern gehört auch das Unternehmen Your100Years aus Dresden. Die Bekanntgabe fand am 1. Dezember mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries in Berlin statt.

Umweltwirtschaft bleibt wichtiger Wirtschaftsfaktor

Aber: Konkurrenzdruck wächst, Anteil am Export schrumpft

04.12.2017 | Energie, Industrie, Internationales Geschäft, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Umweltschutz ist nach wie vor ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Deutschland. Deutsche Umweltschutzgüter sind in allen Weltregionen und über alle Umweltschutzbereiche hinweg gefragt. Das zeigt ein aktueller Bericht des Umweltbundesamtes (UBA) zur Umweltwirtschaft 2015.

23. Dresdner Marketing-Preise sind vergeben

01.12.2017 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Mit dem 23. Marketing-Preis zeichnete der Marketing-Club Dresden am 30. November die Dresdner Verkehrsbetriebe für ihre aktuelle Abo-Kampagne und die Dresdner Agentur xport communication für den Websiterelaunch des Hostels superbude in Hamburg aus.

Kooperieren bringt Mehrwert

01.12.2017 | In eigener Sache

Kooperationen zwischen Unternehmen - Welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit gibt es? Und wann macht welche Form der Kooperation wirklich Sinn? Die aktuelle Dezemberausgabe der ihk.wirtschaft gibt passende Antworten.

Ungerechtfertigtes Geoblocking wird in der EU ab Weihnachten 2018 verboten

30.11.2017 | Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Die Europäische Kommission teilte am 21. November mit, dass sich die Unterhändler des Europäischen Parlaments, der Mitgliedstaaten und der Kommission auf ein Verbot von ungerechtfertigtem Geoblocking im Online-Handel geeinigt haben. Das ist ein Teil der neuen Strategie für den digitalen Binnenmarkt, die die EU-Kommission bereits im Jahr 2016 initiiert hatte.

CNC-Fräsen Wettbewerb zur Deutschen-Meisterschaft 2018

29.11.2017 | Ausbildung

Im Herbst 2018 findet die Finalrunde der nächsten deutschen Meisterschaften im CNC Fräsen statt - der Vorentscheid zur 45. WorldSkills 2019 in Kazan. Anmeldeschluss ist der 21. März 2018.

Partner für eine erfolgreiche Berufsorientierung

29.11.2017 | Ausbildung

Am 20. November wurde eine Partnerschaft zur Berufsorientierung zwischen der Pestalozzi-Oberschule in Meißen und acht regionalen Unternehmen besiegelt.

Bereitstellungsunterlagen Abschlussprüfung Teil 1 für Industriemechaniker

27.11.2017 | Ausbildung

Ab der Abschlussprüfung Teil 1 Frühjahr 2018 werden im Beruf Industriemechaniker/-in die Bereistellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb in zwei Hefte aufgeteilt.

Start-ups brauchen endlich bessere Rahmenbedingungen!

24.11.2017 | Existenzgründung / Startup, Finanzierung / Förderung

Wie die künftige Bundesregierung den Standort Deutschland für Start-ups attraktiver machen könnte, haben die IHKs rund 300 Gründer gefragt. Das Ergebnis: Die jungen Unternehmen benötigen insbesondere bessere Finanzierungsbedingungen, weniger Bürokratie, steuerliche Erleichterungen und - vor allem auf dem Land - eine leistungsfähigere IT-Infrastruktur.

Trotz PayPal-Käuferschutz kann Kaufpreis ggf. neu verlangt werden!

24.11.2017 | Handel, Recht und Steuern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in zwei Fällen entschieden, dass der Verkäufer trotz Durchführung des PayPal-Käuferschutzes und der damit verbundenen Rückbuchung des Kaufpreises weiterhin einen Anspruch auf die Zahlung des Kaufpreises haben kann.